www.archive-de-2012.com » DE » X » XN--ELEKTROMOBILITT-BLOG-OZB

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 155 . Archive date: 2012-07.

  • Title: Elektromobiliät
    Descriptive info: .. Elektromobilität.. Alles zu Elektromobilität.. Disclaimer.. Impressum.. Letzte Artikel.. Fachmesse nachhaltige Mobilität Klimamobility vom 22.. bis 24.. September 2011 in Bozen.. Elektrofahrzeuge für Leibzig.. Förderung für E-Mobilität.. Elektromobilität auf der IAA.. Verunsicherung bei der Versicherung von Elektroautos.. Kategorien.. News.. Newsline.. Projekte.. Technik.. Termine.. Meta.. Anmelden.. Artikel-Feed (.. RSS.. ).. Kommentare als.. WordPress.. org.. Schlagwörter.. Better Place.. Betterplace.. BMW.. Brennstoffzelle.. E-Auto.. E-Bike.. E-Fahrzeug.. E-Mobility-Shop.. e-mobilty.. E.. ON.. eCarTec.. elekr.. Elektrofahrrad.. Elektrofahrzeug.. Elektrofahrzeuge zum Ausprobieren.. Elektrofahrzeugflotten.. Elektroflitzer.. Elektromotore.. elektronauten.. Elektrotankstelle.. emobility.. Fachkongress.. Hamburg.. historisches Elektromobil.. Imagefilm.. induktives Laden.. Infrastruktur.. Ladesäule.. Ludwigsburg.. Messe.. Mobilitätsprojekt.. Modellregion.. Modellstadt für Elektromobilität.. nationale Plattform Elektromobilität.. Nationale Plattform Elektromobiliät.. NPE.. Pilotprojekt.. Roaming.. SAP.. Tanken.. Tesla-Roadster.. vehicle to grid.. vollelektrisch.. Öko-Institut.. BloggerAmt.. theme von.. spaceperson.. powered by.. abonnieren per.. Juli 19th, 2011.. Bozen ist Brücke zwischen Nord und Süd, was den Technologietransfer für erneuerbaren Energien angeht.. Wenn es um Klimaschutz geht, wird häufig in Zukunftsszenarien gedacht, doch klimagerechte Mobilität ist heute schon möglich , sagt Südtirols Mobilitätslandesrat Thomas Widmann.. Südtirol setzt auf den ÖPNV, der stark ausgebaut und umweltfreundlicher gestaltet wird.. Gepostet in.. |.. Kommentare deaktiviert.. Juli 7th, 2011.. 14 Mitsubishi für Stadtverwaltung.. Leibzig besitzt damit die größte Flotte von E-Fahrzeuge in Sachsen.. Die Einweihung der Fahrzeuge, die von den Stadtwerken beschafft wurden, fand vor dem Rathaus statt.. Es ist der erste Schritt die Fahrzeugeflotte der Stadt umweltfreundlich umzubauen.. Juli 6th, 2011.. Verdopplung der Fördermittel geplant.. Die Regierung will das doppelte Volumen an Fördermitteln für die Entwicklung der Elektromobilität bereitstellen.. Insgesamt sollen so rund ein Mrd.. EURO uz Verfügung stehen.. Auch Steuerbefreiungen für E-Fahrzeuge sind aktuell im Gespräch.. Juli 5th, 2011.. IAA stellt erstmanl eine eigene Halle für die Elektromobilität zur Verfügung.. Erstmals wird auf der IAA das Thema Elektromobilität in einer eigenen Halle vorgestellt.. Die IAA findet ab dem 15.. 09.. 2011 in Frankfurt statt.. Juni 28th, 2011.. Berechnung der Versicherungsprämie für Elektroautos.. Grundsätzlich wird bei der Kalkulation der Versicherungsprämie eines Elektroautos die Typklasse des E-Fahrzeugs herangezogen.. Darauf wird ein Versicherungstarif berechnet der auf der Schadenstatistik des jeweiligen Modells beruht.. Problem bei Fahrzeugen ohne Typklasse.. Viele neue Modelle, z.. B.. der Tesla, sind keiner Typklasse zugeordnet.. Daher nehmen die Versicherer eine individuelle Einstufung vor, was zur Folge hat, dass die Beiträge sehr hoch angesetzt werden.. Ein Versicherungsvergleich hat gezeigt, dass hier völlig unterschiedliche KFZ-Prämien erhoben werden.. Keine speziellen Tarife für E-Fahrzeuge.. Noch bieten die Versicherer keine speziellen Tarife für Elektrofahrzeuge an.. Dazu  ...   STADT DER ZUKUNFT« findet am 7.. und 8.. September 2011 in Berlin statt.. Ergebnisse aus den Modellregionen sollen zu diesem Zeitpunkt bereits vorliegen.. elektromobile Stadt der Zukunft.. Juni 16th, 2011.. Greenpeace kritisiert Elektromobilität.. Greenpeace kritisiert Elektromobilität der Bundesregierung.. Der Greenpeace-Experte Lohbeck kritisiert die staatliche Politik zur E-Mobilität als Elektroautos als grünes Deckmäntelchen.. Im Interview erklärt der Verkehrsexperte warum E-Autos und Umweltschutz nicht zusammenpassen.. Das E-Auto braucht Strom, so Lohbeck, wie alle anderen Verbraucher auch.. Der Strom wird zur Zeit zum großen Teil aus Kohlekraftwerken gewonnen und ist daher nicht umweltfreundlich.. Die Zukunft gehört den Konzepten.. Lohbeck sagt, dass E-Fahrzeuge Zukunftspotenzial besitzen, aber nur dann, wenn sinnvolle Energie- und Verkehrskonzepte dahinterstehen, z.. die Vernetzung der Verkehrsträger, Car-Sharing-Modelle im Verbund mit öffentlichen Verkehrsmitteln.. Regierungsprogramm Elektromobilität: Die wichtigsten Maßnahmen.. Kfz-Steuerbefreiung für zehn Jahre für Fahrzeuge mit einem CO2-Ausstoß unter 50 Gramm pro Kilometer bei Anschaffung bis zum 31.. Dezember 2015.. Wechselkennzeichen: Fahrer von Elektrozweitfahrzeugen brauchen nur ein Nummernschild und sparen eine Versicherungsprämie.. Sonderparkflächen sowie Lockerungen von Zufahrtsverboten.. Mitbenutzungsmöglichkeit von Busspuren.. Greenpeace.. Betterplace will Stromflatrate will Elektrofahrzeuge anbieten.. Elektromobile beim Aufladen.. Stromflatrate für elektrische Autos.. Shai Agassi vom Unternehmen.. Betterplace.. kann sich vorstellen in einigen Jahren Kunden von.. Elektrofahrzeugen.. eine.. Stromflatrate für 300 EURO monatlich.. anzubieten.. Das Unternehmen will dazu in Deutschland eine halbe Milliarde EURO in ca.. 500 Batteriewechselstationen für e Auto` s investieren.. Für den Verbraucher soll sich dieses Modell rentieren.. Wenn man alle Kosten zusammenzählt, also Anschaffung des Fahrzeug, Strom usw.. kann darin in der Gesamtbetrachtung für die Nutzer von.. ein Kostenvorteil entstehen.. Damit würde die Elektromobilität rentabel.. Prognose: 2020 werden mehr E-Fahrzeuge verkauft als herkömmliche Fahrzeuge.. Damit übertrifft Shai Agassi den Anforderung der.. deutschen Bundesregierung,.. dass 2020 1 Million Elektrofahrzeuge auf den Strassen rollen sollen.. www.. elektromobilität-blog.. de.. Juni 15th, 2011.. Volvo präsentiert in Genf ersten DieselPluginHybrid Automobile.. Der Volvo V60 Diesel-Plug-in-Hybrid kann sowohl.. Als Elektrofahrzeug hat er eine Reichweite von 50 Kilometern, als hoch effizientes Hybridfahrzeug weist er.. Ältere Einträge.. Tags.. Calendar.. Juli 2012.. M.. D.. F.. S.. Jul.. 1.. 2.. 3.. 4.. 5.. 6.. 7.. 8.. 9.. 10.. 11.. 12.. 13.. 14.. 15.. 16.. 17.. 18.. 19.. 20.. 21.. 22.. 23.. 24.. 25.. 26.. 27.. 28.. 29.. 30.. 31.. Archives.. Juli 2011.. Juni 2011.. April 2011.. Februar 2011.. Januar 2011.. Dezember 2010.. Blogroll.. ADAC E-Mobility.. Bundesverb.. eMobilität.. Deutsche News von 24 Social Networks durchsuchen.. Fraunhofer IAO.. greenmotorsblog.. News von Socialnetworks.. Scienceblogs.. wattgehtab..

    Original link path: /
    Open archive

  • Title: Disclaimer | Elektromobilität
    Descriptive info: Disclaimer rechtliche Hinweise.. Haftungsbeschränkung.. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt.. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte.. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers.. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder.. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.. Externe Links.. Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ( externe Links ).. Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber.. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen.. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich.. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten.. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht.. Eine ständige Kontrolle dieser externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar.. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.. Urheber- und Leistungsschutzrechte.. Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen  ...   Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.. Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.. Datenschutz.. Durch den Besuch der Website des Anbieters können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) gespeichert werden.. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert.. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet.. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.. Der Anbieter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.. Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung.. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.. Besondere Nutzungsbedingungen.. Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den vorgenannten Nummern 1.. bis 4.. abweichen, wird an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen.. In diesem Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen Nutzungsbedingungen.. Quelle: Disclaimer von.. Juraforum.. Rechtportal.. Die Kommentarfunktion ist deaktiviert..

    Original link path: /disclaimer/
    Open archive

  • Title: Impressum | Elektromobilität
    Original link path: /impressum-2/
    (No additional info available in detailed archive for this subpage)

  • Title: Fachmesse nachhaltige Mobilität “Klimamobility” vom 22. bis 24. September 2011 in Bozen | Elektromobilität
    Descriptive info: Gepostet am Dienstag, Juli 19th, 2011 um 12:09 pm in.. RSS feed.. Kommentare und Pings sind zurzeit deaktiviert.. Jun..

    Original link path: /2011/07/19/fachmesse-nachhaltige-mobilitat-klimamobility-vom-22-bis-24-september-2011-in-bozen/
    Open archive

  • Title: 14 E-Mitsubishi für Stadtverwaltung | Elektromobilität
    Descriptive info: Gepostet am Donnerstag, Juli 7th, 2011 um 9:09 am in..

    Original link path: /2011/07/07/elektrofahrzeuge-fur-leibzig/
    Open archive

  • Title: Staat fördert Emobilität | Elektromobilität
    Descriptive info: Gepostet am Mittwoch, Juli 6th, 2011 um 8:03 am in..

    Original link path: /2011/07/06/forderung-fur-e-mobilitat/
    Open archive

  • Title: IAA und Elektromobilität | Elektromobilität
    Descriptive info: Gepostet am Dienstag, Juli 5th, 2011 um 1:59 pm in..

    Original link path: /2011/07/05/elektromobilitot-auf-der-iaa/
    Open archive

  • Title: Versicherung für ein Elektroauto | Elektromobilität
    Descriptive info: Gepostet am Dienstag, Juni 28th, 2011 um 2:06 pm in.. Apr.. Jul..

    Original link path: /2011/06/28/verunsicherung-bei-der-versicherung-von-elektroautos/
    Open archive

  • Title: News | Elektromobilität
    Descriptive info: Archiv für News..

    Original link path: /category/news/
    Open archive

  • Title: Newsline | Elektromobilität
    Descriptive info: Archiv für Newsline.. Juni 10th, 2011.. Elektronauten auf dem Stuttgarter Schlossplatz.. Video zu dem E-Mobilitäts-Projekt der EnBW in Stuttgart, bei dem 500 Elektronauten mit E-Bikes ausgestattet werden.. Februar 12th, 2011.. e-mobility Photos bei Facebook.. official Facebook Page of e-mobility.. emobility-graz.. at.. Fans.. Februar 11th, 2011.. eCarTec 2010: Elektrofahrzeuge erobern die Städte.. E-Mobilität heißt Leistung und Drehmoment auf Knopfdruck.. Die E-Mobilität gilt als eine Alternative zu den herkömmlichen Forbewegungsmitteln.. Februar 10th, 2011.. Die Ruhr wird elektromobil.. Ziel ist Bochum als Modellstadt für Elektromobilität.. Das Netzwerk ruhrmobil-E hat sich zum Ziel gesetzt, Bochum zur Modellstadt für elektrische Mobilität zu machen.. Die Emobilität soll im gesamten Ruhrgebiet gefördert werden.. Veranstaltungen zur Förderung der Emobilität.. Das Ruhrmobilnetzwerk veranstaltet Symosien und berät die Städte, Gemeinden und Unternehmen.. Vereinsgründung.. Es wurde ein Verein gegründet um Bochum an die Spitze der der Entwicklung, Produktion und Nutzung von Elektrofahrzeugen zu machen.. Über 50 Partner aus  ...   vier.. Elektrofahrzeuge.. werden jeweils eine bestimmte Zeit in den genannten Städten anbieten.. wird damit für breite Schichten zugänglich.. Als Bezahlmodell ist ein täglicher Pauschalbetrag vorgesehen.. Der Strom 4 ct je gefahrenen Kilometer - muss allerdings separat bezahlt werden.. http://elektromobilität-blog.. de/2011/02/01/zulassungszahlen-von-elektrofahrzeugen-in-deutschland-im-jahr-2010/.. Februar 8th, 2011.. Aktuelle Studie von Fraunhofer und PricewaterhouseCoopers.. Fraunhofer und PricewaterhouseCoopers haben eine Studie erstellt, die aufzeigt, wie es in Deutschland mit der.. Elektromobilität.. vorangehen kann und wie Deutschland ein Leitmarkt werden kann.. Das Ziel der Bundesregierung ist es bis 2020.. eine Million Elektrofahrzeuge.. auf die Straßen zu bringen.. Nutzer für Emobilität begeistern.. Wichtigstes Ziel ist die Konsumenten, also die Nutzer und Anwender, von der Emmobilität zu begeistern.. Wie kann das von statten gehen? Dazu haben Fraunhofer und PricewaterhouseCoopers 500 potenzielole Nutzer, sowie verschiedene Experten befragt.. Von entscheidender Bedeutung ist, dass die bisherigen Nachteile von Elektrofahrzeugen beseitigt werden und die Regierung positive.. Rahmenbedingungen für die Elektromobilität.. schafft..

    Original link path: /category/newsline/
    Open archive

  • Title: Projekte | Elektromobilität
    Descriptive info: Archiv für Projekte.. Januar 27th, 2011.. SAP-Mitarbeiter im Einsatz für die Elektromobilität.. SAP entwickelt eine Software für das Management von Elektrofahrzeugflotten.. Dazu wird eine eigene Flotte von 30 Elektrofahrzeugen betrieben.. Hier wird ausprobiert was in Zukunft alles möglich sein soll.. Rund 450 Mitarbeiter des Walldorfer Konzerns werden bis zum Herbst die e Auto`s erproben.. Die von SAP entwickelte Software stellt sicher, dass nur Fahrzeuge zur Verfügung stehen, die auch ausreichend aufgeladen sind.. Ausserdem kann das System am Zielort eine Ladesäule resiervieren.. Das Projekt wird in Kooperation mit Öko-Institut Mannheim, dem Institut für sozial-ökologische Forschung und der Hochschule Mannheim durchgeführt.. Ökostrom für die E-Flotte.. Der Strom kommt vom Versorger MVV Energie, der auch die Infrastruktur baut.. Fünf Ladestationen zwischen Mannheim und Walldorf sorgen dafür dass den Elekrofahrzeugen der Strom nicht ausgeht.. Zulassungszahlen von E-Fahrzeugen.. Januar 18th, 2011.. Ludwigsburg fördert Elektromobilität im Rahmen von Aktionstagen.. Die Stadt.. wird im  ...   Elektrofahrzeuge, die an den Wochenende auch von der Bevölkerung ausgeliehen werden kann.. Hamburg eröffnet E-Mobility-Shop.. Elektromobilität kommt nach Hamburg.. Die Hambuger können sich freuen.. Es gibt dort bald einen.. um sich Fahrräder, Roller und Quads mit Elektromotor auszuleihen.. Der erste Schritt in die E-Mobility findet hier nicht bei den Kraftfahrzeugen statt, sondern eine Ebene darunter.. Der Investor Detlev Repenning sagt Die.. HafenCity.. ist ein einzigartiges Städtebauprojekt, sie soll jetzt ein einzigartiges.. Mobilitätsprojekt.. bekommen.. E-Mobility-Shop in Hamburg.. Januar 7th, 2011.. Garmisch-Partenkirchen ist offizielle Modellkommune für Elektromobilität.. Die bayerische Staatsregierung erklärt Garmisch-Partenkirchen zur.. offizielle Modellkommune für Elektromobilität.. Es wird bereits an ersten.. E-Bikeprojekten.. gearbeitet.. weiterlesen.. Dezember 29th, 2010.. E-mobility-Modellprojekt Post- und Lieferverkehr in Berlin mit E-Fahrzeugen.. Ziel des.. E-mobility.. -Projekts ist die Erprobung von Elektrozustellfahrzeugen in der Innenstadt.. Dazu werden drei E-Fahrzeuge in einem Feldversuch eingesetzt.. Die Spedition Meyer und Meyer setzt zwei Elektro-LKW für die Textillogistik ein.. mehr dazu..

    Original link path: /category/projekte/
    Open archive





  • Archived pages: 155