www.archive-de-2012.com » DE » H » HABERLAND-BERLIN

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 12 . Archive date: 2012-12.

  • Title: Haberland Architekten Berlin
    Descriptive info: .. NEWS.. BAUTEN.. STÄDTEBAU.. WETTBEWERBE.. BÜRO.. KONTAKT.. IMPRESSUM..

    Original link path: /
    Open archive

  • Title: Haberland Architekten Berlin
    Descriptive info: 18.. 07.. 2012 Doppelsporthalle in Pankow mit best architect 13 award ausgezeichnet.. 01.. 03.. 2012 Publikation "Alte Mitte-Neue Mitte".. Positionen zum Historischen Zentrum von Berlin.. Beitrag Jost Haberland: "Zeitgenössische Architektur in historischen Stadträumen".. zum News-Archiv..

    Original link path: /news.html
    Open archive

  • Title: Haberland Architekten Berlin
    Descriptive info: Erweiterung der Kantonsschulen Rychenberg und Im Lee, Winterthur Schweiz.. Neubau Doppelsporthalle in Berlin - Pankow.. Umbau und Modernisierung der Aula der Kantonsschule Rychenberg, Winterthur Schweiz.. Umbau und Modernisierung der Turnhalle A/B der Kantonsschule Rychenberg in Winterthur, Schweiz.. Umbau und Modernisierung eines spätklassizistischen Altbaus in Berlin-Mitte.. Dachausbau eines spätklassizistischen Altbaus in Berlin - Mitte.. Energetische Sanierung der Carl-Sonnenschein-Grundschule in Berlin Tempelhof-Schöneberg.. Neubau einer Synagoge in Potsdam-Mitte.. Souterrain, Skulptur am Lehmbruck Museum in Duisburg..

    Original link path: /bauten.html
    Open archive

  • Title: Haberland Architekten Berlin
    Descriptive info: Städtebauliches Gutachten Neubau Schiller Bibliothek in Berlin-Mitte.. Städtebauliche Studie Blockbebauung Friedrich-Ebert-Strasse in Potsdam-Mitte.. Antikriegsmuseum am Grossen Jüdenhof in Berlin - Mitte.. Städtebaulicher Workshop Schulzentrum Tarostrasse, Leipzig.. Städtebauliche Untersuchung Klosterviertel und Molkenmarkt in Berlin-Mitte.. Internationaler Wettbewerb KÖ-Bogen, Düsseldorf.. Wettbewerb Landesgartenschau Nagold.. Wettbewerb Landesgartenschau Neubrandenburg..

    Original link path: /staedtebau.html
    Open archive

  • Title: Haberland Architekten Berlin
    Descriptive info: Erweiterung der Schiller-Bibliothek in Berlin - Mitte.. Forschungs- und Laborgebäude für Lebenswissenschaften der HU-Berlin.. Neubau IGS Mühlenberg Hannover.. Neubau einer Dreifachsporthalle mit Mensa für die Goethe-Oberschule in Berlin-Lichterfelde.. Ankauf.. Doppelsporthalle des Oberstufenzentrums Berlin - Pankow.. 1.. Preis.. Neubau einer Synagoge in Potsdam - Mitte.. Erweiterung  ...   Uster, Schweiz.. 2.. Oberstufenzentrum für Bautechnik und Holztechnik in Berlin - Weißensee.. 3.. Jacob und Wilhelm Grimm Zentrum in Berlin - Mitte.. Deutsche Schule Genf, Schweiz.. Schulerweiterung und Mehrzweckhalle in Zürich-Rüschlikon, Schweiz.. 4.. Forensischer Sicherheitstrakt der Psychiatrischen Klinik Rheinau, Schweiz.. Erweiterung der Fachhochschule Frankfurt am Main..

    Original link path: /wettbewerbe.html
    Open archive

  • Title: Haberland Architekten Berlin
    Descriptive info: VITAE.. VERÖFFENTLICHUNGEN.. MITARBEITER..

    Original link path: /buero.html
    Open archive

  • Title: Haberland Architekten Berlin
    Descriptive info: Haberland Architekten BDA.. Sentastrasse 3.. D - 12159 Berlin.. T 030/61628708.. F 030/61628698.. info [at] haberland-berlin [dot] de.. LINKS.. world-architects.. com.. baunetz.. de.. bda-bund..

    Original link path: /kontakt.html
    Open archive

  • Title: Haberland Architekten Berlin
    Descriptive info: info[at]haberland-berlin[dot]de.. Verantwortlich im Sinne des § 6 Abs.. 2 MDStV (§ 10 Abs.. 3 MDStV n.. F.. ):.. Jost Haberland.. Seite von:.. coded:7.. Dipl.. -Ing.. Sven Kröger.. www.. coded7.. HAFTUNGSAUSSCHLUSS.. Quelle: eRecht24.. de - Internetrecht von.. Rechtsanwalt.. Sören Siebert.. Haftung für Inhalte.. Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt.. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.. 1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt.. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich.. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.. Haftung für Links.. Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben.. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen.. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber  ...   und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw.. Erstellers.. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet.. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet.. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis.. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.. Datenschutz.. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis.. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.. B.. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann.. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor..

    Original link path: /impressum.html
    Open archive

  • Title: Haberland Architekten Berlin
    Descriptive info: 12.. 01.. 2012 Vortag in Frankfurt a.. M.. "Schule und Sporthalle - Winterthur und Berlin" um 18:15 Uhr.. Veranstaltet in den Räumen der Fachhochschule Frankfurt am Main.. 2011 Vortrag in Bremen.. BACKGROUND 2010/11: Gastspiele.. Veranstaltet in den Räumen der Architektenkammer Bremen, 19.. 00 Uhr.. Geeren 41–43, 28195 Bremen.. Im Gastspiel wagen die auswärtigen Lehrbeauftragten einen Blick von außen auf den Lehrbetrieb an der School of Architecture und auf dessen Verknüpfung zur Praxis und zur Theorie.. Sie geben Einblick in ihr eigenes architektonisches Denken, Schaffen und Lehren.. 19.. 11.. 2010 Ausstellungseröffnung 19.. 00 Dresden, HAUS DER ARCHITEKTEN.. Wie ist es bestellt um die junge Architekturszene in Deutschland ? Einen Einblick gewährt die Ausstellung „AKJAA - Junge Architektinnen und Architekten im BDA“, die mit rund dreißig architektonischen Positionen repräsentativ die Vielfalt dieser Generation widerspiegelt: Minimalistische, rationalistische, sachlich-konstruktive, tektonische, typologische oder topologische Entwurfshaltungen finden sich gleichermaßen wie regionale Prägungen und grenzüberschreitende Architekturhaltungen.. „AKJAA - Junge Architektinnen und Architekten im BDA“ vom 19.. November bis 17.. Dezember 2010.. HAUS DER ARCHITEKTEN, Goetheallee 37, 01309 Dresden.. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 8.. 30 bis 16.. 30 Uhr.. 02.. 2010 Vortrag an der Fachhochschule Köln.. Am Dienstag den 2.. November findet der erste architectural tuesday der Reihe Bauen im Kontext statt.. Zu Gast ist Jost Haberland aus Berlin, der die Erweiterung und Sanierung zweier Kantonsschulen in der Schweiz aus den sechziger Jahren vorstellt.. Datum: Dienstag, 02.. 2010, 19.. Ort: Karl-Schüssler-Saal.. Mehr Informationen.. 14.. 10.. 2010 Richtfest Doppelsporthalle in Berlin Pankown.. Die Senatsbaudirektorin Regula Lüscher und die Staatssekretärin für Bildung, Jugend und Familie, Claudia Zinke, würdigten im Rahmen des Richtfestes den Baufortschritt.. Senatsbaudirektorin Regula Lüscher:.. „Trotz kurzer Planungs- und Bauzeitvorgaben  ...   vorgestellt.. 2010 - Gastvortrag an der Hochschule Bremen.. 23.. April 2010 - Ausstellungseröffnung.. "Auslandsbeziehungen Junge Architekten aus Deutschland".. 2010 — 06.. 06.. Ostrava, Tschechien.. Kooperation mit: Goethe-Institut Prag.. 2009 - Vortrag in Potsdam.. Veranstalter:.. Landeshauptstadt Potsdam "Potsdamer Mitte im Dialog".. gemeinsam mit Fachhochschule Potsdam "Baustelle Potsdam".. 00 h im Alten Rathaus Potsdam, Am Alten Markt.. zum Thema: "Neubau einer Synagoge in Potsdam".. 16.. Juli 2009 - Ausstellungseröffnung "best architects 09" im Haus der Gegenwart.. Vom 16.. - 19.. Juli 2009 sind die Gewinnerprojekte des "best architects 09" Award im Haus der Gegenwart in München zu sehen.. Georg-Kerschensteiner-Straße 55.. 81829 München.. 03.. Juni 2009 - 1.. Preis für Haberland Architekten im Gutachterverfahren für die Doppelsporthalle des Oberstufenzentrums Berlin Pankow, Malmöerstraße.. 24.. April 2009 - 1.. Preis für Haberland Architekten für den Neubau der Synagoge in Potsdam-Mitte.. 06.. April 2009 - Ankauf.. Ankauf für Haberland Architekten beim internationalen städtebaulichen Wettbewerb KÖ-Bogen Düsseldorf.. April 2009 - Ausstellungseröffnung.. Auslandsbeziehungen Junge Architekten aus Deutschland.. 2009 - 04.. 05.. 2009 im Technisches Museum, Vilnius Litauen.. Kooperation mit: Goethe-Institut Vilnius.. ifa.. de/ausstellungen/ausstellungen-im-ausland/architektur/auslandsbeziehungen/.. Die nächsten Stationen:.. 15.. 2009 - 14.. 2009.. Kaunas, Litauen.. 04.. 09.. Riga, Lettland.. Dezember 2008 - Ausstellungseröffnung.. Contemporary Slovenian Architecture/ Arbeitskeis Junge Architektinnen und Architekten ,.. Neue Mälzerei, Berlin.. Februar 2009 - Qualifizierung für Endauswahl beim Wettbewerb KÖ - Bogen II in Düsseldorf.. Öffentliche Ausstellung im Schauspielhaus Düsseldorf bis 08.. Februar 2009.. Alle Entwürfe können online angesehen werden.. rp-online.. de/duesseldorf.. 28.. 2008 - Ausstellungseröffnung Auslandsbeziehungen Junge Architekten aus Deutschland.. Centro Culturale Altinate Padova Italia.. geöffnet bis 31.. 2008.. 2008 - Auszeichnung best architect 09.. für den Erweiterungsbau der Kantonsschulen Rychenberg und Im Lee in Winterthur CH.. bestarchitects..

    Original link path: /newsarchiv.html
    Open archive

  • Title: Haberland Architekten Berlin
    Descriptive info: Jost Haberland.. 1965.. geboren in Kiel.. 1986 - 1993.. Architekturstudium an der Universität Hannover und der Eidgenössischen Technischen Hochschule, Zürich.. 1993.. Diplom an der Universität Hannover bei Prof.. Peter P.. Schweger.. Mitarbeiter im Büro Schweger und Partner, Hannover.. 1994.. Stipendiat der Deutschen Akademie Villa Massimo in Rom.. 1996 - 1998.. Mitarbeiter im Büro Walter A.. Noebel, Berlin.. 1998 - 1999.. Assistent für Entwurf und Konstruktion an der Eidgenössischen Technischen Hochschule, Zürich.. 1999 - 2000.. freie Mitarbeit im Büro Architekten Gössler, Berlin.. 2000.. Gründung von HABERLAND ARCHITEKTEN Berlin.. 2002.. Mitglied des BDA Berlin Mitglied im Arbeitskreis junger Architektinnen und Architekten im BDA.. 2003-2006.. Lehrbeauftragter für Entwerfen an der Fachhochschule Dortmund.. 2011-2012.. Lehrbeauftragter für Baukonstruktion an der  ...   2008.. Daimler-Real-Estate-Preis TU Berlin (Vorsitz).. Zentrum Mikrosysteme und Materialien, Berlin Adlershof.. Kopernikus Oberschule Berlin.. 2007.. Klinikum Berlin Hellersdorf.. 2006.. Staatliche Balettschule, Berlin.. Nadja Haberland geb.. Scheelhaase.. 1969.. geboren in Hannover.. 1988.. einjähriger USA Aufenthalt - Mitarbeit im Ingenieurbüro, Lockwood Greene in Atlanta, Georgia USA.. 1989 - 1991.. Architekturstudium an der Universität Hannover bei Prof.. 1992.. Mitarbeit im Büro Prof.. Benedikt Tonon.. Gaststudentin an der Eidgenössischen Technischen Hochschule, Zürich bei Prof.. José L.. Mateo.. Mitarbeit im Büro Max Dudler.. 1991 - 1996.. Architekturstudium an der TU Berlin, Diplom bei Prof.. J.. -P.. Schmidt-Thomsen und Prof.. C.. Zillich.. Mitarbeit im Büro Exhibition Museum Architecture Berlin (EMA), Ausstellungsarchitektur.. 1998 - 2000.. Mitarbeit im Büro Hemprich Tophof Architekten Berlin..

    Original link path: /buero/vitae.html
    Open archive

  • Title: Haberland Architekten Berlin
    Descriptive info: PUBLIKATIONEN.. „Alte Mitte-Neue Mitte“.. Zeitgenössische Architektur in historischen Stadträumen.. „Schools - educational spaces“, Braun Verlag.. best architect 2009.. wettbewerbe aktuell 03/2009.. Interview unter German-architects.. com Podest 09/23.. http://www.. magazin-world-architects.. com/de_09_23_onlinemagazin_podest_de.. html.. Potsdamer Neue Nachrichten vom 12.. Artikel als.. pdf-Datei.. Bauwelt 19.. 09 "Neue Synagoge in Potsdam", Ulrich Brinkmann.. YOUNG HOUSE magazin, Hrsg: Reinhart Wustlich.. Bauwelt 31.. 8 Thema: Schulen im Wachstum, Kantonsschule Rychenberg und Im Lee, Hubertus Adam.. Auslandsbeziehungen - Junge Architekten aus Deutschland , Ausstellungskatalog Hrsg.. : ifa - Institut für Auslandsbeziehungen.. Da! Architektur in und aus Berlin , Ausstellungskatalog.. Hochparterre Beilage zu 04/2008.. BDA Handbuch Berlin 2008.. Hochparterre 01/2008.. Der Architekt 02/2008.. Orte der Adoleszenz , Ausstellungskatalog.. Neue Zürcher Zeitung 05.. 2007.. Der Landbote 10.. NAX Report No.. 7 12/07.. Emerging Identities, Ausstellungskatalog.. Tec Dossier Sonderheft tec21 Nachhaltige Entwicklung - Bauen im urbanen Raum.. Hochparterre 6-7/2006.. 2005.. Der Architekt 09/2005 Architektur an der Grenze“.. BDA Handbuch Berlin.. AKJAA Positionen Junger Architektinnen und Architekten in Deutschland.. Hochparterre 6-7/2002 Das Haus ohne Ausgang.. Hochparterre Wettbewerbe 3/2002 Neubau  ...   Slovenian Architecture / Arbeitskeis Junge Architektinnen und Architekten ,.. Contemporary Slovenian Architecture/ Arbeitskeis Junge Architektinnen und Architekten ,.. Junge Architekten aus Deutschland international.. Ausstellung der Bundesarchitektenkammer und des ifa - Institut für Auslandsbeziehungen auf dem UIA Kongress 2008 in Turin/Lingotto.. Da! Architektur in und aus Berlin.. Orte der Adoleszenz Galerie AEDES Berlin.. Ausstellungsbeitrag im Rahmen einer Gruppenausstellung in der Architekturgallerie Aedes Berlin.. Emerging Identities Deutsches Architekturzentrum.. 2003.. BLANKS Bauen am Wasser Hamburger Architektursommer.. Am Zusammenfluss von Alster und Elbe wird ein öffentliches Gebäude vorgeschlagen.. Programm für das Gebäude ist der Sitz der internationalen Elbekonferenz und ein Dokumentationszentrum für Hochwasserkatastrophen und Klimaveränderung.. Der Sitzungssaal orientiert sich zur Alster, das Dokumentationszentrum befindet sich im Turm mit Blick auf die Elbe.. Die Höhe des Turmes markiert die Höhe des Meeresspiegels nach dem Abschmelzen der Antarktisgletscher: 73 m.. 1995.. Villa Massimo, Rom Roma G.. (Einzelausstellung).. Villa Massimo, Rom Roma Europa.. Staudenhof Galerie Potsdam Stipendiaten der Villa Massimo.. Galerie Archyv, Hannover Ausgewählte Diplomarbeiten der Universität Hannover.. Swissbau Produkte experimentelles Entwerfen mit Industrieprodukten..

    Original link path: /buero/veroeffentlichung.html
    Open archive


  • Archived pages: 12