www.archive-de-2012.com » DE » Q » QUALIFIZIERUNGSSCHECKS

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 261 . Archive date: 2012-12.

  • Title: Qualifizierungsscheck
    Descriptive info: .. Impressum.. Kontakt.. Die Hessische Weiterbildungsdatenbank wird gefördert aus Mitteln des HMWVL und der Europäischen Union - Europäischer Sozialfonds.. Qualifizierungsscheck.. Was ist ein Qualifizierungsscheck?.. Wer gehört zur Zielgruppe?.. Welche Maßnahmen werden gefördert?.. Wie hoch ist die Förderung?.. Wie können Interessierte einen Qualifizierungsscheck erhalten?.. Wer betreut die Umsetzung des Förderinstruments?.. Beschäftigte.. Sind Sie förderberechtigt?.. Wie erhalten Sie Ihren Qualifizierungsscheck?.. Wie können Sie Ihren Qualifizierungsscheck einsetzen?.. Unternehmen.. KMUs auf der Gewinnerseite.. Qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als Wettbewerbsvorteil.. Nützen Sie das neue Förderinstrument Qualifizierungsschecks.. Beratungsstellen.. Liste Beratungsstellen.. Log-in für Beratungsstellen.. Bildungsanbieter.. Qualifizierungsschecks können bei zertifizierten Anbietern eingelöst werden.. Was bedeutet die Annahme des Qualifizierungsschecks?.. Was müssen Sie bei der Annahme eines Qualifizierungsschecks beachten?.. Wie lösen Sie den Qualifizierungsscheck ein?.. Wie werden Ihre Kurs- und Anbieterdaten  ...   auch außerhalb Hessens sein).. [Hier erfahren Sie mehr].. Qualifizierungsschecks fördern Weiterbildung.. Das Land Hessen setzt deshalb im Rahmen des Programms „Qualifizierung von Beschäftigten in KMU“ in der ESF-Förderperiode 2007-2013 das Förderinstrument „Qualifizierungsschecks“ gezielt ein.. Die Förderung erfolgt für Maßnahmen zur Weiterbildung.. Es werden im Rahmen einer Anteilfinanzierung 50 % der Kosten einer Bildungsmaßnahme, höchstens aber 500 EUR pro Person und Kalenderjahr gefördert.. Voraussetzung für den Erhalt eines Qualifizierungsschecks ist eine persönliche, kostenlose Bildungsberatung.. Weiterbildung Hessen e.. V.. übernimmt als neutrale Einrichtung die Abwicklung und Verwaltung der Qualifizierungsschecks für das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung.. zum Seitenanfang.. © 2011 - Weiterbildung Hessen e.. Marketing-Materialien Qualifizierungsscheck.. Download Plakat Arbeiter.. Download Plakat Friseurin.. Download Plakat Spediteur.. Download Plakat Unternehmerin.. Download Plakat Zimmermann.. Bestellformular QS-Materialien..

    Original link path: /
    Open archive

  • Title: Impressum
    Descriptive info: Extraseiten.. Hinweis zu Inhalten und Haftung.. Impressum.. Das Portal Qualifizierungschecks ist Teil des Portalnetzes Hessische Weiterbildungsdatenbank.. Die Hessische Weiterbildungsdatenbank ist seit Juni 2008 Dachportal unabhängiger.. WISY.. Weiterbildungsdatenbanken.. für das Bundesland Hessen.. Ziel ist eine den Vergleich fördernde Transparenz des Weiterbildungsmarktes in Hessen.. Hessische Weiterbildungsdatenbank.. Gervinusstraße 5-7.. 60322 Frankfurt am Main.. Telefon: 069-9150129-0.. Telefax: 069-9150129-29´.. info.. (at).. wb-hessen.. de.. www.. weiterbildunghessen..  ...   637.. Steuernummer: 47 250 4280 7.. Informationen zum Qualifizierungsscheck:.. Telefon: 069-5979966-0.. Telefax: 069-5979966-29.. qualifizierungsschecks.. Verantwortlich für die Inhalte der Hessischen Weiterbildungsdatenbank: Weiterbildung Hessen e.. Programmierung und Design:.. W.. eiterbildungs.. I.. nformations.. Sy.. stem -.. Leitung:.. Jürgen Voß.. STTI GmbH.. -.. STTI.. Geschäftsführer: Olaf Reubold.. media.. design.. Inhaber: Michael Lang.. Hinweis zu Inhalten und Haftung ».. (C)2008.. unter Creative Commons Lizenz..

    Original link path: /?19
    Open archive

  • Title: Was ist ein Qualifizierungsscheck?
    Descriptive info: Mit dem neuen Förderinstrument „Qualifizierungsschecks“ unterstützt das Land Hessen die Bemühungen von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern in kleinen und mittleren Unternehmen, die für ihre derzeitige Tätigkeit keinen anerkannten Abschluss haben.. oder.. inTeilzeit mit bis zu 30 Wochenstunden beschäftigt.. älter als 45 Jahre sind.. Gefördert werden berufliche Weiterbildungen die die Beschäftigungsfähigkeit langfristig erhalten und verbessern.. Mit dem Qualifizierungsscheck werden 50% der Weiterbildungskosten bis max.. 500 Euro pro Person und Jahr gefördert.. Bitte beachten Sie, dass Weiterbildungsmaßnahmen, die länger als ein Jahr dauern, nur einmalig (mit max.. 500 EUR) gefördert werden..

    Original link path: /qualifizierungsscheck/was-ist-ein-qualifizierungsscheck/index.htm
    Open archive

  • Title: Wer gehört zur Zielgruppe?
    Descriptive info: Die Förderung zur Weiterbildung wendet sich an sozialversicherungspflichtig Beschäftigte mit Hauptwohnsitz in Hessen aus.. kleinen und mittleren Unternehmen.. (KMU) mit höchstens 250 Beschäftigten.. Gefördert werden auch hauptamtlich Beschäftigte.. gemeinnütziger Organisationen.. (Non-Profit-Organisationen), sofern diese das KMU-Kriterium erfüllen.. Gefördert werden die Beschäftigten aus den genannten Unternehmen, wenn Sie.. über.. keinen anerkannten.. beruflichen.. Abschluss.. in der ausgeübten Tätigkeit verfügen.. älter als 45 Jahre.. sind.. in.. Teilzeit.. mit  ...   Ausbilderin oder Ausbilder.. tätig sind.. Gefördert werden Weiterbildungen, die in direktem Zusammenhang mit Ihrer Ausbildungstätigkeit stehen (z.. B.. Methodenkompetenzen, Konfliktbewältigung in der Ausbildungstätigkeit etc.. ), unabhängig von Alter und Qualifikation.. Bitte beachten Sie, dass Sie im Kalenderjahr der Antragstellung bisher.. nicht.. an einer Weiterbildungsmaßnahme im Rahmen dieser Richtlinie teilgenommen haben dürfen und dass Weiterbildungsmaßnahmen, die länger als ein Jahr dauern, nur einmalig (mit max..

    Original link path: /qualifizierungsscheck/wer-gehoert-zur-zielgruppe/index.htm
    Open archive

  • Title: Welche Maßnahmen werden gefördert?
    Descriptive info: Die Förderung erfolgt für Maßnahmen zur Weiterbildung, die.. von einem zertifizierten Weiterbildungsanbieter angeboten werden und.. der Förderung der Beschäftigungsfähigkeit dienen.. Die berufliche Weiterbildung muss im Zusammenhang mit der derzeitig ausgeübten Tätigkeit stehen und den Teilnehmenden in diesem Rahmen erforderliche Kenntnisse, Fertigkeiten und Fähigkeiten sowie Einsichten und Verhaltensweisen vermitteln.. Die Maßnahmen sollen in der Hessischen Weiterbildungsdatenbank eingetragen sein.. Welche Maßnahmen sind ausgeschlossen?.. Eine Förderung ist nicht möglich für.. innerbetriebliche Anpassungsqualifizierungen und Trainings,.. Angebote,  ...   Vermittlung entsprechender Kenntnisse und Fertigkeiten dienen,.. Weiterbildungen, die nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) oder dem Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG) gefördert werden.. Weiterbildungen, die von Bundes- oder Landesbehörden durchgeführt oder gefördert werden,.. Weiterbildungen, die nach dem Sozialgesetzbuch (Zweites oder Drittes Buch SGB II bzw.. III) gefördert werden, zum Beispiel das Sonderprogramm WeGebAU der Bundesagentur für Arbeit,.. Weiterbildungen, deren Kosten aufgrund gesetzlicher Regelungen vom Arbeitgeber zu übernehmen sind.. Ausbildungen und Studiengänge, die zu einem staatl.. anerkanntem Abschluss führen..

    Original link path: /qualifizierungsscheck/welche-massnahmen-werden-gefoerdert/index.htm
    Open archive

  • Title: Wie hoch ist die Förderung?
    Descriptive info: Förderungsfähig sind nur die direkten Kosten (d.. h.. die Teilnahme und eventuell anfallende Prüfungsgebühren).. Die Förderung erfolgt aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF).. Links.. Zur Webseite des.. Europäischen Sozialfond »..

    Original link path: /qualifizierungsscheck/wie-hoch-ist-die-foerderung/index.htm
    Open archive

  • Title: Wie können Interessierte einen Qualifizierungsscheck erhalten?
    Descriptive info: Einrichtungen die zum Förderinstrument Qualifizierungsschecks beraten sind in der.. Liste der Beratungsstellen.. erfasst.. Weitere Informationen zum Erhalt eines Qualifizierungsschecks finden Sie unter.. „Wie erhalten Sie Ihren Qualifizierungsscheck?“..

    Original link path: /qualifizierungsscheck/wie-koennen-interessierte-einen-qualifizierungsscheck-erhalten/index.htm
    Open archive

  • Title: Wer betreut die Umsetzung des Förderinstruments?
    Descriptive info: hat aktuell mehr als 340 Mitglieder, zu denen Einrichtungen der beruflichen, allgemeinen und politischen Bildung zählen.. Zweck des Vereins ist es, den Verbraucherschutz im Bereich der Weiterbildung in Hessen zu stärken sowie die Qualität in der Weiterbildung zu fördern und zu sichern.. Der Verein setzt sich darüber hinaus dafür ein, die Teilnehmenden an Bildungsveranstaltungen  ...   zu werben und zu allen Bereichen der Weiterbildung zu informieren.. Es ist ein weiteres Hauptziel, mehr Transparenz hinsichtlich der Bildungsangebote für Interessentinnen und Interessenten sowie Institutionen und Unternehmen zu schaffen (vgl.. § 2 der Satzung).. Gervinusstraße 5 – 7.. Telefon (069) 59 79 966 – 0.. Fax (069) 59 79 966 – 29.. E-Mail:.. wb-hessen..

    Original link path: /qualifizierungsscheck/wer-betreut-die-umsetzung-des-foerderinstruments/index.htm
    Open archive

  • Title: Beschäftigte
    Descriptive info: Für Beschäftigte.. Sie können einen Qualifizierungsscheck erhalten, wenn Sie z.. B.. Voraussetzung für den Erhalt eines Qualifizierungsschecks ist Ihre persönliche, kostenlose Bildungsberatung.. Finden Sie eine Beratungsstelle in Ihrer Nähe und vereinbaren Sie einen Termin.. Sie haben den auf Sie persönlich ausgestellten Qualifizierungsscheck des Landes Hessen per Post erhalten.. Um Ihre berufliche Weiterbildung zu beginnen, gehen Sie bitte vor wie nachfolgend beschrieben.. Downloads.. Information für Beschäftigte.. (PDF 6 Seiten, 3.. 100 kb)..

    Original link path: /beschaeftigte/index.htm
    Open archive

  • Title: Sind Sie förderberechtigt?
    Descriptive info: Grundvoraussetzung.. ist, dass Sie in einem kleinen oder mittleren Unternehmen bis zu 250 Personen sozialversicherungspflichtig beschäftigt sind und Ihren Hauptwohnsitz in Hessen haben (die Tätigkeit kann auch außerhalb Hessens sein).. Einen Qualifizierungsscheck erhalten Sie dann, wenn Sie.. noch keinen anerkannten Abschluss für Ihre derzeitige Tätigkeit haben,.. älter als 45 Jahre sind.. Gefördert werden Weiterbildungen, die in direktem Zusammenhang mit Ihrer Ausbildungstätigkeit stehen, unabhängig von Alter und Qualifikation..

    Original link path: /beschaeftigte/sind-sie-foerderberechtigt/index.htm
    Open archive

  • Title: Wie erhalten Sie Ihren Qualifizierungsscheck?
    Descriptive info: In der Beratung legen Sie gemeinsam mit Ihrer Beraterin oder Ihrem Berater die Themen und Inhalte der beruflichen Weiterbildungsmaßnahme fest und wählen in Frage kommende zertifizierte Weiterbildungsanbieter aus.. Die Ergebnisse der Beratung werden in einem Beratungsprotokoll festgehalten, das Sie und Ihre Beraterin oder Ihr Berater unterschreiben.. Bitte senden Sie dieses Beratungsprotokoll an.. Sie können dafür den adressierten Freiumschlag verwenden, der Ihnen zusammen mit dem Beratungsprotokoll am Ende der Beratung übergeben wird.. Nachdem das Beratungsprotokoll bei Weiterbildung Hessen e.. eingegangen ist, erstellen wir Ihren persönlichen Qualifizierungsscheck.. Sie erhalten den auf Sie persönlich ausgestellten Qualifizierungsscheck des Landes Hessen per Post..

    Original link path: /beschaeftigte/wie-erhalten-sie-ihren-qualifizierungsscheck/index.htm
    Open archive


  • Archived pages: 261