www.archive-de-2012.com » DE » P » PAKT50

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 241 . Archive date: 2012-11.

  • Title: www.pakt50.de
    Descriptive info: .. Startseite.. Impressum.. Sitemap.. Das regionale Netzwerk.. für Unternehmen und.. Arbeitsuchende ab 50.. >>Arbeitgeber.. >>Arbeitsuchende.. ARBEITGEBER.. >>.. ARBEITSUCHENDE.. Aktuelles.. Projektinformationen.. Regionales Netzwerk.. Good Practice.. Unternehmen mit Weitblick.. Veranstaltungen.. Aktionen.. Informationen zum Pakt50.. Presse.. Referenzen.. Kontakt.. Kompetenzzentrum Pakt50 - Anlaufstelle für Arbeitgeber und Arbeitssuchende.. Pakt50 – Das regionale Netzwerk für Unternehmen und Arbeitsuchende ab 50.. Unser Ziel ist die Integration von Arbeitssuchenden im Alter von 50 oder mehr Jahren ins Berufsleben.. Dazu wenden wir uns an.. Arbeitgeber.. und.. Arbeitsuchende.. , um ihre Anforderungen und Profile zueinander  ...   unter einem Dach gebündelt.. Beratung, Unterstützung und Vermittlung erfolgen künftig über diese neue zentrale Anlaufstelle aus einer Hand.. Nähere Informationen zum Kompetenzzentrum Pakt50 und seinen Angeboten finden Sie.. hier.. Kontakt für Arbeitgeber.. Melden Sie uns Ihre offenen Stellen.. Der Pakt50-Jobservice unterstützt Sie bei der Personalsuche.. mehr.. Service für Arbeitgeber.. Informieren Sie sich über unser Angebot.. Newsletter.. Der Pakt50 informiert mehrmals jährlich in seinem Newsletter über aktuelle Ereignisse und Entwicklungen im Netzwerk.. Um den Newsletter zu abonnieren, klicken Sie bitte.. Unterstützt und gefördert durch.. Ein Gemeinschaftsprojekt der..

    Original link path: /
    Open archive

  • Title: Impressum | www.pakt50.de
    Descriptive info: Herausgeber.. Jobcenter Nürnberg-Stadt.. (Projektleitung Pakt50 für Nürnberg und Fürth).. Richard-Wagner-Platz 5.. 90443 Nürnberg.. Deutschland.. Vertreten durch die Geschäftsführung.. Claus-Dieter Rückel.. Innhaltliche Verantwortung:.. Franziska Zühlke.. Telefon: (0911) 529 - 37 37.. Fax: (09 11) 529 - 37 99.. Rechtliche Hinweise und Haftungsausschluss Links zu Webseiten Dritter werden Ihnen auf dieser Webseite als reine Serviceleistung beziehungsweise als Hinweis angeboten.. Für die Inhalte, zu denen verlinkt wird, sind die Anbieter der jeweiligen Webseiten ausschließlich selbst verantwortlich.. Das Jobcenter Nürnberg-Stadt macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen und übernimmt keine Haftung.. Obwohl die Inhalte der Webseite des Jobcenters Nürnberg-Stadt sorgfältig geprüft wurden, wird keine Garantie und Verantwortung dafür übernommen, dass alle Angaben zu jeder Zeit vollständig, richtig und in letzter Aktualität dargestellt sind.. Alle Angaben können ohne vorherige Ankündigung  ...   auf Basis der lizenzrechtlichen Bestimmungen des Urhebers möglich.. Die Nutzung des Dienstleistungsportals ist grundsätzlich ohne Bekanntgabe personenbezogener Informationen möglich.. Wenn Sie uns eine E-Mail senden, so wird diese und Ihre E-Mail-Adresse ausschließlich für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet.. Bei jedem Zugriff auf unsere Server werden Daten für statistische und Sicherungszwecke gespeichert.. Wir erfassen hier lediglich für eine begrenzte Zeit die IP-Adresse Ihres Internet Service Providers, Datum und Uhrzeit sowie die Website, die Sie bei uns besuchen.. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Internetdienstes genutzt und nicht auf Sie zurückführbar ausgewertet.. Wir behalten uns das Recht vor, im Falle von schweren Verstößen gegen unsere Nutzungsbedingungen und bei unzulässigen Zugriffen bzw.. Zugriffsversuchen auf unsere Server unter Zuhilfenahme einzelner Datensätze eine Herleitung zu personenbezogenen Daten zu veranlassen..

    Original link path: /impressum.html
    Open archive

  • Title: Sitemap | www.pakt50.de
    Descriptive info: Unser Angebot.. Instrumente für eine demografiefeste Personalpolitik.. Hintergrundinformationen.. Instrumente.. Weiterführende Links.. Fragen und Antworten.. Hintergrund.. Ziele und Umsetzung.. Erfolge.. Kompetenzzentrum Pakt50.. Projektträger.. Projektpartner.. Botschafter.. Kooperationspartner.. 2011.. 2010.. 2009.. 2008.. 2007.. 2006.. Aktuelle Veranstaltungen.. Dokumentation.. Gesundheitstag 2012.. Job-Speed-Dating.. Zweite Fachveranstaltung WISSEN komPakt.. Prämierungsveranstaltung Unternehmen mit Weitblick 2011.. Auftakt zur Veranstaltungsreihe „WISSEN komPakt  ...   Kompetenzzentrum.. Besuch Frau Rupprecht im Kompetenzzentrum.. Eröffnung Kompetenzzentrum 2011.. Gesundheitstag 2010.. Fachtagung 2009.. Wanderausstellung 2009.. Pressekonferenz 2009.. Gesundheitstag 2009.. Infoabend 2008.. Regionalkonferenz 2008.. Fachkongress 2007.. Unternehmensworkshop 2007.. Expertentagung 2007.. Unternehmensworkshop 3/2006.. Unternehmensworkshop 2/2006.. Fachtagung 2006.. Unternehmensworkshop 1/2006.. Archiv.. Publikationen.. Pressemitteilungen.. Pressespiegel.. Online-Meldungen, Hörfunk- und Fernsehbeiträge.. Kontakt für Arbeitssuchende.. Kontakt zur Öffentlichkeitsarbeit..

    Original link path: /sitemap.html
    Open archive

  • Title: ARBEITGEBER | www.pakt50.de
    Descriptive info: Ältere Arbeitnehmer – eine Frage der Einstellung!.. Gerade ältere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bringen Unternehmen Leistungsvorteile durch umfangreiches Erfahrungswissen, handlungsorientierte Problemlösungsstrategien und soziale Kompetenzen.. Sie weisen ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit auf und erbringen am passenden Arbeitsplatz gute Leistung.. Denn: Leistungsbereitschaft und -fähigkeit sind keine Fragen des Alters.. Viele Nürnberger und Fürther Unternehmen haben bereits vom Pakt50 und seinem Leistungsangebot profitiert und erfahrene Arbeitskräfte über den Beschäftigungspakt rekrutiert.. Sind auch Sie auf der Suche  ...   vielfältiges Dienstleistungsangebot in Anspruch: Wir bieten Ihnen eine auf Ihre Bedarfe abgestimmte Vorauswahl an Bewerberinnen und Bewerbern.. Sie können auf Hilfen bei der Einarbeitung zurückgreifen.. Gerne informieren wir Sie außerdem über die Möglichkeiten einer finanziellen Unterstützung bei der Einstellung älterer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.. Unser Angebot im Überblick.. Erfolgreiche Personalsuche mit dem Pakt50.. Der Pakt50 unterstützt Unternehmen der Region aktiv bei der Suche nach geeignetem Personal.. Einige erfolgreiche Vermittlungs- beispiele stellen wir Ihnen gerne näher vor..

    Original link path: /arbeitgeber.html
    Open archive

  • Title: ARBEITSUCHENDE | www.pakt50.de
    Descriptive info: Über 50 und arbeitslos – was tun?.. Sie sind über 50 und auf der Suche nach einer Beschäftigung? Wenn Sie im Stadtgebiet Nürnberg, Fürth, Schwabach, im Landkreis Roth oder im Nürnberger Land wohnen und Arbeitslosengeld II erhalten, dann sind Sie beim „Pakt50 für Nürnberg und Fürth“ genau richtig: Wir machen Sie fit für den Arbeitsmarkt und helfen Ihnen, einen geeigneten Job zu finden.. Der Pakt50 arbeitet im Auftrag der Jobcenter Nürnberg-Stadt, Fürth Stadt, Landkreis Roth, Schwabach und Nürnberger Land.. Wir helfen Ihnen, Ihre beruflichen Kenntnisse und Fähigkeiten auf den neuesten  ...   Wir haben den regionalen Arbeitsmarkt im Blick, informieren uns über aktuelle Personalbedarfe und arbeiten mit Unternehmen zusammen, die bei Stellenbesetzungen bewusst auf die Kompetenzen Älterer zurückgreifen möchten.. Unser Ziel ist es, dass Sie eine Arbeit finden, von der Sie leben können.. Kontakt für Arbeitsuchende.. Sie sind über 50, langzeitarbeitslos und wohnhaft in Nürnberg, Fürth, Schwabach, Landkreis Roth oder Nürnberger Land? Dann informieren wir Sie gerne zum Pakt50 und den Teilnahmemöglichkeiten.. Erfolgreiche Wege zurück in den Arbeitsmarkt.. Der Pakt50 unterstützt ältere Arbeitsuchende ab 50 aktiv auf dem Weg zurück ins Berufsleben..

    Original link path: /leistungen-fuer-arbeitsuchende.html
    Open archive

  • Title: Aktuelles | www.pakt50.de
    Descriptive info: Gesundheitstag des Jobcenters Nürnberg-Stadt und des Pakt50.. Bereits zum dritten Mal lud das Jobcenter Nürnberg-Stadt und der Pakt50 für Nürnberg und Fürth zu einem Gesundheitstag ein.. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten erfahren, was sie für Ihr ganz persönliches Wohlbefinden tun können.. Eine Dokumentation der Veranstaltung finden Sie.. ________________________________________________________________________.. Pakt50 beteiligt sich am Speed-Dating des Jobcenters Nürnberg Stadt.. Am 04.. 07.. 2012 veranstaltete das Jobcenter Nürnberg Stadt im Südpunkt ein Speed-Dating für Arbeitgeber und Arbeitssuchende.. Unter den 150 Bewerber/-innen waren zahlreiche Arbeitssuchende über 50 Jahre, die durch den Pakt50 für Nürnberg und Fürth bei ihrer Arbeitssuche unterstützt werden.. Mehr dazu  ...   über eine gelungene Integration in den ersten Arbeitsmarkt durch den Pakt50 für Nürnberg und Fürth.. Der.. Bericht.. wurde am 25.. 06.. 2012 in der Frankenschau gesendet.. WISSEN komPakt - Unternehmensforum 50plus.. Fachveranstaltung zum Thema:.. Mitarbeiterpotentiale länger nutzen - sozial- und arbeitsrechtliche Aspekte rund um den Übergang in die Nacherwerbsphase.. am 20.. Juni 2012 im Haus eckstein, Nürnberg.. Im Rahmen der Veranstaltung wurden praxistaugliche Lösungstrategien und betriebliche Umsetzungsbeispiele sowie sozial- und arbeitsrechtliche Grundlagen zur Gestaltung flexibler Beschäftigungs- und Berufsausstiegsmodelle diskutiert.. Als Gast konnte auch Herr Heinrich Alt, Vorstand Grundsicherung der Bundesagentur für Arbeit begrüßt werden.. Die Dokumentation der Veranstaltung finden Sie..

    Original link path: /aktuelles.html
    Open archive

  • Title: Projektinformationen | www.pakt50.de
    Descriptive info: Regionaler Beschäftigungspakt für Ältere.. Der Pakt50 für Nürnberg und Fürth ist eine regionale Beschäftigungsinitiative, die über 50-jährige Arbeitsuchende aktiv unterstützt auf dem Weg zurück ins Berufsleben.. Im Oktober 2005 vom Jobcenter Nürnberg-Stadt initiiert, hat sich der Pakt50 sukzessive zu einem regionalen Projektträgerverbund ausgeweitet und erfolgreich in der Metropolregion etabliert: Seit 2008 beteiligt sich der Jobcenter Fürth Stadt partnerschaftlich an dem Projekt, im Januar 2010 haben sich die Jobcenter Roth, Nürnberger Land und Schwabach der Beschäftigungsinitiative angeschlossen.. Gemeinsam mit unseren erfahrenen Arbeitsvermittlerinnen und Arbeitsvermittlern setzen die Jobcenter innovative Konzepte  ...   motiviert und in ihrer Selbstorganisationsfähigkeit bestärkt.. Im Vordergrund stehen eine individualisierte Beratung und Kompetenzentwicklung der Arbeitsuchenden sowie eine bedarfsgerechte und zielgruppenorientierte Information und Beratung potenzieller Arbeitgeber.. Das Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb) unterstützt die Vermittlungsbemühungen durch gezielte Öffentlichkeitsarbeit.. Über 750 Bewerberinnen und Bewerbern hat der Pakt50 in den Jahren 2006 bis 2010 in eine versicherungspflichtige Beschäftigung vermitteln können.. Die Projektleitung liegt in Händen des Jobcenters Nürnberg-Stadt.. Unterstützt und gefördert wird der Pakt50 für Nürnberg und Fürth im Rahmen der bundesweiten Initiative.. Perspektive 50plus.. vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales..

    Original link path: /projektinformationen.html
    Open archive

  • Title: Regionales Netzwerk | www.pakt50.de
    Descriptive info: Regionales Netzwerk für Arbeitgeber und Arbeitsuchende.. Die Stärke des Pakt50 für Nürnberg und Fürth liegt in der hohen Kompetenz seiner Mitglieder.. Mit seinen vielen Projektträgern, Partnern und Unterstützern verknüpft der Beschäftigungspakt die regionalen Stärken aus Wirtschaft, Berufsbildung und Arbeitsverwaltung.. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über das regionale Netzwerk für Unternehmen und Arbeitsuchende..

    Original link path: /regionales-netzwerk.html
    Open archive

  • Title: Good Practice | www.pakt50.de
    Descriptive info: Erfolgreiche Vermittlungen im Pakt50: Beispiele Guter Praxis.. Das Personaldienstleistungsunternehmen Lorenz Personal arbeitet seit Jahren erfolgreich mit dem Pakt50 zusammen.. Für Monika Frenzel, geschäftsführende Gesellschafterin bei Lorenz Personal ist entscheidend, dass die Kompetenzen zu den Anforderungen passen, die Frage des Alters rückt dabei in den Hintergrund.. Herr Romeike, Vorstand der Taxizentrale Nürnberg e.. G.. ist an langfristigen Beschäftigungsverhältnissen interessiert.. Arbeitsanforderungen müssen deshalb altersgerecht gestaltet werden, um die Beschäftigungsfähigkeit auf Dauer zu erhalten.. Es ist ihm ein wichtiges Anliegen, Verantwortung für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Taxizentrale zu übernehmen.. Für Nele Gilch und Petra Schinz, Geschäftsführerinnen der Trommelwirbel OHG zählen bei ihren Mitarbeiterinnen vor allem Motivation, Ausdauer und Lebenserfahrung.. Wichtig ist, dass die Bereitschaft vorhanden ist, Neues zu lernen und sich in das Team einzubringen.. Das Alter spielt dabei keine Rolle.. In der Logistikbranche kommt es vor allem darauf an, auch unter Zeitdruck Ruhe zu bewahren.. Eine Kompetenz, die lange Berufs- und Lebenserfahrung braucht.. Rainer Gößwein und Jan Christe, Geschäftsführer der C G Logistics GmbH, stellen deshalb gerne Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über 50 ein.. Auch István Tóth, ein Bewerber aus dem Pakt50, konnte mit seinem breiten Erfahrungswissen überzeugen: Seit September 2009 arbeitet der 54-Jährige als Kurierfahrer in dem Nürnberger Logistikunternehmen.. Gründlichkeit und Zuverlässigkeit sind die wichtigsten Tugenden im Reini-gungsservice.. Dietlind Fahsold, Inhaberin der Wäscherei 1-2-3, findet diese Eigenschaften vor allem bei älteren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wieder.. Mit der 60-jährigen Aneta S.. , einer Bewerberin aus dem Pakt50, hat sie eine erfahrene, engagierte und verantwortungsbewusste Mitarbeiterin gewonnen.. Seit April 2009 ergänzt die ehemalige Bürofachangestellte das sechs Mann große Team des Reinigungsbetriebs.. Für den Pakt50 blickten die beiden Frauen auf das erste Jahr ihrer erfolgreichen Zusammenarbeit zurück.. Oskar Weick, Inhaber der Schreinerei Weick, setzt bei seinen Mitarbeitern vor allem auf Leistung und Persönlichkeit.. Mahmood Noori, ein Bewerber aus dem Pakt50, überzeugte deshalb neben seinem fachlichen Know-how vor allem durch seine Willensstärke, Einsatzbereitschaft  ...   jüngere Kolleginnen und Kollegen weitergeben.. Aus dem Pakt50 hat Dollinger über das Teilprojekt des bfz bereits sechs Mitarbeiter eingestellt.. Bei Ingrid Kick, Leiterin der Adecco-Niederlassung Hersbruck, sind ältere Bewerberinnen und Bewerber jederzeit willkommen.. Über das Teilprojekt der bfz gGmbH hat sie bereits fünf Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem Pakt50 für Nürnberg eingestellt.. Sie schätzt deren hohe Eigenverantwortung, Kontinuität und Zuverlässigkeit im Arbeitsalltag.. Astrid Jäger, Heimleiterin des Seniorenzentrums „An der Radrunde“ der Diakonie Nürnberger Süden setzt auf altersgemischte Teams und hat bereits drei Bewerberinnen und Bewerber aus dem Pakt50 fest übernommen.. Mit 50 Jahren noch eine Ausbildung beginnen? Das Konzept klingt ungewöhnlich, zeigt aber Erfolg.. Über das Teilprojekt JOBaktiv50+ ist die Direktbank ING-DiBa in den Pakt50 eingebunden und hat sieben älteren Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine Chance zum Wiedereinstieg ins Arbeitsleben gegeben.. Davon freuen sich drei Bewerberinnen über einen festen Arbeitsplatz.. Einer der besten Arbeitgeber Deutschlands.. Die ING DiBa hat in diesem Jahr beim Wettbewerb „Deutschlands beste Arbeitgeber“ den Sonderpreis.. Förderung älterer Arbeitnehmer.. gewonnen.. Besonders hervorgehoben wurde dabei das Projekt.. Azubis 50+.. im Rahmen des Bundesprogramms.. Die Lebenshilfe Nürnberg e.. V.. macht über ein Teilprojekt der Noris Arbeit (NOA) gGmbH mit beim Pakt50 und hat bereits einen Mitarbeiter fest übernommen, ein weiterer befindet sich im Praktikum.. Rainer Zimmermann, Tagesstättenleiter bei der Lebenshilfe Nürnberg e.. , weiß die Erfahrung Älterer zu schätzen.. Axel Heussinger, Chef der Kunststoffverarbeitung Heussinger GmbH, hat sich über ein Teilprojekt der bfz gGmbH am Pakt50 für Nürnberg beteiligt und einen neuen, zuverlässigen Mitarbeiter gewonnen.. Über das Teilprojekt JOBaktiv50+ engagiert sich auch das Unternehmen BI-LOG AG im Pakt50 für Nürnberg.. BI-LOG gibt bisher einem Bewerber aus dem Pakt50 für Nürnberg eine neue Perspektive für die Zukunft.. Der Pakt50 bringt auch Ihr Unter- nehmen als Beispiel guter Praxis in die Öffentlichkeit.. Wenden Sie sich an unsere Öffentlichkeitsarbeit:.. Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb).. Nadine Wacker.. 0911/27 77 93 79.. E-Mail schreiben..

    Original link path: /good-practice.html
    Open archive

  • Title: Unternehmen mit Weitblick | www.pakt50.de
    Descriptive info: Die Auszeichnung Unternehmen mit Weitblick ist ein fester Bestandteil des Bundesprogramms.. Jährlich wird die Auszeichnung an Unternehmen vergeben, die in ihrer Personalpolitik über einschlägige Erfahrungen mit alternden Belegschaften oder mit der Einstellung älterer Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer verfügen.. Sie zeigen, wie im Unternehmen durch eine gelungene Zusammenarbeit zwischen Jung und Alt einem sich abzeichnenden Fachkräftemangel entgegengewirkt und wie der Wissenstransfer zwischen den Generationen gewährleistet werden kann.. Die Unternehmen bieten darüber hinaus gesundheitsfördernde Maßnahmen zur Aufrechterhaltung der Beschäftigungsfähigkeit, Möglichkeiten der flexiblen Arbeitszeitgestaltung sowie arbeitsplatzbezogene  ...   demografiefesten Entwicklung von altersgemischten Belegschaften.. Bringen auch Sie Ihr Engagement in die Öffentlichkeit!.. Sie stellen über 50-Jährige aus dem Pakt50 ein, unterstützen Ansätze einer demografiefesten Personalpolitik und möchten dies in der Metropolregion Nürnberg publik machen? Dann nehmen Sie.. mit uns auf und bewerben Sie sich für die Auszeichnung zum Unternehmen mit Weitblick 2010 der Region Nürnberg und Fürth.. Wir unterstützen Sie dabei.. Werden Sie das Unternehmen mit Weitblick 2011 !.. Wir unterstützen Sie bei der Bewerbung:.. Brigitta Freckmann.. 0911/27 77 96 85..

    Original link path: /unternehmen-mit-weitblick.html
    Open archive

  • Title: Veranstaltungen | www.pakt50.de
    Descriptive info: Tagungen, Informationsveranstaltungen und Workshops.. Der Pakt50 für Nürnberg und Fürth führt mehrmals im Jahr Tagungen, Informationsveranstaltungen und Workshops durch.. Schwerpunktthemen sind personalpolitische Strategien zur Sicherung des Fachkräftebedarfs, Fördermöglichkeiten und rechtliche Rahmenbedingungen bei der Einstellung und Beschäftigung älterer Mitarbeiter sowie Gesundheitsförderung und Prävention.. Die Veranstaltungen richten sich insbesondere an Personalverantwortliche regionaler Unternehmen und an Arbeitsuchende über 50.. Aktuelle Veranstaltungen finden Sie.. Zur Dokumentation vergangener Veranstaltungen gelangen Sie..

    Original link path: /veranstaltungen.html
    Open archive


  • Archived pages: 241