www.archive-de-2012.com » DE » P » PALLOTTINER-FREISING

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 79 . Archive date: 2012-11.

  • Title: Pallottiner Freising
    Descriptive info: .. Home.. Aktuelles.. -.. Übersicht.. Newsletter.. Bildungs- und Gästehaus.. Das Bildungshaus lädt ein.. Seminare.. Christliche Psychotherapie.. Referenten.. Freiwilliges Ökologisches Jahr.. Galerie.. Pallottiner.. Die Pallottiner.. P.. Dr.. Jörg Müller.. Geschichte des Hauses.. Gottesdienste.. Kontakt.. Anschrift.. Anreise.. Kontaktformular.. Links.. Herzlich Willkommen.. im Haus der Pallottinischen Gemeinschaft in Freising.. für Bildung und Heilende Seelsorge.. 2012 Pallottiner |.. Impressum..

    Original link path: /v2/misc/index.php
    Open archive

  • Title: Pallottiner Freising
    Descriptive info: Aktuelles / Übersicht.. 20.. 04.. 2012 - Das Neue Buch von P.. Jörg Müller SAC ist soeben erschienen.. Darin beschreibt P.. Müller weit verbreitete "Zivilisationskrankheiten" und wie man besser damit umgeht:.. Wer alles und sofort haben will, kann nicht genießen.. Wer dauern seine Arbeiten aufschiebt, verliert Zeit.. Wer nicht Nein sagen kann, rutscht ins Burnout.. Schuldgefühle, Grübelsucht und das Gefühl, im Leben etwas zu verpassen begleiten manche Zeitgenosen.. Dabei hat es jeder selbst im Griff, sein Leben zu genießen, frei von Überanpassung, ständiger Erreichbarkeit oder Perfektionismus.. 11.. 01.. 2012 - St.. Airway to heaven - Flötenzauber in der Pallottiner Kirche.. St.. Airway to heaven - ein geistliches Konzert mit dem Ensemble Entzücklika und vier Flötisten.. Alte und neue Choräle in virtuosen, groovigen, poppigen, jazzigen und bach-ähnlichen Arrangements vom Komponisten Michael Schütz.. Das Ensemble Entzücklika konzertiert in neuer und großer Besetzung mit vier Flötenspielern mit dem Konzertprogramm St.. Airway to heaven: ein geist-licher.. Flötenzauber am Freitag,.. 27.. Januar um 20:30 Uhr.. in der Pallottinerkirche in Freising.. Vier Flöten und ein Halleluja für die Freunde geistlicher und pfiffiger Musik stellen die acht Musiker um den Liedermacher Ale.. Lesen Sie mehr zu diesem Thema.. 06.. 12.. 2011 - Neues Programm.. Vielleicht geht es Ihnen auch so: Sie wachen morgens auf, gehen an Ihre Arbeit, und abends fallen Sie wieder todmüde ins Bett und am nächsten Morgen geht es wieder genauso weiter.. Von Zeit zu Zeit wird die Frage auftauchen: Welchen Sinn hat das alles?.. Dieser Frage sollten Sie nicht  ...   die Wüste Juda nach Galiläa führt.. Galiläa, insbesondere die Umgebung um den See Gennesaret bildet den Rahmen seiner Wunder und Glei.. 05.. 08.. 2011 - Ein Meer an Sonnenblumen.. Seit 2001 blüht im Herzen Münchens immer wieder ein Sonnenblumenfeld angelegt von Künstlerin Regina Haller und Jugendlichen in Zusammenarbeit mit dem Jugendkulturwerk und dem Stadtgartenamt München.. In diesem Jahr blühen auch 1000 Sonnenblumen im Garten des Pallotti Hauses, gepflanzt von Regina Haller.. Wir freuen uns über die neuen Blumenpracht in unserem Garten.. Mehr erfahren Sie unter www.. 1000sonnenblumen.. de.. 18.. 07.. 2011 - Oh, Gott.. Nach dem erfolgreichen ersten Teil seiner Autobiographie "Ich habe dich gerufen" liegt nun der zweite Teil vor.. Müller bringt die Dinge auf den Punkt, wobei er auch eigenes Denken und Tun hinterfragt.. Es ist die Bilanz eines aktiven Lebens als Ordenspriester und therapeutischer Psychologe, als Referent und Publizist, als Illusionskünstler und Schauspieler, der alle Fähigkeiten einsetzt zur Vermittlung der biblischen Botschaft.. Provokant, humorvoll und lebensnah.. 2011 - Du schaffst es.. Unser Verhalten wird von Worten, Bildern und Gedanken mehr geprägt als wir ahnen.. Wer vorwiegend positiv denkt, verändert sogar seine Gehirnstrukturen.. Und umgekehrt.. Mann kann etwas schönreden oder madig machen; wenn man es nur oft genug macht, wirkt es.. Wer als alter Mensch sich so verhält, als wäre er jünger, wird tatsächlich agiler.. Der Autor geht auf neue Erkenntnisse der Wissenschaft ein und bezieht biblische Aussagen mit ein: Was immer einer glaubt, möge ihm geschehen.. Was immer er ernsthaft will, schafft er..

    Original link path: /v2/news/index.php
    Open archive

  • Title: Pallottiner Freising
    Descriptive info: Aktuelles / Newsletter.. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit automatisch über Neuigkeiten und Veranstaltungen des Pallotti Hauses Freising informiert zu werden.. Alles was Sie dafür tun müssen, ist das untenstehende Formular auszufüllen.. Via E-Mail erhalten Sie dann die gewünschten Informationen.. Newsletter an- bzw.. abmelden.. E-Mail.. Aktion.. Anmelden.. Abmelden.. Ich möchte.. Veranstaltungen..

    Original link path: /v2/news/newsletter.php
    Open archive

  • Title: Pallottiner Freising
    Descriptive info: Bildungs- und Gästehaus / Das Bildungshaus lädt ein.. Das Pallotti Haus liegt mitten in Freising, in zentraler aber ruhiger Lage.. Die dicken Mauern dieses geistlichen Hauses sorgen dafür, dass man ungestört ist, wenn man will und im hauseigenen großen Garten darf die Seele baumeln.. Das Haus hat 50 Gästezimmer (mit Dusche/WC und Telefon), freundlich gestaltet und liebevoll gepflegt.. 15 Zimmer können als Doppel- bzw.. Dreibettzimmer belegt werden.. Wir bieten Vollpension, Halbpension und Übernachtung mit Frühstück zu günstigen Preisen.. Im Sinne des hl.. Vinzenz Pallotti schaffen die Pallottiner zusammen mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Bildungshaus eine freundliche, offene Atmosphäre, die viele Möglichkeiten eröffnet.. Ob Tagung oder Seminar, religiöse Bildung oder Meditation, Freizeiten oder ein persönliches Gespräch, wir versuchen auf Ihre Wünsche einzugehen und Ihren Aufenthalt  ...   Tage der Stille, der Ruhe und der Erholung wünschen.. Für diese Menschen, vor allem für suchende und fragende Menschen und für Menschen in Krisensituationen bietet das Pallotti Haus therapeutische und persönlichkeitsbildende Seminare an.. Zweimal jährlich geben wir ein umfassendes Programm heraus, das wir auf Wunsch gerne zusenden.. Tagungen Seminare Freizeiten.. Neben den eigenen Angeboten ist das Pallotti Haus offen für alle Gruppen, die zur Durchführung ihrer Seminare, für Tagungen und Freizeiten einen ansprechenden Rahmen suchen:.. Pfarrgemeinden.. Freizeit- oder Seniorengruppen.. Chöre.. Verbände, Behörden, Firmen.. Menschen, die sich Tage der Stille, der Ruhe und der Erholung wünschen.. Dazu stehen zur Verfügung:.. 4 Seminarräume mit der nötigen technischen Ausstattung (Pinwand, Flipchart, Overhead, Video, Moderationsmaterial).. große Aula mit Bühne.. Meditationsraum und Hauskapelle.. Sauna und Fitnessraum.. Fernsehraum und Lesezimmer.. Kellerstüberl..

    Original link path: /v2/bildungshaus/index.php
    Open archive

  • Title: Pallottiner Freising
    Descriptive info: Bildungs- und Gästehaus / Seminare.. November 2012.. 14.. Biblisch-besinnliche Israelreise.. Kulturen erleben Menschen begegnen.. 16.. Zen-Meditation.. Heilende Felder und Familienaufstellung für Beziehungskrisen.. Yoga und Jesus.. 30.. Der gekränkte Mensch.. Dezember 2012.. 01.. Oasentag.. "Engel".. 07.. Adventswochenende.. In dir muss brennen, was du in anderen entzünden willst.. Weihnachten in Gemeinschaft.. Mensch-sein Mensch-werden.. 29.. Jahreswechsel  ...   Januar 2013.. 04.. 2013.. Von der Anstrengung zur Leichtigkeit des Seins.. Februar 2013.. 02.. Du schaffst es.. Ikonenmalen.. Fasten als Gewinn.. 15.. Meditativer Tanztag.. Der Weg ist das Ziel.. Klarheit finden neue Wege sehen.. 22.. Entdecke den Garten der Fülle in Dir!.. Lass und das Leben tanzen und unsere Visionen schmieden.. 25.. Vital-Fasten..

    Original link path: /v2/bildungshaus/seminare.php
    Open archive

  • Title: Pallottiner Freising
    Descriptive info: Bildungs- und Gästehaus / Christliche Psychotherapie.. Heilende Gemeinschaft: Psychotherapie und Erholung.. Mit der Heilenden Gemeinschaft bieten wir eine dreiwöchige therapeutische Begleitung an, in der Ihnen ausgesuchte TherapeutINNen zur Seite stehen und mit Ihnen Wege aus Krisen, aus schwierigen Situationen erarbeiten.. Diese Zeit ist heilend und erholsam zugleich und kann eine Wende in Ihrem Leben sein.. Unser gepflegtes und freundliches Haus liegt ruhig auf einer Anhöhe zehn Gehminuten vom der Freisinger Innenstadt entfernt.. In unmittelbarer Nähe liegt das Hallenbad; Wälder, Auen und Seen rund um Freising sorgen für gute Luft und Erholung.. Sie tun etwas Gutes für Ihren Leib und Ihre Seele im Pallotti Haus Freising.. Wir sind rund um die Uhr für Sie da.. Für Menschen mit.. Depressionen.. Ängsten.. seelischen Verletzungen.. Beziehungsstörungen.. psychosomatische Erkrankungen.. Schuldkomplexen oder Lebenskrisen.. Burn-out.. Sinnkrisen.. religiösen Problemen.. bietet die Heilende Gemeinschaft Hilfen und Unterstützung an.. Die Heilende Gemeinschaft ist nicht für Menschen mit endogenen Depression, Suizidabsichten, Suchtproblematik und akuter Psychose geeignet.. Dafür sind drei Wochen zu kurz.. Wir bieten Ihnen.. Gruppentherapie.. Einzelgespräche.. Massagen.. Tanz und Körperarbeit.. Künstlerisches Gestalten (Malen, Arbeit mit Stein, Holz, Papier, Stoffen).. Autogenes Training und Meditation.. Bibliodrama.. Glaubensgespräche.. Und einen aufschlussreichen Abend mit der Farb - und Stilberaterin Andrea Maucher.. Die drei Wochen werden abgeschlossen mit einem bunten Abend, den die Teilnehmer selber gestalten.. Bitte Musikinstrumente und Ideen mitbringen.. Am letzten Tag findet ein Gottesdienst mit Einzelsegnungen statt.. Wir weisen darauf hin, dass P.. J.. Müller keine therapeutischen Einzelgespräche führt.. Er leitet die Gruppensitzungen und Teamgespräche.. Die FEEDBACKS unserer Gäste sind sehr positiv.. Darauf dürfen wir stolz sein.. Immer wieder bestätigen sie, dass sie ein solches Therapieangebot in keiner Klinik gefunden haben.. Atmosphäre, Methodenvielfalt und Therapeutenteam werden als angenehm und überzeugend empfunden.. Erstaunt sind alle über den guten Fortschritt in einer so kurzen Zeitspanne von drei Wochen..  ...   Logotherapie, systemische Arbeit, Bibliodrama, Massage, Exerzitienbegleitung.. Thomas Ziesecke-Grosser.. Psychotonik, Atem- und Körpertherapie.. TERMINE:.. (Kosten für HG komplett 1800.. - ).. OKT bis 16.. NOV 2012.. 2.. -22.. März 2013 (ACHTUNG: Ab 2013 kostet die Heilende Gemeinschaft komplett 1900,- ).. 3.. -23.. August 2013.. Nov.. 2013.. In diesen Kosten ist alles enthalten.. Wir arbeiten kaum kostendeckend.. Der tatsächliche Aufwand beträgt 2300.. -.. Da die Therapeuten auf ca 20% ihres Honorars verzichten, ist dieser günstige Betrag möglich.. DA DIE GESETZLICHEN KRANKENKASSEN IN DER REGEL NICHT BEZAHLEN, empfiehlt es sich, persönlich mit den Sachbearbeitern zu sprechen.. Weisen Sie darauf hin, dass Sie Wert auf eine christlich orientierte Therapie legen, in denen auch der Glaube thematisiert wird.. Es gibt keine Klinik, die das in so klarer Weise macht wie wir.. Sie können sich auf diese Zeit auch vorbereiten mit dem Buch von Jörg Müller: Heilung durch Versöhnung.. Betulius-Verlag, 10.. - oder: Die Kunst der Vergebung.. Ulrich-Verlag.. 14,90.. (In allen Buchhandlungen erhältlich).. Zur Anmeldung drucken Sie bitte unseren.. Fragebogen.. aus und senden Sie ihn ausgefüllt an unsere angegebene Adresse.. Blocktherapie.. 5 Tage-Therapie.. Diese Kurztherapie ist gedacht für Personen, die sich nur eine Woche frei nehmen können und eine Orientierungshilfe suchen.. Hier geht es um therapeutische Hilfestellungen.. Angeboten werden während der Woche: 5 therapeutische Gruppensitzungen, 2 Einzelgespräche, Massagen, evtl.. Autogenes Training, Gottesdienste.. Geeignet ist die Blocktherapie für Menschen mit akuten Lebenskrisen und partnerschaftlichen Störungen (hierbei sind beide Partner erwünscht).. Nicht geeignet ist sie bei chronischen Leiden und rein körperlichen Störungen.. Sie werden viel Zeit für sich selbst haben.. Zusätzliche Gespräche sind gegen Honorar möglich.. BITTE BEIM SEKRETARIAT UND NICHT BEI DR.. MÜLLER ANMELDEN: 08161-9689-0 oder 9689-810.. Termine.. -20.. April 2013.. Kosten.. 450,- Kursgebühr.. Vollpension (EZ Dusche/WC / Telefon) 235,--.. Team: P.. Jörg Müller und Brigitte Fuhrt / Sr.. Maria Illich..

    Original link path: /v2/bildungshaus/christliche_psychotherapie.php
    Open archive

  • Title: Pallottiner Freising
    Descriptive info: Bildungs- und Gästehaus / Referenten.. Abraham Karl Selig.. Dipl.. Theologe, Ausbildung zum Ikonenmaler bei griechischen Malern in Paris und auf dem Berg Athos, Studienreisen nach Rußland, Griechenland, Bulgarien, Serbien, Georgien und zum Katharinenkloster auf dem Berg Sinai zum Studium der dortigen Ikonensammlungen.. Alexander Bayer.. Werkstattleiter und Liedermacher.. Amata Bayerl.. geb.. 1964, Erzieherin, Kindergartenleiterin, Referentin für Mädchenbildung und Erwachsenenbildung, Rhetorik- und Kommunikationstrainerin, Studium der Theologie, Geistliche Begleitung, NLP-Trainerin i.. A.. Andreas Reinold.. 1960, Diplomtheologe, Religionslehrer i.. K.. , tiefenpsychologischer Gesprächstherapeut in Logotherapie und Gestalttherapie.. Tätig in freier Praxis in München.. Schwer-punkt der Arbeit: Christlich orientierte Psychotherapie und Supervision, Einzel- und Gruppentherapie.. Angela Edenhofner.. 1963, 3 Kinder, Leiterin für Biodanza®(Sistema R.. Toro), Dipl.. Ing.. Landespflege, Geomantin, IPSUM Elternberaterin, SAFE Mentorin.. Barbara Hofmann.. 1960, verheiratet, Patchworkfamilie mit vier Kindern, Studium der evang.. Theologie in Hamburg, Neuendettelsau und München, Pfarrerin im Schuldienst; seit über dreißig Jahren Theaterarbeit, Leitung diverser Theatergruppen, Ausbildung zur Tanzleiterin.. 1955, Ausbildung zur Heilpraktikerin an der FH Bochum; Ausbildung zur Kommunikationstrainerin; Zertifizierter Coach, Ausbildung und Abschluss bei der Coa-ching Academie Bielefeld.. Christopher Ofenstein.. Religionspädagoge FH, Fachtherapeut für Psychotherapie PHD (Master of Family Therapy), Leitung des Ausbildungszentrum Integrio München.. Daniel Hoch.. Geb.. 1968, 3 Kinder, Gestalttherapeut und Heilpraktiker, Arbeitsschwerpunkte: Klärung von Beziehungen beruflich und privat, Männer und psychosomatische Erkrankungen, Krisenbe-gleitung.. 1943, in Südtirol, Steyler Missionar, 15 Jahre Dozent an der Ordenshochschule St.. Gabriel, Mödling bei Wien, Geistlicher Begleiter am internationalen geistlichem Zentrum der Steyler in Nemi/Rom, Mitarbeit im Spiritualitätsteam in Steyl, Exerzitien- und Bibliodramaleiter in Westeuropa, Philippinen und Papua Neuguinea.. Gertrud Kemmerling.. verheiratet, ein Kind; künstlerische Ausdruckstherapeutin, systemische Familientherapie, Seminararbeit, eigene Praxis seit 13 Jahren, Leiterin der kunsttherapeutischen Abteilung der Klinik Buchinger/Überlingen.. Johanna und Franz Krebs.. Krebs, Johanna: geb 1944.. Krebs, Franz: geb.. 1942.. Beruflicher Weg: Lehrer, Beratungslehrer, Schulleiter; Mitarbeiter in der Erwchsenenbildung undLehrerfortbildung; seit 2007 im Ruhestuand; Zen-Praxis seit 1978 unter der Leitung von P.. Lassalle, P.. Victor, P.. Shepherd und Otmar Franthal;  ...   frühester Kindheit Yoga, 1970-1980 Yoga-Studium, entdeckt die christliche Dimension des Yoga Weges, seit 1984 Priester, 1989 Beginn der Missionstätigkeit in Europa, Australien und USA im Dienst der Verkündigung, verbunden durch praktische Anleitung in christlicher Yoga-Meditation.. Karl Schmickler.. 1939 im Rheinland, seit 1964 Pallottiner, seit 1969 Priester; arbeitete 40 Jahre in der Jugend- und Stadtseelsorge.. 1959, seit 1987 Priester; Gemeindearbeit, Einzelseelsorge und Lebensberatung; Seminare im Rahmen der therapeutischen Seelsorge und Gottesdienste zur Inneren Heilung und Versöhnung.. Peter Hinsen SAC.. 1944, seit 1971 Priester; seit 2001 Leiter des Pallotti Hauses; Spezialstudium in Moraltheologie, Ausbildung in TZI und Teamentwicklung, langjährige Tätigkeit als Seelsorger, Dozent und Erwachsenenbildner, Gemeinde- und Erwachsenenkatechet und Autor.. Regine Herbig.. 1954, Atem- und Psychotherapeutin (HPG), eigene Praxis mit Schwerpunkt Psychosomatik und Stressbewältigung, Dozentin in der Aus und Weiterbildung an verschiedenen Instituten in Deutschland und Holland;.. Autorin mehrerer Bücher zum Thema: Leben aus dem Herzen.. www.. RegineHerbig.. com.. Rita Klemmayer.. 1957, ev.. Theologin, Mediatorin und systemische Beraterin und Coach in Firmen und Organisationen, Therapeutin in eigener Praxis.. Gesprächspsychotherapie, Focusing, Heilklang der Stimme, feinstoffliche Energiearbeit.. Sieglinde Nubert.. 1954, verheiratet 4 Töchter, z.. Zt.. Hausfrau und Mutter, ehrenamtliche Mitarbeiterin in der Pfarrei, Schulungen in meditativem Tanz.. Schwerpunkt: Meditative Kreistänze als Form der Glaubensverkündigung.. Silvia Thalhammer.. 1962, verheiratet, 2 erwachsene Kinder, kaufmännische Ausbildung, Verwaltungsangestellte/Teilzeit, Life Balance Coach in eigener Praxis, Projektleiterin für soziale Projekte, Referentin in der Erwachsenenbildung, Leiterin der Life Balance Frauengruppe im Zentrum der Familie Freising.. 1956, Steyler Missionsschwester, 4 Jahre in Argentinien; ausgebildet als Altenpflegerin und Heimerzieherin; seit 1996 in der Erwachsenenbildung und Lebensberatung tätig; Zusatzausbildungen in Logotherapie, Arbeit mit inneren Bildern, Körperarbeit und Systemische Familienaufstellung nach Bert Hellinger, Bibliodrama, und Exerzitienbegleitung.. Volker Patalong.. 1963, verheiratet, Erzähler, Visions-sucheleiter, Naturpädagoge, ursprünglich Förster und Gärtner, seit über 10 Jahren Seminarleiter zur Begleitung seelischer Prozesse in der Natur und Begleitung von Exerzitien im Alltag Weiterbildung transpersonale Psychotherapie bei Richard Stiegler und NaturKunst bei Werner Henkel.. birkennase..

    Original link path: /v2/bildungshaus/referenten.php
    Open archive

  • Title: Pallottiner Freising
    Descriptive info: Bildungs- und Gästehaus / Freiwilliges Ökologisches Jahr.. Das FÖJ.. Das freiwillige, ökologische Jahr bedeutet, sich ein Jahr lang in Natur- und Umweltschutz, in sehr unterschiedlichen Einsatzstellen zu engagieren.. Mann/Frau kann dabei:.. im Alter zwischen 16 - 27 Jahren für unsere Umwelt praktisch tätig sein.. viel ökologisches Wissen sammeln und umsetzen.. lernen selbstständig zu werden und in den Berufsalltag kennenzulernen.. Antworten auf Fragen des Glaubens suchen.. ein Jahr lang seine Berufswahl nochmal überdenken oder sogar eine neue entdecken.. FÖJ-Seminare.. Im FÖJ-Jahr nimmt Mann/Frau an fünf Seminaren teil, die je fünf Tage dauern.. Jedes Seminar findet an einem anderen Ort in Bayern statt.. In den Wochen kann Mann/Frau.. Wissen über ökologische und umweltpolitische Zusammenhänge sammeln.. sich austauschen und in der Gruppe über verschiedene Themen diskutieren, die mit Ökonomie, Umweltschutz zu tun haben und was sonst noch interessant ist.. Praktisch anpacken z.. B.. hat sich eine Gruppe bereit erklärt einen Hügel von Unkraut und alten Hölzern zu befreien.. die Einsatzstellen der anderen FÖJ-ler kennenlernen, jeder FÖJ-ler stellt an einem Seminar  ...   tun: häckseln, Bäume schneiden, Rasen mähen, zusammenkehren, Schnee räumen.. freut sich nach der Gartenarbeit immer, weil man sieht was man alles geschafft hat.. Aber eins ist sicher die Arbeit im Pallotti Haus geht nicht aus, ob es an einem verregneten Tag im Haus ist oder an einem sonnigen im Garten.. FÖJ bedeutet für mich.. sich auf etwas Neues einzulassen.. viel Neues zu lernen vom Hausmeister im Haus oder im Garten von der Gärtnerin.. neue Freundschaften zu knüpfen, in den Seminaren oder auch im Haus.. sich mit Umwelt und Ökologie zu beschäftigen.. nach der Schulzeit in den Berufsalltag zu finden.. Und zum Schluss.. Alles in allem, fühlte ich mich im Pallotti Haus gut aufgehoben.. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich.. Auch wenn die Arbeit oft anstrengend ist, freut man sich etwas als Freiwilliger beigetragen zu haben, dass alles im Haus und Garten reibungslos läuft und funktioniert.. Ganz egal wie ich meine Zukunft gestalte, mein freiwilliges Jahr im Pallotti Haus werde ich nie vergessen.. Erstellt Juli 2012 von Jonas Wimmer..

    Original link path: /v2/bildungshaus/foej.php
    Open archive

  • Title: Pallottiner Freising
    Descriptive info: Bildungs- und Gästehaus / Galerie..

    Original link path: /v2/bildungshaus/galerie.php
    Open archive

  • Title: Pallottiner Freising
    Descriptive info: Pallottiner / Die Pallottiner.. Wir Pallottiner sind eine Gemeinschaft von Christen in unterschiedlichen Berufen.. Die Bindung an Jesus Christus verbindet uns untereinander.. Wir leben als Brüder und Priester ehelos und bemühen uns, innerlich frei zu bleiben für Ihn.. Wir leben gehorsam, in dem wir auf seine Stimme hören, im Gebet, im Mitmenschen und im Gespräch miteinander.. Wir leben Armut und Gütergemeinschaft und achten dabei auf Einfachheit und sorgsames Umgehen mit den Schätzen der Schöpfung.. Wir leben in kleineren und größeren Hausgemeinschaften, nicht abgeschlossen,  ...   teils im Pallotti Haus mit seinem therapeutisch-seelsorglichen Programm, teils außerhalb, z.. B.. in der Pfarr- und Krankenseelsorge, als Referenten oder Autoren.. Das sind:.. Michael Pfenning SAC, Rektor.. Rektor des Pallotti Hauses.. Referent und Klinischer Psychologe.. Weitere Informationen.. Alfons Baumeister SAC.. Kanzlei.. Abraham Kizhakekoottu SAC.. Seelsorger in Palzing.. Monika Fleig.. Gemeinschaft der Misssionshelferinnen.. Gästebetreuung.. Josef Königer SAC.. Pfarrer im Ruhestand.. Josef Roth SAC.. Karl Schmickler SAC.. Stellvertretender Rektor des Pallotti Hauses.. Krzysztof Lewinski.. Seelsorger in St.. Jakob Vötting.. Christian Essolbo.. Student der Philosophie in München..

    Original link path: /v2/pallottiner/index.php
    Open archive

  • Title: Pallottiner Freising
    Descriptive info: Pallottiner / Jörg Müller / Biographie.. Bitte wählen:.. Biographie.. Publikationen.. Artikel.. Referatthemen.. Bühnenshow.. 1943.. Geburt in Bernkastel-Kues, der Heimatstadt des Nikolaus Cusanus.. Müssen Sie gesehen haben!.. Auch meine Zwillingsschwester, hochkünstlerisch begabt.. 1966.. Abitur im Bischöflichen Konvikt in Prüm.. Soeben noch durchgekommen.. 1969.. Gründung des Krankenhaussenders RADIO PICCOLO in Trier, Saarburg und Hermeskeil.. Damals war Gabi Dietzen die Sprecherin für Nachrichten, später wurde sie Moderatorin bei Phoenix.. (siehe:http://www.. radio-piccolo.. de).. 1971.. Diplom nach dem Studium der Theologie und Philosophie in Trier und Innsbruck.. Fürchterlich trocken und lebensfremd, diese Theologie.. 1975.. Promotion nach Studium der Psychologie und Psychopathologie in Salzburg.. Zusatzausbildung in Graphologie, Entspannungsverfahren und Gruppendynamik.. Assistent an der Theol.. Faktultät in Salzburg,.. Zweites Staatsexamen in Pädagogik und Psychologie,.. Professor für Religion und Psychologie in Salzburg, Tamsweg, Oberstudienrat in Trier, Saarburg und Bernkastel-Kues.. Leider chronisch unterbezahlt.. seit 1976.. als klinischer Psychologe in eigener Praxis therapeutisch tätig (Korrekt: "Ausübung der Heilkunde auf dem  ...   Kleinbühnenillusion (Zaubern, Kabarett, musik.. Illusionen).. Merkmale: Humor, kreative Unruhe, Zuverlässigkeit, Autofahrten 50 000 km jährlich).. Ich liebe es, durch Pointierung und Karikierung den bedächtigen Zeitgenossen zu provozieren.. Was viele an mir mögen und manche nicht vertragen: ich komme rasch auf den Punkt!.. Was ich nicht mag: Umständlichkeit, Gesetzesfrömmigkeit und humorlose Menschen.. Außerdem leide ich an einer Bürokratie-Allergie.. Und ganz schlimm finde ich die feigen, anonymen Denunzianten, die sich im Deckmantel selbstgerechter Frömmigkeit verbergen.. Ich biete ihnen eine günstige Therapie an.. 1995.. Gründung der HEILENDEN GEMEINSCHAFT, einer therapeutischen Einrichtung im Pallotti-Haus.. Krankenkassen zahlen natürlich nicht.. Ist aber trotzdem sehr gefragt.. Und ergiebiger als ein Klinikaufenthalt.. MAILANSCHRIFT: mueller.. js@gmx.. Tel.. 08161-9689 939.. Es gibt eine Biographie im Buchhandel: ICH HABE DICH GERUFEN (Geburt bis Eintritt ins Noviziat) und OH GOTT (Priesterweihe bis 2011).. Siehe: Publikationen.. Preis 10.. -/12,80.. 2008.. ICH BIN KÄUFLICH: Sie können mich buchen für Vorträge/Seminare.. Mehr darüber bei \"Meine Referatthemen\"..

    Original link path: /v2/pallottiner/haus_referenten/index.php?id=1
    Open archive


  • Archived pages: 79