www.archive-de-2012.com » DE » T » TAG-DER-KINDERHOSPIZARBEIT

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 552 . Archive date: 2012-09.

  • Title: Deutscher Kinderhospizverein e.V.
    Descriptive info: .. Deutscher Kinderhospizverein e.. V.. Links.. Barrierefreiheit.. Gästebuch.. Kontakt & Impressum.. Startseite.. News / Termine.. Wir über uns.. Ansprechpartner Familien.. Ambulante Kinderhospizdienste.. Stationäre Kinderhospize.. Deutsche Kinderhospizakademie.. Öffentlichkeitsarbeit.. Geschäfts- und Aktivitätenberichte.. Tag der.. Kinderhospizarbeit.. Ideen für Aktionen.. Aktionen 2012.. Aktions-Archiv.. Bildgalerien.. Pressearchiv.. Pressefotos.. Deutscher.. Kinderhospizpreis.. Die Chance.. Wanderausstellung.. Infoblatt.. Filme.. Unterstützer.. Spende / Mitgliedschaft / Geldauflagen / Helpcard.. Warenkorb / Publikationen.. Ballonaktion.. Deutsche Kinderhospizstiftung.. Tag der Kinderhospizarbeit:.. Der bundesweite Tag der Kinderhospizarbeit macht jeweils am 10.. Februar (erstmalig im Jahre 2006) auf die Situation lebensverkürzend erkrankter Kinder und deren Familien aufmerksam.. Als Zeichen der Verbundenheit rufen wir die Menschen dazu auf, die grünen Bänder der Solidarität z.. B.. an Fenstern, Autoantennen oder Bäumen zu befestigen.. Das gemeinsame Band soll die betroffenen Familien mit Freunden und Unterstützern symbolisch verbinden.. Betroffene Familien, Initiativen, ambulante und stationäre Kinderhospize machen die Bevölkerung durch Aktionen auf den Tag der Kinderhospizarbeit und die Kinderhospizarbeit in Deutschland aufmerksam.. Der Tag der Kinderhospizarbeit am 10.. Februar soll:.. Menschen  ...   Einbringung der persönlichen Kompetenzen von erkrankten Kindern, Geschwistern, Eltern, haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern.. von qualifizierten haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern.. zur Stärkung der Selbsthilfe.. ambulant und stationär.. Die Bedeutung des grünen Bandes:.. Das grüne Band ist das Symbol für den Tag der Kinderhospizarbeit und drückt die Hoffnung aus, dass sich immer mehr Menschen mit den erkrankten Kindern und deren Familien verbünden.. Bestellung von Medien.. Informationsmaterialien sowie die grünen Bänder der Solidarität können bei uns bestellt werden.. Sie können ein Band für 0,20 EUR, eine Rolle (mit ca.. 160 Bändern) für 25,00 EUR zzgl.. Versandkosten.. erwerben.. Einen Handzettel mit Informationen zum Tag der Kinderhospizarbeit und die wichtigsten Informationen über den Deutschen Kinderhospizverein können Sie hier herunterladen.. Handzettel zum Tag der Kinderhospizarbeit im PDF Format.. Der Deutsche Kinderhospizverein in Stichworten im PDF Format.. Für diese Dateien benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader.. Diesen können Sie hier kostenlos herunterladen:.. Mitgliedschaften und Anerkennungen:.. weitere Mitgliedschaften und Anerkennungen.. www.. KiPallNet-NRW.. de.. Forschungsbericht zur Studie Kinderhospizarbeit..

    Original link path: /
    Open archive

  • Title: Deutscher Kinderhospizverein e.V.
    Descriptive info: Barrierefreiheit:.. Wir haben versucht, diese Seite barrierefrei zu gestalten, so daß motorisch- und sehbehinderte Menschen gut mit dieser Seite klar kommen.. Barrierefrei bedeutet, daß z.. B.. sehbehinderte Menschen sich diese Internetseiten mittels eines sogenannten Screenreader vorlesen lassen können.. Es wurde weitesgehend auf die Verwendung von Tabellen verzichtet, da diese den Screenreadern Probleme bereiten.. Daraus ergibt sich aber manchmal eine nicht ganz optimale Darstellung dieser Internetseite.. Gelbe Schrift auf blauem Untergrund.. Normale Einstellungen dieser Seite..

    Original link path: /11_barrierefreiheit.php
    Open archive

  • Title: Deutscher Kinderhospizverein e.V.
    Descriptive info: Unser Gästebuch:.. Ihr Eintrag in das Gästebuch.. Name:.. Hans Jürgen Brill.. Datum:.. 21.. 09.. 2012 um 12:49:21.. Kommentar:.. Werte Damen und Herren,in der Ostthüringer Zeitung.. vom 20.. 9.. 12 machten Sie eine Mitteilung,das in der.. Schule Sterben und Tod behandelt werden müßte.. Sie müssen sich aber künftig richtig informieren,denn schon seit vielen Jahren(!) wird.. im Lehrplan des Faches Ethik das Thema Tod und Sterben verbindlich behandelt! Ich habe selbst.. das Thema in mehreren Wochenstunden mit den.. Schülern diskutiert.. Tobias Schwarz.. E-Mail:.. schwarz.. t67 (at) web.. de.. 05.. 07.. 2012 um 11:05:10.. Hallo zusammen,.. ich möchte hier einmal mein großes Lob an die Aktion Biker4Kids aussprechen.. Ich finde es wirklich unheimlich beeindruckend und bewegend, dass sich Menschen so für einander einsetzen und dies zu einem tollen Erlebnis vereinen.. Ganz besonders freue ich mich, bin selber ein Biker, über die ausgesprochen hohe Summe von 24.. 000 Euro - Ich bin mir sicher, das Geld kommt dort an, wo es benötigt wird.. Alles Gute für den weiteren Weg und einen herzlichen Gruß an alle Kinder, Mitarbeiter und Biker, die Biker4Kids jedes Jahr unterstützen.. Tobias.. Spendenshopping.. spendenshopping (at) googlemail.. com.. 16.. 06.. 2012 um 11:24:47.. Hallo nochmal.. Hatte gerade vergessen die Adresse unserer Homepage anzugeben.. Das wäre dann www.. spendenshopping.. Ist eine wirklich gute Sache und wir hoffen das dieses Projekt ein Vorbild für weitere ist um möglichst vielen zu helfen.. 2012 um 11:21:32.. Ich bin beim stöbern im Netz auf eure super Seite gestoßen.. Wir bräuchten noch Hilfe um unser Projekt Spendenshopping voran zu treiben.. Mit diesem Projekt sammeln wir Spendengelder für Projekte der Betterplace.. org.. Das Gute ist : Hier kann mann spenden ohne einen Cent zu zahlen und alles ist 100% transparent.. Seht euch das doch bitte mal an.. Wie Ihr uns helfen könnt findet Ihr auf der Homepage unter Über uns und Helfen Sie mit.. Neue Ideen sind natürlich gern gesehen.. Wünsche euch auch in Zukunft alles Gute und Erfolg im Verein.. Viele Grüße aus Oldenburg.. PS.. Freue mich auch über jeden Gruß auf unserer Homepage.. Jürgen Wendt.. djw4562 (at) aol.. 26.. 03.. 2012 um 11:03:54.. Hallo ihr lieben nun ist es bald wieder soweit 12.. 5.. 2012 Biker4Kids ich freu mich wahnsinnig auf den tag !! ganz lieben gruß.. Maga.. magafischer (at) arcor.. 2012 um 23:06:37.. Ich habe heute einen ehemaligen Kollegen getroffen der beim Deutschen Kinderhospizverein e.. arbeitet.. Sogleich hatte ich einen Flyer in der Hand und mir kamen doch leicht die Tränen.. Ich bin zwar nicht betroffen,meinem Sohn geht es gut,ist gesund.. Doch diesen Weg den die Kinder und Eltern gehen, gehen müssen.. puh.. diese Vorstellung das mein kind.. Ich bin beeindruckt und habe Respekt und finde es so gut und wichtig das es solche Einrichtungen gibt.. Sodaß ich auch gleich eine Mitgliedschaft abschliessen wollte.. Möchte den DKhV in meinem mir möglichen Rahmen unterstützen.. Ich denke an alle Kinder, Eltern, Angehörige Betroffenen und auch an die Mitarbeiter des Deutschen Kinderhospizverein e.. Alle Achtung.. Gruß Maga.. Weiß Barbara.. ba_weiss (at) web.. 08.. 02.. 2012 um 20:13:16.. Würde mit meinem Schwerstbehinderten inzwischen 30 jährigen Sohn gerne einmal Urlaub in einem Kinderhospitz machen.. Er leidet an Hallervorden Spatz einer sehr seltenen lebensverkürzenden Erbkrankeit.. Kein Mensch konnte mir bisher helfen ob auch wir einmal die möglichkeit eines gemeinsamen Hospitzurlaubes haben es wäre zu schön.. karin schmitz.. rdschmitz (at) unitybox.. 15.. 2011 um 06:25:27.. hallo ich habe zwar selber keine kinder aber ich durfte erfahren wie gut die arbeit vom hospizdienst ist.. mein mann hatte krebs und ist 2006 daran gestorben ,wir sind in der zeit von marie-therese reichert ganz liebevoll betreut worden.. sie war eine grosse stütze ohne die mein mann heinz nicht so würdevoll und friendlich hätte gehen können wie es der fall war.. danach half sie mir einen weg zurück ins leben zu finden weil sie einfach da war und worte fand wo andere nur schwiegen.. heute bin ich neu verheiratet und glücklich,auch wennich krank bin,es geht mir  ...   (at) gmx.. 10.. 2011 um 20:35:02.. Hallo liebe Leser,.. Kinder sind das höchste Gut was wir besitzen und gerade Kinder mit Behinderungen und Krankenheiten bedürfen besondere Aufmerksamkeit.. Ich wünsche allen hier die Kraft damit umgehen zu können.. Auf das hier noch lange etwas bewegt wird.. Gruß Renate.. Gerhard Schnitzler.. 2011 um 11:38:44.. Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kinderhospizes, liebe betroffene Familien.. Im vergangenen Jahr habe ich in einem Forum, in dem sich ältere Menschen treffen, eine Gruppe gegründet, der ich den Namen Wohlfühltreff gegeben habe.. Gemeinsam mit neun Autorinnen habe ich zwei Bücher geschrieben, die ich Ihnen gewidmet habe: Herzenswunsch und Abendrot und Regenbogen.. Mit dem Erlös aus diesen Büchern wollen wir euch bei Sie bei Ihren Anliegen unterstützen.. Es ist mir eine Herzensangelegenheit, die Kinderhospizarbeit zu unterstützen.. Ich habe heute erneut für die Kinderhospizarbeit geworben und in unserem Forum ein Gedicht eingestellt, welches ich Ihnen widme, passend, so hoffe ich, zu dem heutigen Tag der Kinderhospizarbeit:.. Mein Kind,.. was kann ich dir sagen?.. Du hältst meine Hand.. Ich halte deine Hand.. Hand in Hand.. sitzen wir da.. Du drückst meine Hand.. ganz fest.. Ich erwidere den Druck,.. geb dir all meine Liebe.. Aber das reicht nicht,.. nicht dazu, dass du.. bei mir bleibst.. Du kuschelst dich an mich.. Sanft löse ich meine Hand,.. streichel dich, halt dich.. fest in meinem Arm.. Tief geborgen, fest aneinander.. geschmiegt, fühlen wir.. unsere Verbundenheit.. Ich bin bei dir,.. lass dich nicht los.. Es wird nur deine Schale.. sein, die mich verlassen wird.. Unsere Herzen, unsere Seelen,.. bleiben zusammen,.. tief verbunden,.. so wie jetzt.. Ich liebe dich.. Ich weiß nicht, ob es den Kern trifft.. Ich weiß nur, dass ich tief mit Ihnen fühle.. Alles Gute für Sie alle.. Liebe Grüße.. Gerd Schnitzler.. Martin Müller.. MartinM (at) GMX.. 06.. 2010 um 11:46:35.. Hallo lieber Kinderhospizverein e.. , Ich find es toll das es solche einrichtungen für kranke bzw.. Schwerstkranke kinder gibt.. Ich bin sehr begeistert davon das Kinderhospizstellen toleriert werden.. Mit freundlichen Grüßen.. Vanessa Jacqueline.. jacqueline-roetther (at) web.. 03.. 05.. 2010 um 10:00:48.. Wir finden Es schön das es sowas für kranke Kinder gibt.. Liebe grüße Vanessa Jacqueline.. stefanie wloch.. steffi.. wloch (at) googlemail.. 14.. 2010 um 23:12:51.. ich finde es toll das es soetwas gibt !!! würde gerne helfen,weiß aber nicht an wehn ich mich wenden muß !!!! würde mich freuen wenn ich eine antwort erhalte !!!!liebe grüße stefanie wloch.. Melitta Tschager.. melitta.. tschager (at) alice.. it.. 02.. 2010 um 22:58:43.. Ich bin Mitglied des Vereins Papavero-derMohn,der vor 2 Jahren in Bozen (Südtirol/Italien) gegründet wurde und u.. a.. die Verbreitung von Palliative Care in unserem Lande fördern möchte.. Außerdem hoffen wir, dass auch bei uns ein Hospiz gegründet wird.. ich wollte mich ein wenig informieren wie es anderswo ist und.. bin auf eure Internetseite gestoßen.. Schön, dass es euch gibt!!!!!!!!! Danke!!!!!!!Eure Beiträge haben mich sehr zum Nachdenken angeregt.. alles Liebe Melitta.. TOMAS SIMON.. TomasSimon (at) live.. 13.. 2010 um 15:00:09.. HALLO IHR LIEBEN :-).. HERZLICHE UND MUSIKALISCHE GRÜSSE AUS DORTMUND :-) WERDE BESTIMMT MAL WIEDER HIER VORBEI SURFEN UND ICH FREUE MICH SCHON SEHR AUF EUREN PERSÖNLICHEN BESUCH :-).. ALLES LIEBE WÜNSCHT EUCH.. PS :-) www.. tomassimon.. Yilmaz.. Yilmaazz (at) web.. 2010 um 14:04:30.. 20 jahre gibts euch schon,ihr habt vielen geholfen in schwierigen zeiten,ihr habt verständnis für menschen die mit tod konfrontiert sind,ihr habt kranken kindern ihr leben zu geniessen,ihr seid einzigartig jeder von euch egal ob einer im büro arbeitet oder draussen sich durchkämpft,ihr verdient höchste annerkennung,einem krankem kind zu helfen.. ich bete für alle kinder der welt und ihre familien,das leiden der betroffenen familien ist eine unglaublich unvorstellbare last,macht euch keine sorgen ein kind stirbt es wird wiedergeboren als gottes engel.. alles gute zum geburtstag,zu noch weiteren zig schönen jahren.. Hier starten die Links zu den weiteren Gästebucheinträgen: |.. weitere Einträge:.. 1.. |.. 2.. 3.. 4.. 5.. 6.. 7.. 8.. 9.. 10.. Hier enden die Links zu den weiteren Gästebucheinträgen..

    Original link path: /11_gaestebuch.php
    Open archive

  • Title: Deutscher Kinderhospizverein e.V.
    Descriptive info: Kontakt Impressum:.. Anschrift:.. Bruchstraße 10.. 57462 Olpe.. Telefon: 0 27 61 / 94 12 90.. Telefax: 0 27 61 / 94 12 9-60.. info (at) deutscher-kinderhospizverein.. Internet:.. deutscher-kinderhospizverein.. Bürozeiten:.. Mo.. -Do.. : 8.. 30 Uhr bis 12.. 00 Uhr und 13.. 00 Uhr bis 16.. 00 Uhr.. Fr.. 30 Uhr - 12.. Vereinsnummer: VR0641, Amtsgericht Olpe.. Steuernummer: 338/5972/0668, Finanzamt Olpe.. Hier finden Sie Ihre Ansprechpartner.. Spendenkonten:.. Sparkasse Olpe.. (BLZ 462 500 49) Konto-Nr.. 18 000 372.. Volksbank Olpe.. (BLZ 462 600 23) Konto-Nr.. 224 700 700.. Vorstand:.. Margret Hartkopf.. margret..  ...   Verantwortlicher gemäß 10 Absatz 3 MDStV:.. Margret Hartkopf.. Logo-Gestaltung:.. Dipl.. Designer Bernd Drescher - Lüdenscheid.. drescher-gestaltung.. Technische Realisation Gestaltung:.. DINO-graphics.. dino-graphics.. Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.. Bildnachweis: Die auf der Website verwendeten Fotos wurden vom Deutschen Kinderhospizverein e.. und von.. Designer Bernd Drescher.. photocase.. zur Verfügung gestellt.. Copyright 2003.. Alle Rechte vorbehalten.. Jegliche Vervielfältigung oder Weiterverbreitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung des Vereins..

    Original link path: /11_impressum.php
    Open archive

  • Title: Deutscher Kinderhospizverein e.V.
    Descriptive info: Termine.. Newsarchiv.. Newsletter.. abonnieren.. Newsletterarchiv.. News / Termine:.. Auf diesen Seiten finden Sie Neuigkeiten und Termine aus unserem regen Vereinsleben.. Wer nicht ständig im.. nach Neuigkeiten schauen möchte, der kann hier unseren Newsletter.. Im Bereich.. sind all diese gelistet, welche öffentlich oder für bestimmte Personengruppen zugänglich sind.. Deshalb lohnt es sich regelmäßig diese Seiten zu besuchen.. Dieser Bereich wird ständig aktualisiert.. zu den Terminen.. zum Newsarchiv.. zum Abonnieren des Newsletters.. zum Newsletterarchiv..

    Original link path: /1_news_einleitung.php
    Open archive

  • Title: Deutscher Kinderhospizverein e.V.
    Descriptive info: Vorstand.. Geschichte.. Aufgaben / Ziele.. Leitsätze.. Satzung.. Unsere Familien.. Elternrat.. Ehrenamtsrat.. OPI Konzept.. Fachartikel.. Ansprechpartner.. Stellenangebote.. Wir über uns:.. Der Deutsche Kinderhospizverein e.. wurde 1990 von 6 Familien gegründet, deren Kinder unheilbare, lebensverkürzende Krankheiten haben.. Der Verein arbeitet bundesweit und begleitet die ganze Familie ab der Diagnose des Kindes.. Dabei gibt es Angebote sowohl für das kranke Kind, als auch für Eltern und Geschwister.. Hauptanliegen ist die Begleitung der betroffenen Familien.. Dazu bieten wir ein Netz von betroffenen Familien, mit Anlaufstellen an verschiedenen Orten in Deutschland.. Wir initiieren und stärken die Selbsthilfe unter den Familien.. Gleichzeitig vertreten wir die Interessen der Familien und arbeiten an der Verbesserung der Versorgungsstrukturen in Deutschland - ambulant und stationär.. So stellen wir uns in der Kurzfassung vor.. Was dahinter steht ist einfach, aber für Familien oft nicht verfügbar.. Die kranken Kinder und ihre Familien brauchen Unterstützung, Entlastung, eine Atempause, Verständnis, Offenheit und vieles mehr auf dem oft schwierigen Weg.. Für Begleitung der gesamten Familie bis zum Tode der Kinder und auch darüber hinaus zu sorgen, das haben wir uns zur Aufgabe gemacht! Das bedeutet, möglichst viele  ...   fördern.. Seit der Gründung unseres Vereins 1990 war neben der o.. g.. Aufgabe das Hauptziel, ein Kinderhospiz in Deutschland nach englischem Vorbild zu schaffen.. Das ist uns 1998 gelungen.. Wir fanden in der Gemeinnützigen Gesellschaft der Franziskanerinnen in Olpe mbH einen Träger, der bereit war dieses Ziel umzusetzen und finanzielle Risiken in Kauf zu nehmen, um den Kindern und Familien zu helfen.. Das erste Kinderhospiz in Olpe, eine Herberge am Weg der Kinder, konnte in Olpe eröffnet werden - das Kinderhospiz Balthasar, ein Ort zum Leben und Lachen, zum Sterben und Trauern.. Hier kann die ganze Familie eine Atempause einlegen, um wieder Kraft zu schöpfen auf ihrem Weg.. Ein zweites Zuhause, in einer familiären Umgebung und von Fachkräften unterstützt, wird hier angeboten.. Wie wichtig diese Begleitung ist, wird besonders deutlich, wenn für die Kinder die Zeit des Sterbens kommt.. Die Kinder so sein zu lassen wie sie sind, ohne Wenn und Aber, die Eltern zu akzeptieren, ihnen Mut zu geben ihren gewählten Weg zu gehen und die Geschwisterkinder niemals zu vergessen, das ist uns wichtig.. Lesen Sie hier, wie unser Logo entstand..

    Original link path: /2_wir_ueber_uns.php
    Open archive

  • Title: Deutscher Kinderhospizverein e.V.
    Descriptive info: Adressen.. Für Geschwister.. Ansprechpartner Familien:.. Jede Familie geht ihren eigenen, ganz individuellen Lebensweg.. Unsere Aufgabe ist es diesen Weg wahrzunehmen, anzunehmen und mitzugehen.. Dabei ist es uns wichtig jedes einzelne Familienmitglied (erkranktes Kind, Geschwister, Eltern und / oder weitere Bezugspersonen) im Blick zu haben und individuelle Gesprächs- und Unterstützungsangebote anzubieten und bei Bedarf zu vermitteln.. Der Deutschen Kinderhospizverein e.. hat vor sechs Jahren die Stelle eines direkten Ansprechpartners für Familien eingerichtet.. Sie erreichen unseren Ansprechpartner für Familien.. Telefonisch:.. 02761/9412926 oder 0151/50629793.. Per Mail:.. hubertus.. sieler (at) deutscher-kinderhospizverein.. Als dieser Ansprechpartner für Familien möchte ich mich kurz vorstellen:.. Mein Name ist.. Hubertus Sieler.. , Dipl.. -Sozialpädagoge und Trauerbegleiter.. Ich bin 36 Jahre alt, verheiratet und wohne in der Kreisstadt Olpe..  ...   e.. beschäftigt und pflege den Kontakt zu betroffenen Familien, ambulanten Kinderhospizdiensten, stationären Kinderhospizen, Selbsthilfegruppen, Vereinen und Organisationen die Trauerangebote anbieten und vielen weiteren Vernetzungspartner.. Es ist mir ein Anliegen mit den Familien ins Gespräch zu gehen, Ihre Sorgen und Nöte zu hören, ihnen Angebote zu vermitteln oder manchmal auch einfach nur zuzuhören und da zu sein.. Hier die Angebote:.. Gesprächspartner für die erkrankten Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen.. Gesprächspartner für Geschwister.. Gesprächspartner für Eltern und weitere Bezugspersonen.. Kontaktvermittlung zu anderen betroffen Familien, im Sinne der Selbsthilfe.. Vermittlung von Kontakten zu ambulanten Kinderhospizdiensten und stationären Kinderhospizen.. Vermittlung von Unterstützungsangeboten im Umfeld der Familien (Trauerangebote, Seminare, Angebote für Geschwister u.. s.. w.. ).. Kontakte zu den unterschiedlichen Selbsthilfegruppen.. Informationen zum Sozialrecht..

    Original link path: /3_selbsthilfe.php
    Open archive

  • Title: Deutscher Kinderhospizverein e.V.
    Descriptive info: Allgemeines.. Unsere ambulanten.. Kinderhospizdienste.. Externe ambulante.. Ambulante Kinderhospizdienste:.. arbeitet bundesweit an der Verbesserung der Versorgungsstrukturen für lebensverkürzend erkrankte Kinder und ihrer Familien.. In Deutschland gibt es 9 stationäre Kinderhospize, welche die stationäre Versorgung von Kindern mit lebensverkürzenden Erkrankungen und ihren Familien gewährleisten.. Zwei weitere stationäre Kinderhospize befinden sich im Aufbau.. Nach Dafürhalten des Deutschen Kinderhospizverein e.. ist das Angebot nach stationären Kinderhospizen vorerst ausreichend.. In der Regel ist die Unterbringung in einem stationären Kinderhospiz auf 4 Wochen jährlich begrenzt.. Die überwiegende Zeit des Jahres verbringen die Familien zu Hause.. Vor diesem Hintergrund wurde Ende 2004 im Deutschen Kinderhospizverein der Aufbau von neuen ambulanten Kinderhospizdiensten mit eigenständigen Inhalten und Strukturen als eine dringliche Aufgabe beschlossen.. Unsere ambulanten Kinderhospizdienste begleiten die Familien ab der Diagnose einer  ...   eine ehrenamtliche Kinderhospizmitarbeiterin.. Das Angebot ist für die Familie kostenfrei.. Die ehrenamtlichen Kinderhospizmitarbeiterinnen müssen vorab einen Befähigungskurs absolvieren.. Der Deutsche Kinderhospizverein entwickelt dazu ein eigenes Curriculum, das sich auf seine praktischen Erfahrungen mit der Kinderhospizarbeit gründet.. Einzigartig ist, dass im Deutschen Kinderhospizverein die Familien an der Gestaltung des Befähigungskurses mitwirken und dadurch mitentscheiden, welche Inhalte den Ehrenamtlichen in einem Befähigungskurs vermittelt werden.. An der Durchführung des Befähigungskurses wirken Eltern und externe Referenten mit.. Ziel der ambulanten Kinderhospizdienste ist es, die Lebensqualität der betroffenen Kinder und ihrer Familien zu unterstützen.. Dabei orientieren wir uns an:.. den Fähigkeiten und den daraus entstehenden Bedürfnissen und Interessen der lebensverkürzend erkrankten Kinder und ihrer Familien.. dem Erfahrungswissen der lebensverkürzend erkrankten Kinder und ihrer Familien.. den Leitbegriffen Offenheit, Partnerschaftlichkeit und Integration..

    Original link path: /4_ambulante_kihodienste.php
    Open archive

  • Title: Deutscher Kinderhospizverein e.V.
    Descriptive info: Einrichtungen.. Stationäre Kinderhospize:.. brachte gemeinsam mit der Gemeinnützigen Gesellschaft der Franziskanerinnen zu Olpe (GFO) das erste stationäre Kinderhospiz in Deutschland, das Kinderhospiz Balthasar in Olpe, auf den Weg und begleitete inhaltlich sowie unterstützte finanziell in hohem Maße dieses Haus bis ins Jahr 2003.. Inzwischen gehört der Bereich der stationären Kinderhospize nicht mehr zu den Kernaufgaben unseres Vereins.. Allerdings  ...   Einrichtungen unsere Gespräche und Beratungen zu inhaltlichen Fragen an.. Auch finanzielle Unterstützung können auf Antrag den Einrichtungen gewährt werden, um Baukosten bei der Errichtung oder besondere Projekte im laufenden Betrieb finanziell abzusichern.. Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen zum Bereich stationäre Kinderhospize.. Sollten daraus Fragen resultieren oder Ihre Fragen unbeantwortet bleiben, dann wenden Sie sich bitte an uns..

    Original link path: /5_statio_kihodienste.php
    Open archive

  • Title: Deutscher Kinderhospizverein e.V.
    Descriptive info: Grundsätze.. Seminare.. Kinderhospizforum.. Fachtagung.. Nachlese.. Projekte.. Organisatorisches.. Teilnahme- bedingungen.. Edith Droste, Leiterin der Deutschen Kinderhospizakademie:.. Die Deutsche Kinderhospizakademie leite ich seit deren Gründung im Jahre 2005.. Die Akademie bietet mehr als 40 Seminare pro Jahr an.. Es ist eine herausfordernde und sehr erfüllende Aufgabe für mich, gemeinsam mit engagierten Menschen die Kinderhospizidee voranzubringen.. Hilfreich in meinem Arbeitsalltag ist eine Trauerbegleiterausbildung, die ich beim Institut für Trauerarbeit (ITA e.. ) Hamburg absolviert habe.. Zum Deutschen Kinderhospizverein kam ich 2003, um den Seminarbereich aufzubauen und zu leiten.. Mit betroffenen Müttern und Vätern entwickelte ich gemeinsam neue Angebote, die sich aus deren Bedürfnis nach Austausch, Trost und Ermutigung auf ihrem Lebensweg ergaben.. Ich bin Diplom-Politologin und spezialisierte mich schon früh auf den Bereich der Jugend- und Erwachsenenbildung.. In Berlin begleitete und beriet ich über viele Jahre als Familien- und Einzelfallhelferin Eltern und Kinder in schwierigen psychosozialen Situationen und war ehrenamtlich in der Jugendarbeit tätig.. In Berlin, Lüchow-Dannenberg und Attendorn war ich als Bildungsreferentin in Einrichtungen der Jugend- und Erwachsenenbildung und als Referentin beim Diakonischen Werk der EKD in Stuttgart tätig.. Fragen im Umgang mit Tod, Trauer und Grenzsituationen wurden zunehmend  ...   wenn sie die Kinder in unsere Hände geben.. Es ist schön zu hören, wie wichtig die Kinderhospizakademie inzwischen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene geworden ist.. Ohne die Lebensklugheit der Familien würde es dieses in Deutschland einzigartige Angebot nicht geben.. Die Deutsche Kinderhospizakademie finanziert sich zum Teil über Jahrespartnerschaften.. Unternehmen oder Stiftungen engagieren sich ein Jahr lang ideell, finanziell und praktisch für die Aufgaben und Ziele der Akademie.. Die Stiftung Kunst, Kultur und Soziales der Sparda-Bank West hat für die Jahre 2008 und 2009 die Jahrespartnerschaft für die Deutsche Kinderhospizakademie übernommen.. In diesem Rahmen unterstützt sie die Akademie mit einer großzügigen Spende bei der Entwicklung von Konzepten und Angeboten für lebensverkürzend erkrankte Kinder und deren Familien.. Die Geschäftsführerin der Stiftung, Ursula Wißborn, resümiert das Engagement der Stiftung wie folgt: Die guten Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern des Vereins und der Akademie haben für uns den Ausbau der Kooperation über die eigentliche Jahrespartnerschaft hinaus sehr einfach gemacht.. Aufgrund der Wahrnehmung der Partnerschaft in der Öffentlichkeit können wir nur alle anderen Privatpersonen, Institutionen, Vereine und Stiftungen auffordern und motivieren, mit diesem engagierten Verein Projekte umzusetzen und Kooperationen einzugehen..

    Original link path: /6_allgemeines.php
    Open archive

  • Title: Deutscher Kinderhospizverein e.V.
    Descriptive info: Öffentlichkeitsarbeit:.. Ansprechpartner für die Öffentlichkeitsarbeit ist Geschäftsführer Martin Gierse (siehe Foto).. Mit dem Presseberater.. Heiner Brock.. vom gleichnamigen Medienbüro in Hamburg und der Mitarbeiterin Luzia Richter vor Ort in Olpe arbeitet ein kompetentes Team an seiner Seite.. betreibt intensive Öffentlichkeitsarbeit.. Diese dient dazu,.. die betroffenen Familien zu erreichen und über die Angebote der Kinderhospizarbeit zu informieren.. das Thema Sterben und Tod von Kindern weiter zu enttabuisieren.. die Menschen zu motivieren, sich mit den lebensverkürzend erkrankten Kindern und ihren Familien zu solidarisieren.. die Kinderhospizarbeit in Deutschland so bekannt zu machen, wie die Arbeit in Kindergärten.. die ehrenamtlichen Mitarbeiter zu finden.. die Politik und andere Entscheidungsgremien davon zu überzeugen, dass die Versorgungsstrukturen  ...   die Finanzierungslücken zu schließen und weitere Projekte anschieben zu können.. die Zahl der Mitgliedschaften im Deutschen Kinderhospizverein e.. weiter zu steigern, damit sich die planbare Einnahmen erhöhen und eine noch stärkere Position bei Verhandlungen erlangt wird.. Die Öffentlichkeitsarbeit wird u.. durch die Mitgliederzeitschrift Die Chance , Internet, diverse Printmedien, Informationsveranstaltungen, Fachmessenteilnahmen, Medienpräsenz (Presse, Rundfunk, Fernsehen), Fachliteratur und Gespräche in der (Fach-) Öffentlichkeit umgesetzt.. Dabei gehört es zu unseren Pflichten, dass wir als Mitglied im.. Deutschen Fundraisingverband.. zur Einhaltung ethischer Grundsätze in der Spendenwerbung mit dem Ziel des Schutzes der Spender und der seriösen Spendenorganisationen stehen.. Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit praktisch, ideell oder finanziell, und bleiben Sie an unserer Seite!..

    Original link path: /7_oeffentlichkeitsarbeit.php
    Open archive


  • Archived pages: 552