www.archive-de-2012.com » DE » T » TAEKWONDO-SV-REGENSBURG

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 6 . Archive date: 2012-11.

  • Title: Taekwond-do SV Regensburg
    Descriptive info: .. TAEKWONDO.. SV Regensburg.. Trainingszeiten.. Neues.. Montag:.. 19:30 bis 21:00 Uhr.. Erwachsene.. Dienstag:.. 17:30 bis 19:00 Uhr.. Kinder.. 19:00 bis 21:00 Uhr.. Hapkido-Erwachsene.. Mittwoch:.. 18:00 - 19:15 Uhr.. 19:15 - 21:00 Uhr.. Donnerstag:.. Training findet kurzfristig statt.. günstige Mitgliederbeiträge.. effektive Selbstverteidigung.. Übungsleiter mit Erfahrung.. angenehme Atmosphäre.. respektvolles Miteinander.. Das finden sie bei uns:.. Leistungsport für Kinder.. Strafliegestütze.. hohe Teilnahmegebühren.. Rumgeprügel.. autoritäre Trainer.. Das finden sie.. nicht.. bei uns:.. Hinweise.. Neues, das.. Donnerstagstraining.. wird weiterhin.. stattfinden,.. jedoch nur kurzfristig entschieden.. Infos dazu in diesem Bereich!.. Do am HAPKIDO.. free counter.. Größere Kartenansicht.. Turnhalle Gesamtschule.. Burgweinting.. Kirchfeldallee 6.. 18:00 bis 19:15 Uhr.. 19:15 bis 21:00 Uhr.. Turnhalle Pestalozzischule II.. Landshuterstraße 61.. Turnhalle der Förderschule.. am Napoleonstein.. Dahlienweg.. kontakt taekwondo-sv-regensburg.. de.. //.. Vereinsregisternummer:.. VR 690 am Amtsgericht Regensburg.. 1.. Vorstand.. 2.. 3.. Thomas Seidinger.. Frank Heinemann.. Daniel Henseleit.. Größere Bilder.. finden sie.. unter.. Trainer.. Haftungsausschluss (Disclaimer).. Aufgrund der technischen Merkmale des Internet kann keine Gewähr für die Vollständigkeit.. und Richtigkeit der eingestellten Informationen übernommen werden.. Alle Angebote sind.. freibleibend und unverbindlich.. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten.. oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu.. löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.. weiterlesen.. Der TAEKWON-DO SPORTVEREIN REGENSBURG e.. V.. wo Taekwondo Spaß macht!.. Wir betreiben als Mitglied im BLSV und in der.. Bayerischen Taekwondo Union.. seit 1982 in Regensburg die traditionelle koreanische Kampfkunst.. Taekwondo.. Unsere lizenzierten Übungsleiter (BLSV) lehren Taekwondo als Breiten- und Wettkampfsport auf sportlichem Niveau,.. der Spaß an der Bewegung steht bei uns immer im Vordergrund Gründliches Aufwärmen, Cool-Down, Stretching.. und gesundheitlich sinnvolle Funktionsgymnastik sind selbstverständlich ebenso fester Bestandteil jeder.. Übungseinheit wie moderne Trainingsmethoden.. Es besteht die Möglichkeit, anerkannte Gürtelprüfungen.. (BTU, DTU, WTF) abzulegen und an Verbandslehrgängen teilzunehmen.. Insbesondere bei den Kindern und Jugendlichen betreiben wir keinen Leistungssport, sondern legen ebenso großen Wert auf schonende Gymnastik.. und Erlernen der.. Techniken wie auf die Schulung von Selbstbewusstsein, Kameradschaft, Rücksichtnahme und Fairness.. Kontakt / Impressum.. TAEKWON-DO  ...   verwiesen wird, ständig auf Veränderungen zu überprüfen, die eine.. Verantwortlichkeit neu begründen könnten.. Der Autor distanziert sich daher ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden.. Diese Feststellung.. gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise.. Erst wenn festgestellt oder von Dritten darauf hingewiesen wird, dass ein konkretes Angebot, zu dem ein Querverweis bereitgestellt ist, eine zivil- oder strafrechtliche.. Verantwortlichkeit auslöst, wird der Verweis auf dieses Angebot aufgehoben werden, soweit dies technisch möglich und zumutbar ist.. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen.. entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.. Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde.. Sofern Teile oder einzelne.. Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in.. ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.. Datenschutz.. Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt.. die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie.. Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet.. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails und unerwünschten Werbefaxen bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich.. vorbehalten.. Copyright.. Texte, Bilder, Grafiken sowie Gestaltung und Layout dieser Seiten unterliegen weltweitem Urheberrecht.. Unerlaubte Verwendung, Reproduktion oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ohne ausdrückliche Genehmigung ist nicht gestattet und wird.. sowohl straf- als auch zivilrechtlich verfolgt.. Copyright 2007 TAEKWON-DO SPORTVEREIN REGENSBURG e.. , Regensburg, Deutschland/Germany.. Alle Rechte vorbehalten.. All rights reserved.. 1: Taekwond-do SV Regensburg.. 2: TAEKWONDO.. 3: Trainingsbilder-TKD.. 4: Trainingsbilder-TKD.. 5: Trainer.. 6: hapkido.. htm..

    Original link path: /
    Open archive

  • Title: Trainingsbilder-TKD
    Descriptive info: Trainingsbilder.. Vorschaubild klicken zum Vergrößern.. 2012.. 2011.. kommende Prüfungen.. Zu unserer Prüfung am 07.. 07 erschienen erfreulicher Weise auch sehr viele Eltern, die.. Ihre Kinder erfolgreich unterstützen wollten.. In einem kurzen Lehrgang den wir zum.. Aufwärmen hatten, konnten alle schon mal zeigen was sie vorher trainiert hatten.. Auch unsere Anwesenden DAN-Anwärter konnten und durften ihr Können kurz zeigen,.. ( wollen wir auch einmal einen Wettkampf sehen, wollen wir auch ein bisschen Hosinsul.. sehen JA ) was alle Anwesenden sichtlich motiviert und Spaß bereitet hat.. Der Ablauf der Prüfung war auch anders als wir es bisher gewohnt waren.. Roland Hofbauer der auch teilweise Training bei uns hält,.. prüfte die Kinder so ab,.. das alle immer in Bewegung waren und keine Langeweile aufkommen konnte, das er.. darüber hinaus auch schon wusste dass wir uns alle fleißig vorbereitet haben und.. unsere Hausaufgaben erledigt hatten.. Die Kinder waren dementsprechend auch gut bei der Sache und konnten in  ...   alle ihre Prüfung bestehen.. Mit Stolz und Freude konnten dann auch alle am Ende ihren neuen Kup mit nach Hause nehmen.. Wir wünschen euch, dass ihr ihn mit Stolz, Freude und neuem Ehrgeiz im Training tragen werdet und wollen noch einmal Roland zitieren:.. Die Mutter der Technik ist die Wiederholung.. Bei dieser Kupprüfung haben sich.. alle.. unsere Schüler mit Bravur geschlagen.. Sie haben.. nicht nur mit ihrer Technik überzeugt, sondern auch mit ihrem Respekt und.. Durchhaltevermögen.. So haben es alle Prüflinge zu ihrem verdienten nächsten Kup.. geschafft und ihren weiteren Weg angenommen.. Doch war es aber eine besondere Prüfung, bei der bestimmt der ein oder andere mit einem.. flauen Gefühl in die Halle gekommen ist, da doch ein Weltmeister im Formenlaufen.. ( Michael Bußmann ) der Prüfer war.. Michael Bußmann jedoch, gefiel sehr gut, was er zu.. sehen bekam und gab jedem Prüfling seine verdiente Urkunde.. Nochmals herzlichen Glückwunsch für diesen Erfolg!!!.. Prüfungsbesten!!!..

    Original link path: /taekwondo%20trainingsbilder.htm
    Open archive

  • Title: Trainer
    Descriptive info: Dan / Schwarzgurt.. Trainiert:.. Erwachsene in TKD.. Erwachsene in TKD.. und HAPKIDO.. Erwachsene und Kinder.. in TKD und.. Erwachsene in HAPKIDO.. Hermann Krüger.. Kinder in TKD.. Florian Pe.. Rot-Schwarzgurt.. in TKD..

    Original link path: /trainer%20allgemein.htm
    Open archive

  • Title: Trainingsbilder-TKD
    Descriptive info: Aktionen.. Taekwondo goes climbing.. Taekwondo-SV Regensburg goes klettern :) war ein.. Riesen Spaß im Kletterwald Sinzing mit Sebi Will,.. Daniel Fuu, Silke Birkigt, Christian Rückwart und.. meiner einer (Frank Heinemann) 3 Std.. klettern von.. einem Baum zum anderen.. War für jeden was dabei.. Und zum Abschluss hab ich doch glatt auf dem.. Rückweg im Wald noch einen kleinen.. Trainingsparcours gesehen, den wir natürlich gleich.. für eine kleine Zwischeneinheit genutzt haben :) Kann.. ich nur empfehlen, werden wir auf jeden Fall wieder.. machen..

    Original link path: /teakwondo-vereisacktionen.htm
    Open archive

  • Title:
    Descriptive info: Was ist Hapkido?.. Hapkido bedeutet die Harmonie von Geist und Seele zu stärken.. Hapkido ist eine Selbstverteidigungskunst, die primär aus Abwehrtechniken besteht.. Der Schüler lernt zuerst Abwehrmethoden, Hebeltechniken und Würfe auf verschiedenste.. Angriffe kennen.. Als eigene Angriffe werden Tritt- und Schlagtechniken gelehrt.. Schlag-, Tritt- und.. Waffenabwehr sind im Hapkido auch enthalten.. Techniken mit Waffen (Kurzstock, Messer,.. Langstock, Schwert, Fächer und weitere Waffen) werden erst relativ spät gelehrt, was zur.. Sicherheit der Schüler beiträgt!.. DO am HAPKIDO.. Regensburg.. 19:00 bis 21:00 Uhr nur mit.. Absprache -.. Die.. Kupprüfung.. in.. HAPKIDO.. steht am..  ...   Chagi).. Fußtechniken.. (Yuk Sul).. Hebel und Würfe.. (Hon Shin Sul).. Fallschule.. (Nakbop).. Atemtechnik (Ho.. Hup Bop).. Waffentechniken.. Wurftechniken.. Hapkido ist eine.. meisterhafte Ergänzung zu.. Taekwondo sowie eine.. neue Interessante.. Selbsverteidigungskunst!.. Begleitet von unseren beiden.. Meistern Frank Heinemann und.. , erlernen wir unglaublich viele Techniken.. Jedoch der Spaß an der ganzen Sache macht es möglich, diese.. im Handumdrehen ein- und umzusetzen.. Frank und Daniel haben ihre Ausbildung unter den Wachsamen.. Augen von.. Meister Uwe Wischhöfer.. genossen.. 9.. Kup.. bestehend aus 48 Techniken.. 8.. 7.. 6.. 5.. 4.. Nur für Mitglieder gedacht !..

    Original link path: /hapkido.htm
    Open archive

  • Title: TAEKWONDO
    Descriptive info: Was ist Taekwon-do?.. Taekwon-do ist eine moderne, waffenlose Kampfkunst aus Korea, die auf eine lange traditionelle.. Entwicklung zurückblicken kann.. Angestrebt werden Körperbeherrschung, Selbstbewusstsein und geistige Reife.. Im Taekwon-do werden Fäuste, Handkanten und Ellbogen (Handtechniken) ebenso wie Tritte und.. Sprünge (Fußtechniken) eingesetzt, um einen oder mehrere Angreifer abzuwehren.. Als Breiten- und Ausgleichssport für die ganze Familie dient Taekwon-do dem Erlernen effektiver.. Selbstverteidigung.. Geschichte des.. Taekwon-do.. In den ersten nach christlichen.. Jahrhunderten war das Gebiet des heutigen.. Korea in drei Königreiche aufgeteilt: Koguryo.. im Norden, Baek Je im Südwesten und Silla.. im Südosten, wobei Koguryo flächenmäßig.. bei weitem das größte war.. In den alten Königreichen von Korea war.. Taekwondo unter verschiedenen Namen.. bekannt: Subyokta, Kwonbaek, Byon und.. Taekyon.. Lehre, Ziele und die.. Grundsätze des Taekwon-do.. Höflichkeit und Ritterlichkeit.. Ye-Ui.. Integrität.. Yom-Chi.. In-Nae.. Selbstdisziplin.. Guk-Gi.. Unbezwinglichkeit.. Beakjul-bool-gul.. Der Wettkampf.. Der Bruchtest.. FUß.. FAUST.. WEG.. Beim Taekwondo-Wettkampf sind nicht.. erlaubt: Fingerstiche, Handkanten-.. Schläge, Einsatz der Ellenbogen, Griffe,.. Würfe, Tritte unterhalb der Gürtellinie.. Wünschenswert wäre für Kämpfe ein Verhalten.. wie beim Training, denn letztendlich ist das.. Stadium nur eine Erweiterung des Dojang.. Wettkämpfe sind intuitiv, die Gegner.. entscheiden selbst, wann der beste Zeitpunkt.. für einen Kick, Fauststoß etc.. ist!.. Der Bruchtest (Kyok Pa) ist ein fester.. Bestandteil des Taekwondo, auch wenn der.. Bruchtest nicht, wie man erwarten könnte, im.. Training oft geübt wird.. Wichtig bei einem Bruchtest ist die korrekte.. Ausübung der Technik mit größtmöglicher.. Kraftentfaltung auf der Trefferfläche.. Die Wirksamkeit jeder Techniken wird dann.. beim Zerschlagen von Brettern, Ytong.. Platten aber auch Steinen unter Beweis.. gestellt.. Die beiden südlichen Länder Baek Je und Silla lebten in ständiger Wachsamkeit gegen die militärische und wirtschaftliche.. Bedrohung durch Koguryo aus dem Norden.. Vor allem für Silla wirkte sich das insofern positiv aus, als die eigene Kraft und Stärke in jeder Beziehung erhalten und.. verbessert werden musste.. Man erkannte hier, dass eine geistige Überlegenheit.. die Grundlage für das Widerstandsvermögen gegen den Norden war, und so entwickelte man vielerlei Systeme, die die.. geistige Substanz des Volkes nährten und verbesserten.. Zu diesem Zweck wurde unter anderem im 6.. Jahrhundert n.. Chr.. von dem König Chin-Hung das Hwarang-Do gegründet, eine.. Organisation, in der die talentierte Jugend der damaligen Zeit aufgenommen und im Ideengut des.. Zen.. unterrichtet wurde.. Dieses Ideengut wendete man auf verschiedene Künste, Wissenschaften und die Selbstverteidigung an.. Damit war der.. Grundstein für die Geschichte und Entstehung des Taekwondo gegeben.. I.. n der folgenden Silla-Dynastie.. wurde Soo Bak Gi und Taek Kyon zur nationalen Kriegskunst erklärt, in der jährlich Wettkämpfe ausgetragen wurden, um den.. besten Kämpfer zu ermitteln..  ...   brach als wichtiger Meilenstein in der Geschichte eine Abordnung höchster Danträger von.. Korea auf, um das Taekwondo in der ganzen Welt zu verbreiten.. Seit dieser Zeit.. wird diese koreanische Kampfkunst auch in Europa unterrichtet.. In der deutschen.. Delegation von Choi Hong-hi war übrigens auch Taekwondo-Großmeister Jae-Hwa Kwon.. Mit dem intensiven Training einer Kampfkunst wie Taekwondo lassen sich diese Grundsätze und Ziele erreichen.. Häufig geäußerte Ziele von Taekwondo Anfängern sind Selbstverteidigung und körperliche Fitness.. Beides erfordert regelmäßige und intensive Übung.. Nach langjährigem Studium einer Kampfkunst stellt sich jedoch häufig.. heraus, dass durch die persönliche Weiterentwicklung die Anwendung von Taekwando Techniken für die Selbstverteidigung.. sich meistens als unnötig erweist.. Auch die Pflege der körperlichen Fitness wird zur Selbstverständlichkeit.. Darüber hinaus entwickelt sich der Lehre folgend aber insbesondere die eigene Persönlichkeit weiter.. Das setzt aber die.. Anleitung durch einen Lehrer voraus, der selbst bereits diese Entwicklung durchgemacht hat.. Körperliche Aspekte der Lehre und Grundsätze des.. Beweglichkeit.. Schnelligkeit (Sok Do).. Kraft.. Ausdauer (zusätzlich empfehlenswert:.. Bergsteigen, Radfahren und Schwimmen).. Koordination und Gleichgewichtssinn (Kyun.. Hyung).. Atemkontrolle (Ho Hup).. Konzentration (Jip Joong).. Körper-Verständnis.. In Kampfkünsten wie Taekwondo erlernt man.. nicht nur wie der Bewegungsapparat des Körpers.. funktioniert, sondern (was vielleicht noch wichtiger.. ist) auf die Signale seines Körpers zu hören.. Charakterliche Aspekte der Lehre und Grundsätze.. des Taekwondo.. Selbstsicherheit und Selbstvertrauen.. Erkennen eigener Grenzen.. Geduld (Innee).. Fairness (Hullyung-Ham).. Respekt anderen Menschen gegenüber,.. unabhängig von deren Rasse, Hautfarbe, etc.. Bescheidenheit.. Innerliche Ruhe.. Dabei kommt es jedoch nicht nur auf die Schnelligkeit, Technik und Kraft an, sondern auch die.. Genauigkeit und die Konzentration bei der Bruchtestdemonstration.. An dieser Stelle ist der Faktor "Do" des Taekwondo-Trainings von entscheidender Bedeutung:.. Geistige Konzentration und das perfekte Zusammenspiel von körperlicher und geistiger.. Leistungsfähigkeit.. Dadurch versetzt der Taekwondo-Sportler sich in die Lage, im Bruchteil einer Sekunde alle.. inneren und äußeren Punkte genau auf einen Punkt des Auftreffens zu konzentrieren.. Beim Kyok Pa sollte man nicht vergessen, dass Taekwondo zur Verteidigung gedacht ist und nicht.. zum Zerstören (auch nicht von Gegenständen).. Außer im Notfall.. Aus diesem Grund ist bei der.. Prüfung auch die Erlaubnis des Prüfers erforderlich, um diese Ausnahme zu genehmigen.. Der Bruchtest dient als Beweis für die korrekte Ausführung einer Technik und wird deshalb nur zu.. Prüfungen, bei aktuellen Wettbewerben und Meisterschaften sowie gelegentlich zu Vorführungen.. ausgeführt.. Eine wichtige zu beachtende Gesetzmäßigkeit ist, dass die maximale Kraftwirkung nur dann erreicht.. wird, wenn die Technik genau senkrecht auf das Bruchtestmaterial trifft.. Wenn die Kraft schräg auf.. das Hindernis trifft, so teilt sie sich in eine waagerecht und eine senkrecht wirkende Kraft auf..

    Original link path: /taekwondo.htm
    Open archive


  • Archived pages: 6