www.archive-de-2012.com » DE » F » FRAENKISCH-GESUND

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 241 . Archive date: 2012-11.

  • Title: Blog - Fränkisch gesund
    Descriptive info: .. Zum Menü.. Start.. Archiv.. Über die Seite.. Presse.. Veranstaltungen.. Kontakt.. Nov 2012.. 14.. 9.. Ansbacher Diabetikertag / 01.. 12.. 2012.. VKLA | geschrieben am 14.. 11.. 2012 | 0 Kommentar(e).. Diabetes und Übergewicht eine problematische Verbindung | Klinikum Ansbach und AOK Bayern laden ein zum 9.. Ansbacher Diabetikertag am 1.. 2012.. Ganzen Artikel lesen.. 08.. Unsere mediterrane Küche für Sie im November.. VKLA | geschrieben am 08.. Bohnensalat mit gebratenem Schafskäse (eine pikante Komposition).. Oct 2012.. 15.. Unsere mediterrane Küche für Sie.. VKLA | geschrieben am 15.. 10.. Kartoffelgnocchi mit gekochtem Schinken, Lauchzwiebeln, Kürbis und Pilzen in Kräutersoße (Das mögen bestimmt alle Gäste!).. 01.. www.. Qualitätskliniken.. de – Ganz einfach immer das richtige Krankenhaus finden.. VKLA | geschrieben am 01.. Wir, das Verbundklinikum Landkreis Ansbach Kliniken Dinkelsbühl und Feuchtwangen sind seit 2010 Mitglied bei Qualtiätskliniken.. de.. Sep 2012.. 28.. Herzlich Willkommen zum 7.. Gesundheitstag in Feuchtwangen!.. VKLA | geschrieben am 28.. 09.. Ihr überwältigendes Interesse in den vergangenen Jahren zeigt uns, dass wir mit unserem Anliegen, Sie umfassend und hochwertig über verschiedenste Themen aus dem Gesundheitswesen zu informieren, richtig liegen.. 17.. Sommerferienprogramm 2012 der Stadt Dinkelsbühl.. VKLA | geschrieben am 17.. Auch in diesem Jahr beteiligte sich das Verbundklinikum Landkreis Ansbach wieder am Sommerferienprogramm der Stadt Dinkelsbühl mit 2 Ernährungsthemen.. Informationsveranstaltung zur Zukunft der Klinik Feuchtwangen.. Am 10.. nutzten rund 100 Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, sich im Gasthaus Schöllmann in Feuchtwangen.. Aug 2012.. 08.. Bunter Zucchini-Tomaten-Paprikasalat (bunter Vitamin-Kick).. 06.. Aktion "Saubere Hände".. VKLA | geschrieben am 06.. Am 12.. 07.. 2012 führten wir in der Klinik Rothenburg den diesjährigen Aktionstag Saubere Hände durch.. Jul 2012.. 19.. klinifiz 2012 – Kartenvorverkauf startet.. VKLA | geschrieben am 19.. Am 22.. September ist es wieder so weit: Das Klinikum Ansbach lädt gemeinsam mit dem Verbundklinikum Landkreis Ansbach zum Benefizherbstball „klinifiz 2012“.. _Podcast Juli.. Unsere Podcast-Reihe wird mit einem Kochkurs zur Mediterranen Küche fortgesetzt..  ...   Themen informiert.. zu werden.. Links.. Verbundklinikum Landkreis Ansbach.. Klinik Dinkelsbühl.. Krankenhaus-Förderverein Rothenburg o.. d.. T.. e.. V.. Klinik Rothenburg o.. Klinikum Ansbach.. Universitätsklinikum Würzburg.. Universitätsklinikum Erlangen.. Rothenburger Hebammen.. Schlaganfall Netzwerk STENO.. Krankenhaus in Feuchtwangen – Blog.. Darmzentrum Westmittelfranken.. Brustzentrum Westmittelfranken.. Gynäkologisches Krebszentrum Ansbach.. Regionales Traumazentrum Ansbach.. Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit.. Beleghebammengemeinschaft Bauchgefühl.. Letzte Kommentare.. Anna Eberlein | 15.. 06.. 2011.. | 08:06 Uhr.. Vielen Dank für die Unterstützung! Wir sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis.. Für einen Blick hinter die Kulissen, präsentieren wir auf unserem You.. Kommentar lesen.. Katrin R.. | 21.. 02.. | 09:02 Uhr.. Der Tag der offenen Tür gestern im Krankenhaus Rothenburg war ein voller Erfolg.. Sehr nettes Personal, tolle Darstellung der einzelnen Abteilungen.. Au.. Hellmuth Brigitte | 11.. 2010.. | 19:12 Uhr.. Tolle Veranstaltung, gut organisiert, happy hour war eine gute Idee, wir kommen gerne nächstes Jahr wieder!.. Cornelia Kerschbaum | 07.. | 08:12 Uhr.. Die Idee mit dem Adventskalender finde ich super!!!!!.. | 14.. | 20:11 Uhr.. Unsere Tochter (4 Jahre)wurde am Freitag, 12.. 10 im Krankenhaus Dinkelsbühl an einem Nabel- und Leistenbruch operiert.. Wir haben uns für die ambul.. Sandra Rieck | 10.. | 12:10 Uhr.. Tolle Eröffnungsfeier! Ich wünsche der Klinik Feuchtwangen und allen Mitarbeitern viel Erfolg!.. Uwe Koch | 10.. | 11:10 Uhr.. Goepfert ist sicherlich ein Glücksfall für die regionale Gesundheitslandschaft.. Eine seiner großen Stärken (neben einem.. Gudrun Kühnl | 10.. Es ist echt schön, dass in unser Feuchtwanger Krankenhaus wieder Leben eingezogen ist.. Ich glaube, Dr.. Seggelke hat bereits die Service- und Ch.. Günter Schmidt | 09.. Lasst den Worten Taten folgen!.. Als neuer - alter - Feuchtwanger, der nach 13 Jahren in der Ferne wieder zurück gekehrt ist, habe ich das Gescheh.. Weinberger Gerda | 05.. | 21:10 Uhr.. Schön, dass ab 8.. Oktober 2010 unser Feuchtwanger Krankenhaus wieder geöffnet wird.. Es ist immens wichtig, dass eine gute medizinische Versorgu.. Startseite..

    Original link path: /
    Open archive

  • Title: Archiv - Fränkisch gesund
    Descriptive info: Screencasts.. Juli 2011.. Oktober 2010.. _Podcast Oktober.. Juli 2010.. Mai 2010.. _Podcast Mai.. Blogbeiträge.. November 2012.. Oktober 2012.. September 2012.. August 2012.. Juli 2012.. Hygienebeauftragte Medizinische Fachangestellte/Arzthelferin.. Juni 2012.. Gefäßtag Klinik Feuchtwangen.. Mai 2012.. Spendenübergabe für Spielplatz an der Klinik Dinkelsbühl.. Benefizveranstaltung mit großer Resonanz.. Benefizveranstaltung „Kinder helfen Kindern“.. April 2012.. Wenn die Seele streikt – Wege aus Depression und Burnout.. März 2012.. Februar 2012.. Januar 2012.. Rettung aus der Luft.. Nachwuchskongress für Medizinstudierende und Klinikärzte.. November 2011.. 25 Jahre Klinik Dinkelsbühl –.. Tag der offenen Tür.. Podiumsdiskussion.. Tag der offenen Tür, Klinik Dinkelsbühl, 27.. App-Besprechungen vom VKLA für Sie.. Kochkurse 2012 mit Gerald Wüchner.. Oktober 2011.. September 2011.. Sommerferienprogramm der Stadt Dinkelsbühl.. klinifiz – Der Benefizherbstball.. Einladung 1 Jahr Wiedereröffnung Klinik Feuchtwangen.. August 2011.. 5.. bis 19.. Mai 2012: Herzwochen auf Kreta.. Jedes Leben zählt –.. Es könnte auch Ihr Leben sein!.. Kochkurse mit Gerald Wüchner.. Die Rappelkiste in der Klinik Rothenburg o.. Pflege und Service.. 4.. STENO-Symposium:.. Zertifikat von Dr.. Markus Söder erhalten.. Juni 2011.. Vortrag von Renate Hartwig bestärkt Förderverein „Krankenhaus Feuchtwangen“.. Einweihung der Kapelle in der Klinik Feuchtwangen.. Abschlussfilmdreh in der Klinik Feuchtwangen.. Einladung zum Aktionstag Gefäß-Gesundheit!.. Frühlingsfest in Feuchtwangen.. Mai 2011.. Boys’ Day/Girls’ Day am 14..  ...   Dezember 2010.. Weihnachten steht vor der Tür.. Ein herzliches Dankeschön an Sie ….. Klinifiz Ball 2010.. November 2010.. Gebärlandschaft in Rothenburg o.. d.. T.. Marktforschung: Perspektiven für das VKLA – Eine Stärken-Schwächen-(SWOT-)Analyse.. Grundkurs: Basale Stimulation in der Pflege® – 26.. , 27.. Oktober und 2.. Hygiene in der Arztpraxis.. Hightech für Ihren Komfort und Sicherheit – Anästhesie in der Klinik Rothenburg o.. Studentisches Filmprojekt Schlaganfall.. Studentisches Filmprojekt Info Tag.. Für werdende Eltern: Kreißsaalführungen in Dinkelsbühl und Rothenburg.. Einladung zur Eröffnung der Klinik Feuchtwangen am 8.. Eröffnungsfeier leitet neue Ära der Klinik Feuchtwangen ein!.. September 2010.. Gesundheits- und Krankenpflege Examen 2010.. Gesundheitsförderung.. Das VKLA-Sommerfest am 17.. Erster Auftritt der neuen Klinik Feuchtwangen.. August 2010.. "klinifiz 2010" am 27.. Sommerferienprogramm „Was gluckst denn da?“.. Therapie auf "mediterrane" Art.. Fast Track in der Chirurgie Klinik Dinkelsbühl.. Stuhlinkontinenz und Therapiemöglichkeiten heute - von der Windel zum High-Tech-Produkt.. Quirliger Besuch in der Klinik Dinkelsbühl.. Präsentation VKLA-Unternehmens-Strategie vor EKKeG & Deutschen Städtetag.. Ein offener Dialog mit den niedergelassenen Ärzten.. Studentisches Filmprojekt Stroke Unit.. Juni 2010.. Neue Hoffnung für Schlaganfall-Patienten.. Studentisches Filmprojekt.. Beeindruckende Beteiligung an der Unterschriften-Aktion.. Tag des Schlaganfalls am 9.. April 2010.. Podcast Information.. Protest gegen geplante Schliessung.. Fast-track-Rehabilitation.. Ihr Herz in guten Händen.. Glücksfall Endoprothetik..

    Original link path: /archiv.html
    Open archive

  • Title: Über die Seite - Fränkisch gesund
    Descriptive info: Es tut sich viel in dem Verbundklinikum Landkreis Ansbach.. Große Herausforderungen und jede Menge Chancen liegen vor uns.. Mit hoher fachlicher Qualität, vielen Innovationen und großer Leidenschaft arbeiten wir daran, unsere Klinik zum besten Gesundheitszentrum der Region zu machen.. Über wichtige Veränderungen, spannende Neuentwicklungen, Tipps für Ihre Gesundheit und vieles mehr wollen wir Sie möglichst aktuell und umfassend informieren.. Ab sofort finden Sie darum auf dieser Website wichtige Neuigkeiten rund um unser Verbundklinikum.. Neue Herausforderungen brauchen auch neue Medien:.. wir werden Sie ganz persönlich in kurzen Podcast-Filmen über unsere Arbeit informieren.. Diese Filme können Sie auch als RSS-Feed kostenlos abonnieren.. Damit werden Sie automatisch über aktuelle Podcast-Filme informiert.. Schauen Sie einfach mal  ...   Sie uns, was Ihnen gefällt oder wo Sie sich eine Veränderung wünschen.. Nur so können wir immer besser werden.. Sie können auch eigene Kommentare zu den Beiträgen auf unserem neuen Blog verfassen und uns so Ihre Meinung mitteilen.. Vertiefende Hintergrundinformationen zum Nachlesen sind auf dieser Website nur einen Klick entfernt.. Zu den Themen unserer Podcast Filme haben wir für Sie weiterführende Informationen zusammengetragen.. Diese sind als pdf in der rechten Spalte abrufbar.. Im Archiv werden Sie in Zukunft auf die früheren Versionen zugreifen können.. Selbstverständlich sind all diese Leistungen für Sie kostenlos.. Wir sind gespannt auf Ihre Meinungen und Kommentare, Vorschläge und Ideen!.. Treten Sie mit uns in Dialog.. Wir freuen uns darauf..

    Original link path: /ueber-die-seite.html
    Open archive
  •  

  • Title: Presse - Fränkisch gesund
    Descriptive info: FLZ Fränkische Landeszeitung GmbH, 08.. November 2012.. Als Rechtsreform des künftigen Verbunds mit Landkreiskliniken der Holding verzogen.. Stadtrat strebt Vollfusion an.. Vorbedingung: Medizinisches Grundkonzept und Einblick in wirtschaftliche Entwicklung.. Stadtrat will mehr Informationen über Verbund.. Bittgang zum Klinikvorstand.. Vertrauliche Berichte als Grundlage für Verhandlungen.. Fünf Mandatsträger aus drei Parteien bezichtigen das Stadtoberhaupt der Unwahrheit.. Was sagte Seidel? – Stadträte als Inquisitoren.. Es geht um nichtöffentliche Sitzung – OB weist Vorwurf zurück und bekommt Unterstützung.. FLZ Fränkische Landeszeitung GmbH, 06.. CSU-Kreistagsfraktion nahm gestern Abend zur aktuellen Krankenhaus-Diskusion in der Region Stellung:.. "Die Fakten sprechen für den Klinik-Verbund".. Debatte "zügig zum Abschluss bringen!" – Warnung vor "Scherbenhaufen" – Einheitliches Kommunalunternehmen bevorzugt.. Schnupper-Pflegekurs beim Kneippverein Dinkelsbühl.. WochenZeitung Ansbach, 03.. Ohne Beratung droht Millionendefizit.. Pressemitteilung der BAP zum Thema Verbundbildung.. FLZ Fränkische Landeszeitung GmbH, 01.. Harald Scheiber, Chef der Palliativklinik.. "Sterben gehört zum Leben".. Es können nicht alle Menschen geheilt werden – Jeder trauert auf seine Art und Weise.. FLZ Fränkische Landeszeitung GmbH, 28.. Oktober 2012.. OB Seidel fordert Unternehmensbewertung des Verbundklinikums des Landkreises.. "Verbund ohne Zeitdruck vorbereiten".. Stadtoberhaupt fordert zusätzliche Mittel für weitere juristische Begleitung.. WochenZeitung Ansbach, 27.. Bedingungen für Klinikum und Stadt müssen stimmen.. Entscheidung über eine Verbundbildung der Kliniken sorgfältig vorbereiten.. FLZ Fränkische Landeszeitung GmbH, 26.. Grüne fordern von Seidel mehr Tempo beim Klinik-Verbund.. Kritik an "zaudernder OB".. Hervorragende Gesundheitsversorgung der Bürger im Zentrum.. Verbund der Kliniken.. Konsens bei SPD Fusion ab 2013.. Stadt- und Kreisräte einig.. FLZ Fränkische Landeszeitung GmbH, 24.. Oberarzt Dr.. Gottfried Born mit Flugzeug abgestürzt.. FLZ Fränkische Landeszeitung GmbH, 20.. /21.. Anstehende Fusion der Kliniken führt zu immer neuen Streit.. Zwist um Beratungskosten.. OB will weitere 25 000 Euro – Stadträte halten Beschluss an.. Wettkämpfe für die tägliche Motivation.. FLZ Fränkische Landeszeitung GmbH, 18.. Krankenhaus-Förderverein macht trotz Rückschlag weiter.. Entschlossen neue Prioritäten gesetzt.. Bürgermeister: Zu wenig Solidarität bei Ärzten und Patienten.. Hängepartie um Krankenhaus-Fusion war Thema bei Veranstaltung in Feuchtwangen.. Klinikvorstand verschärft die Tonlage.. Landkreisseite hätte laut Dr.. Goepfert durchaus Alternativen zu Verbund mit Ansbach.. FLZ Fränkische Landeszeitung GmbH, 17.. Mittelschüler helfen regelmäßig in Dinkelsbühler Klinik mit.. FLZ Fränkische Landeszeitung GmbH, 15.. Abschied vom Pfarrer.. FLZ Fränkische Landeszeitung GmbH, 13.. Krankenhäuser: "Selbst bei einem Verbund unter den kleinen".. Landrat: Defizit im Klinikum Ansbach durchaus denkbar.. Für 2012 ist die Rede von einem hohen sechsstelligen Betrag.. Experten stellten bei Klausur mögliche Rechtsformen für künftigen Zusammenschluss der kommunalen Krankenhäuser vor.. Klinikum: Stadträte für Fusion mit Kreis – Aber ohne Zeitdruck.. Vollfusion oder Kommunalunternehmen mit zwei GmbH-Tochtergesellschaften – "Kreis muss Minus seiner Häuser selbst tragen".. Zur Zukunft des Klinikums:.. Zankapfel Klausurtagung.. Wer soll zu Wort kommen?.. FLZ Fränkische Landeszeitung GmbH, 05.. SPD-Sprecher Martin Porzner fürchtet Weichenstellung: "Bei mir schrillen die Alarmglocken".. Streit um Experten bei Klinikum-Klausur.. Oberbürgermeisterin: Stadträte wollten Aussagen von außenstehenden Fachleuten haben.. FLZ Fränkische Landeszeitung GmbH, 03.. CSU-Fraktion: Getrennte Kliniken werden langfristig zu teuer.. Verbund zeitnah bilden.. Kostendruck zwingt bundesweit zu Krankenhaus-Kooperationen.. September 2012.. Benefiz-Ball der Kliniken.. Landrat Dr.. Ludwig warnt in außergewöhnlicher Deutlichkeit:.. Ohne Verbund sind die Kliniken gefährdet.. Defizite müssen sinken – Es geht um die Finanzierbarkeit.. Vielfältige gynäkologische Angebote im Krankenhaus in Feuchtwangen vorgestellt:.. Wichtige Säule für Praxis-Klinik.. Jürgen Ludwig und Bürgermeister Patrick Ruh waren beeindruckt.. FLZ Fränkische Landeszeitung GmbH, 12.. Für künftige Praxis-Klinik:.. Mit Ärzten im Gespräch.. Ziel: Ambulante Angebote.. FLZ Fränkische Landeszeitung GmbH, 10.. Feuchtwanger Kreisrat Herbert Lindörfer im CSU-Kreisvorstand:.. Kampf um den Erhalt der Klinik hat sich gelohnt.. Ohne die vielen Proteste hätte Krankenhaus keine Chance gehabt.. WochenZeitung, 08.. Krankenpflegeschule gegen Rechtsextremismus.. Projekt zum Thema Medizin und Krankenpflege im Nationalsozialismus soll Wissen der Schüler in Ansbach sensibilisieren.. -09.. Feuchtwangen: Kleine Innere Abteilung ab 15.. November zu.. Krankenhaus wird zur einer Praxis-Klinik.. Bewährte Kurzzeitpflege bleibt bestehen – Neue Perspektiven.. FLZ Fränkische Landeszeitung GmbH, 29.. August 2012.. Krankenhaus-Vorstand Dr.. Andreas Goepfert mahnt im FLZ-Interview eindringlich:.. Ohne einen Klinikverbund kommt es zur Privatisierung.. Ohne einen Zusammenschluss würde das jährliche Defizit kaum noch bezahlbar.. Vorgestern Abend in Rothenburg: Freiwillige Helfer bereiteten sich auf einen Ernstfall im Krankenhaus vor.. Feuerwehr übte die Rettung von Patienten.. Auch die internen Brandschutzmaßnahmen in den Kliniken werden in regelmäßigen Abständen überprüft.. IGreenLight-Laser mit einer Leistung von 180 Watt seit Kurzem am Ansbacher Klinikum.. Prostatapatienten gezielter behandeln.. Gewebe wird verdampft – Erkrankte dürfen nach Anwendung schneller nach Hause.. WochenZeitung, 18.. Die Operation des Grauen Stars.. Gesundheitsforum im Klinikum Ansbach am Mittwoch, 22.. August, mit Augenarzt Dr.. Jaksche.. FLZ Fränkische Landeszeitung GmbH, 16.. In Stadt und Landkreis Ansbach geht die Zahl der Babies zwar zurück – Aber:.. Kliniken melden mehr Geburten.. FLZ Fränkische Landeszeitung GmbH, 11.. -12.. Ansbacher Landrat Dr.. Jürgen Ludwig ist rund 100 Tage im Amt.. Ein Zwölf-Stunden-Tag ist eher die Regel.. FLZ Fränkische Landeszeitung GmbH, 09.. Neues Begleitgremium.. Verbundbildung vorantreiben.. Woche im Blick, 09.. "Wir bauen Zukunft".. Richtfest für neues Klinik-Wohnheim in AN.. FLZ Fränkische Landeszeitung GmbH, 27.. Juni 2012.. Für einen Klinikverbund.. WochenZeitung, 23.. Spiel und Spaß beim Sommerfest der "klinifanten".. FLZ Fränkische Landeszeitung GmbH, 21.. Oberbürgermeisterin Carda Seidel erklärte gestern: Stehen einer lösung positiv gegenüber.. Stadt und Kreis Ansbach arbeiten intensiv an einem Klinik-Verbund.. Demnächst wird über "Absichtserklärung" entschieden - Trend geht zu größeren Einheiten.. Ringen um Hubschrauber.. Staatsregierung wegen Verlegung gehörig unter Druck.. und.. Eigener Rettungshubschrauber.. Innenministerium muss berichten.. Alle Landtagsfraktionen einig.. Abgeordneter Dr.. Peter Bauer kritisiert CSU und FDP:.. Thema Luftrettung wird auf die lange Bank geschoben.. Freier Wähler erinnert an gesammelte 30.. 000 Unterschriften.. FLZ Fränkische Landeszeitung GmbH, 14.. Risikoanalyse in Dinkelsbühl, Feuchtwangen und Rothenburg.. Verbundklinikum mit einer hohen Patientensicherheit.. Anerkennung für die Arbeit der Krankenhäuser im Landkreis.. /27.. Mai 2012.. Stattlichen Erlös erzielt.. Neue Operationsmethode für Hüft-Patienten.. Gemeinsam fordern die Grünen aus Stadt und Land:.. Vereinigte Kliniken vom 01.. Januar 2013 an.. Befürchtung: Ansonsten jahrelanger Stillstand.. Rettungshubschrauber: Bayern muss die Lücke im südwestlichen Kreis Ansbach und in Nordschwaben alleine schließen.. Keine Lösung mit Baden-Württemberg.. Innenminister Joachim Herrmann bestätigt Nein aus Stuttgart – Am 30.. Mai große Runde im Innenministerium.. Herz-Aktiv-Tag in Ansbach.. "Pumpe ohne Kraft".. Demonstrationen und Vorträge.. Feuchtwanger Krankenhaus-Förderverein in einem offenen Brief:.. Gegen politische Ränkespiele.. Ein reibungsloses Klinik-Management ermöglichen.. FLZ Fränkische Landeszeitung GmbH, 07.. Stärkung der Klinik Feuchtwangen bleibt wichtiges Ziel – Wolf Rüdiger Eckhardt:.. "Aktiv bleiben und im Engagement für das Krankenhaus nicht nachlassen".. Auch Arbeit des Seniorenbeirats in der CDU-Hauptversammlung gewürdigt.. FLZ Fränkische Landeszeitung GmbH, 4.. Jürgen Ludwig kämpft um einen Rettungshubschrauber für die Region – Brief an Innenminister.. Jetzt müssen den Worten die Taten folgen.. Die Menschen in der Region dürfen nicht darunter leiden, dass sie  ...   der Kliniken in Stadt und Landkreis Ansbach seien endlich vernünftig gestellt worden.. Gleichzeitig richtet der Vorsitzender des Klinik-Fördervereins Hans Zwanzger mahnende Worte an die Politik.. Landrat: Klinik-Wiedereröffnung wichtig für Gesundheitsversorgung.. Hoffnung auf „schwarze Null“.. In Rothenburg kräftig investiert – Mediterrane Küche in Ansbach.. Als wichtigen Schritt für das Gesundheitswesen im Kreis wertete Landrat Rudolf Schwemmbauer.. bei seinem Jahresrückblick die Wiedereröffnung des Krankenhauses in Feuchtwangen am 8.. Oktober 2010.. Breitschwert zu Klinikdebatte.. Misstrauen muss abgebaut werden.. Mehr miteinander reden.. FDP-Kreisräte informierten sich über die Situation der Landkreis-Verbundklinik.. Um mehr Patienten werben.. Menschen aus der Region von der Qualität der Krankenhäuser vor Ort überzeugen.. Krankenhauswesen war Thema in der Fraktionsklausur.. CSU will Zahlen des Klinikums prüfen.. Stadt Ansbach wird an Vorstand Jürgen Matschke festhalten.. Goepfert hat vorerst im Klinikum keinen direkten Einfluss.. Zusammenarbeit statt Weisungsrecht.. Entscheidung fiel gestern unter Vorsitz der Ansbacher OB.. November 2010.. Goepfert: Guter Wille reicht nicht.. Appell an die Politiker.. Thema Kliniken: „Höheres Tempo“ zum Patientenwohl mitgehen.. Feuchtwanger Bauausschuss.. Grünes Licht für Parken auf Garage.. „Freund des Krankenhauses“.. Klinik-Vorstand Dr.. Andreas Goepfert zieht nach rund zwei Wochen Bilanz:.. Die Feuchtwanger nehmen „ihr“ Krankenhaus gut an.. Patienten loben hervorragende medizinische und pflegerische Qualität.. Rudolf Schwemmbauer sieht die Stadt Feuchtwangen in der Pflicht und hat bereits zwei Briefe an den Bürgermeister geschrieben.. Der Landrat drängt auf weitere Krankenhaus-Parkplätze.. Schnelle und verlässliche Zeichen seien notwendig – Machbarkeitsstudie oder Grobplanung kurzfristig angehen.. Verbundkrankenhaus Landkreis Ansbach lädt am Donnerstag ein zum Aktionstag „Schlaganfall“ – Vorbeugen und sich informieren.. Vom salzarmen Essen bis zur Telemedizin – Hochwertige Versorgung „überlebenswichtig“.. Klinikvorstand Dr.. Goepfert sprach beim Evangelischen Bildungswerk Feuchtwangen – Mit kleiner und feiner Struktur hin zum Erfolg.. Facharztpraxen sollen im Krankenhaus einziehen.. „Kein Zweifel an Voraussetzungen für eine gute eigene Zukunft“ – Patient als Kunde – Kooperation mit dem Klinikum Ansbach.. Andreas Goepfert würdigte gestern den Willen und die Leidenschaft der Feuchtwanger.. Respekt vor dem Kampf der Bevölkerung.. Zahlreiche Bürger eröffneten mit einem Fest die Klinik – Appell: Das neue Angebot nun auch annehmen.. Feuchtwanger Klinik gestern unter strahlend blauem Himmel wiedereröffnet.. Perfekter Start in neue Ära.. Goepfert: Bürger müssen Projekt zum Gelingen bringen.. Grüne begrüßen Wiedereröffnung der Feuchtwanger Klinik:.. Die Meinung geändert.. Biotonne: „Wir zahlen drauf“ – Interfranken-Veranstaltung.. Feuchtwangen feiert: Am heutigen Freitag wird das Krankenhaus wieder eröffnet – Geführte Besichtigungstouren durch die Klinik – Mediterrane Küche.. Ärzte und Pflegepersonal: „Wir sind bereit – und wie“.. Chefarzt Dr.. Arnulf Zimmermann: „Wir haben jetzt eine optimale medizinische Versorgung“ – Die ersten Patienten können heute aufgenommen werden.. Alle kommunalen Krankenhäuser bieten jetzt die Gesundheitskost an.. Auch Ansbach kocht mediterran.. Umstellung in Rekordzeit – Erster sichtbarer Meilenstein für das Zusammenführen.. Verbundkrankenhaus-Vorstand Dr.. Andreas Goepfert zur Situation der kommunalen Kliniken in der Region:.. Feuchtwangen wird zur Erfolgsgeschichte.. Einrichtung in Dinkelsbühl noch mit wirtschaftlichen Problemen – Rothenburg schreibt schwarze Zahlen.. September 2010.. „Klinik trifft Kunden“: Mitarbeiter stellten sich vor.. Offensive mit Charme und Service geplant.. Goepfert: Bürger beeindruckten durch Herzblut.. Ab dem 8.. Oktober können die Feuchtwanger und ihre Nachbarn wieder in „ihrem Krankenhaus“ versorgt werden.. Die große Eröffnung einer kleinen Klinik.. Schwerpunkte sind eine akutstationäre internistische Abteilung und eine Kurzzeitpflege – Derzeit wird noch umgebaut.. Beitrag zur Ärzte-Gewinnung.. scheint Erfolg zu haben.. August 2010.. Neues Angebot für Patienten, Mitarbeiter und Gäste.. Mediterranes aus der Klinik-Küche.. Gesunde Kost und Freude am Essen im Mittelpunkt.. Schopflocher.. Seniorenbeauftragter.. appelliert.. an.. die.. Bevölkerung:.. Heimische.. Kliniken.. besser.. nutzen.. Mit.. dem.. neuen.. Vorstand.. das.. Vertrauen.. schnell.. zurückerobern.. Die seit Jahresbeginn stillgelegte Feuchtwangener Klinik wird wieder "fit" gemacht, damit ab Anfang Oktober die ersten Patienten kommen können.. Rund 1,3 Millionen Euro werden in das kleine Krankenhaus investiert.. FLZ Fränkische Landeszeitung GmbH, 30.. Klinikvorstände sollen künftig gemeinsam das Sagen haben.. Dem Streit folgt der große Durchbruch.. Politiker und Vorstände sind jetzt hochzufrieden.. Erklärung der Stadträte zur engeren Zusammenarbeit der kommunalen Krankenhäuser im Landkreis und in der Bezirkshauptstadt.. Ansbach will an Klinik-Führung vorerst nichts ändern.. Andreas Goepfert soll in den nächsten Monaten erst einmal die Probleme in den Einrichtungen des Kreises beheben.. "Diffamierung" oder die Wahrheit?.. Klinik Vorstand Dr.. Goepfert eckt mit seinen Mahnungen bei Chefärzten und Politikern an.. Landrat Schwemmbauer hält aber Äußerungen von Dr.. Goepfert für angemessen.. Die neue Klinik-Strategie als Modell.. Die neue Strategie des Verbundklinikums Landkreis Ansbach ist bundesweit auf Interesse gestoßen.. Andreas Goepfert stellte das Modell in Berlin dem Vorstand des Deutschen Städtetags vor.. Im Dinkelsbühler Krankenhaus wurde die Zertifizierung im Bereich der Qualitätssicherung gefeiert „Mit den weichen Faktoren punkten“.. Klinikvorstand, OB und Landratsstellvertreter hoben Bereitschaft zu Veränderungen hervor.. Schlaganfalleinheit erhalten.. Grüne und ÖDP drängen auf schnelle Veränderungen:.. Ein Vorstand für alle Krankenhäuser.. Appell an die Verantwortlichen in den maßgeblichen Gremien.. Verwaltungsrat der Bezirkskliniken macht Weg frei.. Akutneurologie zieht ins Klinikum.. Der Wechsel soll noch im Sommer stattfinden.. Die Vorstände Jürgen Matschke und Dr.. Andreas Goepfert sind sich über das notwendige Tempo nicht uneingeschränkt einig.. Wie schnell kommen die Kliniken zueinander?.. Warnung vor dem Aufbau von Konkurrenzstrukturen in Stadt und Landkreis Ansbach – Befindlichkeiten endlich beseitige.. n.. Das Krankenhaus in Dinkelsbühl geht neue Wege: mit einer "Charme- und Service-Offensive".. Ein außergewöhnlicher Dialog mit niedergelassenen Ärzten.. Auch Kassen suchen nach Lösung für den ländlichen Raum.. Wieder Hoffnung für Schlaganfall-Patienten.. 10 133 Unterschriften aus Dinkelsbühl und Feuchtwangen übergeben.. Versorgung in Dinkelsbühl ist vom Aus bedroht – Landtagsabgeordnete Naaß (SPD) wendet sich an Gesundheitsminister.. Soforthilfe bei Schlaganfall: Söder soll helfen.. Forderung: Weiterhin Aufwandspauschale von den Kassen – Unterschriftenaktion:.. Listen liegen in Praxen und Rathäusern aus.. CSU-Ortsverband will gute Entwicklung des Krankenhauses konstruktiv begleiten:.. Klinik bleibt ein Schwerpunktdes politischen Engagements.. Herbert Lindörfer in der Hauptversammlung: Neustrukturierung auf gutem Weg.. Mai 2010.. Schlaganfallversorgung auch in Ansbach in Gefahr.. Klinik in Feuchtwangen ein "gleichberechtigtes Haus".. Krankenhaus-Förderverein schreibt an den Landrat und an die Ansbacher OB.. Goepfert bekommt in Feuchtwangen Unterstützung.. Die kommunalen Kliniken im Landkreis und in Ansbach schnell zusammenführen.. Offerte zum Erhalt des Feuchtwanger Krankenhauses war kein Thema.. Verwaltungsräte wussten nichts vom Rhön-Klinikum-Angebot.. Landrat gibt aber zu: „Ich habe die Unterlagen abgezeichnet".. Appell des neuen Vorstandes Dr.. Goepfert an die Kreisräte:.. Die Kliniken schnell zusammenführen.. Verbundkrankenhaus derzeit noch nicht wettbewerbsfähig.. Mit Blumen hübsch gestaltet.. Verbundklinikum beschreitet ab Freitag neue Wege im Netz.. Auf Patienten hören und besser werden.. Anregungen und auch Kritik sind ausdrücklich erwünscht.. April 2010.. Goepfert sprach bei der Kreisräte- und Bürgermeistervereinigung.. Genug Ärzte für Feuchtwangen.. Krankenhaus soll spätestens zum Jahresende öffnen - Zuversichtliches Resümee.. Unterschriftenaktion für Einrichtung in Dinkelsbühler Klinik:.. Schlaganfall-Versorgung ist vom Aus bedroht.. „Patienten nicht schlechter behandeln als im Ballungsraum“..

    Original link path: /presse.html
    Open archive

  • Title: Veranstaltungskalender - Fränkisch gesund
    Descriptive info: Veranstaltungskalender.. Aktuelle Veranstaltungen.. 18.. Kreißsaalführung.. Die Frauenklinik im Klinikum Ansbach und die Hebammengemeinschaft Bauchgefühl laden ein zur Kreißsaalführung.. weitere Informationen.. Ganzjährige Veranstaltungen.. Babymassage.. Das Baby wird nicht nur massiert, die Babymassage stärkt vor allem die Beziehung von Elte.. Säuglingspflegekurs.. Werdende Mütter und Väter erfahren alles, was sie über den Umgang mit ihrem Säugling,.. Mama´s Kaffeeklatsch.. Mütter treffen sich mit ihren Babys zum Kaffeeklatsch und tauschen Erfahrungen  ...   HEBAMMENSP.. Kalender.. Mo.. Di.. Mi.. Do.. Fr.. Sa.. So.. 29.. 30.. 31.. 1.. 2.. 6.. 7.. 8.. 10.. 11.. 12.. 13.. 14.. 15.. 16.. 17.. Sonntag, 18.. Nov.. , 2012.. Die Frauenklinik im Klinikum Ansbach und dieHebammengemeinschaft Bauchgefühl laden ein zur Kreißsaalführung.. ', CENTER, OFFSETY, 0);" onMouseOut="this.. style.. backgroundColor='#A7C501'; return nd();" onMouseClick=" "> 18.. 19.. 20.. 21.. 22.. 23.. 24.. 25.. 26.. 27.. 28.. Ärztliches Fortbildungscurriculum..

    Original link path: /veranstaltungskalender.html
    Open archive

  • Title: Kontakt - Fränkisch gesund
    Descriptive info: Anrede.. *.. Bitte wählen.. Herr.. Frau.. Vorname.. Name.. Telefon.. E-Mail.. Ihr Wunsch.. Mitteilung.. Die mit.. gekennzeichneten Felder benötigen wir für die Bearbeitung Ihrer Anfrage.. Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.. Impressum.. Crailsheimer Straße 6.. D-91550 Dinkelsbühl.. Telefon: 09851 91-0.. E-Mail:.. verwaltung(at)vkla.. Vertreten durch den Vorstand: Dr.. Internetauftritt - Konzept Realisation:.. Martin Fritz Marketing Kommunikation GmbH, Karlsruhe.. fritz-marketing.. Haftung für externe Links.. Wir distanzieren uns ausdrücklich von den Inhalten aller externen Links auf unserer Website.. Mit deren Inhalten wollen wir uns weder solidarisieren noch machen wir uns diese zu eigen.. Gleiches gilt für Inhalte externer Seiten, die auf unsere Website verlinkt sind.. Wir übernehmen daher auch keine Haftung für die Inhalte externer Links oder solcher Seiten, die auf unsere Webseite verlinkt sind.. Zum Zeitpunkt der externen Verlinkung wurden die Inhalte der Links von uns geprüft.. Eine regelmäßige Überprüfung findet jedoch nicht statt.. Eine nachträgliche Veränderung der externen Inhalte durch die jeweiligen Anbieter ist daher nicht ausgeschlossen.. Sollten Sie der Meinung sein, dass die verlinkten Seiten gegen geltendes Recht verstoßen, bitten wir Sie, das uns zur Überprüfung und ggf.. zur Aufhebung der externen Links mitzuteilen.. Haftung für Kommentare.. Die Kommentare zu den Beiträgen spiegeln allein die Meinung einzelner Leser wider.. Mit  ...   für Schäden, die den Nutzern unserer Website dadurch entstehen könnten, dass sie auf eine Information vertraut haben, die sie bei der Nutzung unserer Website erhalten haben.. Die Informationsangebote können und wollen in keinem Fall eine persönliche Beratung durch einen Arzt ersetzen.. Die auf unsere Website dargestellten Informationen dienen den Nutzern lediglich zu privaten, allgemeinen Informationszwecken.. Haftung Urheber- und Kennzeichenrecht, Bildnachweise.. Wir sind bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von uns selbst erstellte Fotos, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Fotos, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf.. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer.. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!.. Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten.. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Fotos, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne schriftliche Zustimmung des Autors und des VKLA nicht gestattet.. Bei Rückfragen können Sie sich gerne an uns wenden.. wittig@vkla.. © Copyright.. 2011 - VKLA..

    Original link path: /kontakt.html
    Open archive

  • Title: 9. Ansbacher Diabetikertag / 01.12.2012 - Fränkisch gesund
    Descriptive info: Das Spektrum der gesundheitlichen Bedrohungen hat sich in den letzten Jahrzehnten zunehmend gewandelt.. Die sogenannten Wohlstandskrankheiten Diabetes mellitus und Fettleibigkeit (Adipositas) und deren Vorstufe, das Übergewicht (Präadipositas), überrollen unsere Gesellschaft wie eine Epidemie.. Bereits jeder fünfte Bundesbürger ist übergewichtig, ca.. 15 Prozent sogar adipös.. Die Folge sind ansteigende Erkrankungszahlen bei Stoffwechselerkrankungen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Tumorleiden.. Seit Jahren wächst die Zahl der Diabetiker nicht nur in Deutschland epidemieartig an.. Derzeit sind mindestens 10 Prozent der Bevölkerung von der „Volkskrankheit“ Diabetes mellitus betroffen, Tendenz steigend.. Wo liegen die Ursachen? Wie kann die Behandlung besser werden? Wie beugen wir vor?.. Für den 9.. Ansbacher Diabetikertag hat das Klinikum Ansbach in Zusammenarbeit mit der AOK Bayern ein umfangreiches Programm zusammengestellt, das sich aus verschiedenen Blickwinkeln mit diesen Fragen befasst.. Die Vorträge beginnen um 10 Uhr mit einem Beitrag von PD Dr.. Jörn Maroske, Chefarzt der Allgemeinchirurgie in der Klinik Rothenburg o.. , über die chirurgischen Behandlungsmöglichkeiten der Adipositas.. Aus internistischer Sicht beleuchtet anschließend Dr.. Susanne Fischer, Internistin und Diabetologin in der Medizinischen Klinik II, Ursachen, Entwicklung und Behandlungsmöglichkeiten von Diabetes und Adipositas.. Im Vortrag von Ute Neuber, Diabetesberaterin DDG und staatlich geprüfte Diätassistentin, geht es dann um den Zusammenhang zwischen Körpergewicht und Diabetes und wie wir durch einen gesunden Lebensstil darauf Einfluss nehmen können.. In der Mittagspause von 12:45 bis 13:45 Uhr können sich die Teilnehmer bei einem Mittagessen in der Kantine des Klinikums (für 3,50 Euro) stärken.. Nach der Mittagspause heißt es dann nicht mehr Zuhören, sondern Mitmachen:.. Nach einer kurzen Einführung von Dr.. Susanne Fischer über die positiven Auswirkungen von Ausdauer- und Krafttraining wird der Crosstrainer als gelenkschonendes Trainingsgerät vorgestellt.. Anschließend laden Jette Bomsdorf und Belinda Schrodt vom Institut für Physiotherapie zur Gymnastik unter fachlicher Anleitung ein.. Lassen  ...   soll eine sachliche Diskussion über aktuelle Themen ermöglichen.. Um dies zu gewährleisten behält sich die Redaktion vor, Kommentare nicht zu veröffentlichen, die einer sachlichen Diskussion nicht förderlich sind.. Um unserer moralisch-ethischen Verpflichtung nachzukommen, werden wir die Kommentare nach Prüfung freischalten.. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung.. Umgangston und Netiquette.. Behandeln Sie andere Nutzer so, wie Sie selbst behandelt werden möchten.. Denken Sie immer daran, dass Sie es mit Menschen und nicht mit virtuellen Persönlichkeiten zu tun haben.. Beleidigungen, sexuelle Anspielungen und sexistische oder rassistische Äußerungen sind untersagt.. Jeder hat das Recht auf seine eigene Meinung.. Versuchen Sie deshalb nie, Ihre Meinung anderen aufzuzwingen.. Untersagt sind insbesondere:.. Der Missbrauch der Kommentarfunktion als Werbefläche für Webseiten oder Dienste (Spamming).. Das kommerzielle oder private Anbieten von Waren oder Dienstleistungen.. Rassismus und Hasspropaganda.. Pornografie und Obszönitäten.. Aufforderungen zu Gewalt gegen Personen, Institutionen oder Unternehmen.. Beleidigungen und Entwürdigungen von Personen in jeglicher Form.. Verletzungen von Rechten Dritter (Personen, Institutionen, Organisationen, Unternehmen).. Aufruf zu Demonstrationen und Kundgebungen jeglicher politischer Richtung.. Links zu externen Webseiten.. Fremdsprachliche Beiträge.. Zitate ohne die Angabe einer Quelle bzw.. des Urhebers.. Beiträge, die von den thematischen Vorgaben im Blog abweichen.. Mehrteilige Beiträge.. Unkommentiertes Einstellen von Zitaten und Textausschnitten jeder Art.. Diese genannten Regeln gelten auch für die Verwendung von Benutzernamen.. Verstöße gegen diese Richtlinien werden von uns nicht geduldet.. Die Redaktion behält sich das Recht vor, Themen und Beiträge zu löschen, zu bearbeiten, zu verschieben oder zu schließen.. Jeder Nutzer ist für die von ihm publizierten Beiträge selbst verantwortlich.. Inhaltliche Änderungen und Ergänzungen dieser Richtlinien behalten wir uns vor.. Ausschlussklausel für Haftung.. Die Kommentare zu unseren Beiträgen spiegeln allein die Meinung einzelner Leser wider.. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt das Verbundsklinikum Landkreis Ansbach keinerlei Gewähr..

    Original link path: /blog/blogbeitraege/9.-ansbacher-diabetikertag.html
    Open archive

  • Title: Unsere mediterrane Küche für Sie im November - Fränkisch gesund
    Descriptive info: Bohnensalat mit gebratenem Schafskäse.. (eine pikante Komposition).. Hier sehen Sie das Kochrezept für den November 2012.. Jetzt abrufen und nachkochen!.. Wir, das Verbundklinikum Landkreis Ansbach bieten in unseren Einrichtungen ein mediterranes Wahlmenü für Patienten und Besucher an.. Eine gute Gelegenheit für Sie die Gesundheitsküche vom Mittelmeer kennen zu lernen und Ihnen so den Einstieg in eine gesunde Ernährung „schmackhaft“ zu machen.. Ist die mediterrane Küche auch zu Hause umsetzbar?.. Nichts leichter als das! Heimische Obst – und Gemüsesorten bieten eine Vielfalt an Zubereitungsmöglichkeiten.. Wollen Sie wissen wie  ...   in die Geheimnisse der mediterranen Küche ein.. Unsere nächsten Kochkurs-Termine für 2012:.. Die Kochkurse beginnen um 18.. 30 Uhr und enden gegen 22.. 00 Uhr.. In den Kosten von 40,00 Euro sind alle Speisen und Getränke sowie ein Abschlussessen enthalten.. Für 59 € erhalten Sie das vorstehende Angebot und zusätzlich das Kochbuch Mediterrane Küche.. Ab 15 Personen können auch Sondertermine vereinbart werden.. Anmeldung unter Tel: 09861 / 70 75 91 (Frau Bruder, Frau Brunner).. Guten Appetit!.. wünscht Ihnen Gerald Wüchner.. Küchendirektor Verbundklinikum Landkreis Ansbach.. g.. wuechner@vkla.. ,.. vkla..

    Original link path: /blog/blogbeitraege/unsere-mediterrane-kueche-fuer-sie-im-november.html
    Open archive

  • Title: Unsere mediterrane Küche für Sie - Fränkisch gesund
    Descriptive info: Kartoffelgnocchi mit gekochtem Schinken, Lauchzwiebeln, Kürbis und Pilzen in Kräutersoße.. (Das mögen bestimmt alle Gäste!).. Hier sehen Sie das Kochrezept für den Oktober 2012..

    Original link path: /blog/blogbeitraege/unsere-mediterrane-kueche-fuer-sie17.html
    Open archive

  • Title: www.Qualitätskliniken.de – Ganz einfach immer das richtige Krankenhaus finden. - Fränkisch gesund
    Descriptive info: Die Kliniksuche von Qualitätskliniken.. de bietet den Nutzern einzigartige Vorteile:.. Die Bedürfnisse von Patienten und Bürgern stehen im Mittelpunkt der Bemühungen von Qualitätskliniken.. Das Ziel ist, komplexe Daten so aufzubereiten und darzustellen, dass sie auch von medizinischen Laien intuitiv verstanden werden können.. Qualitätskliniken.. de stellt ein entscheidungsleitendes Angebot zur Verfügung, das die steigende Zahl der „mündigen Patienten“ mit wissenschaftlich fundierten, exakt erhobenen und verständlichen Informationen zur Qualität in deutschen Kliniken versorgt.. Die vier Qualitätsdimensionen.. Für die Qualitätsbewertung bei Qualitätskliniken.. de wurden vier Qualitätsdimensionen festgelegt, mit denen die Qualität eines Krankenhauses sichtbar gemacht werden kann.. Alle Beteiligten – Mitgliedskliniken, Patienten und einweisende Ärzte – tragen aus ihrer Sicht zur Bewertung bei.. Das heißt, wir bewerten:.. Die Medizinische Qualität,.. also wie erfolgreich bestimmte Krankheiten behandelt werden.. Die Patientensicherheit,.. also wie sicher Vorgänge im Krankenhaus organisiert sind.. Die Patientenzufriedenheit,.. zum Beispiel mit Ärzten, Pflege, Sauberkeit und Essen.. Die Einweiserzufriedenheit,.. also das, was die einweisenden Ärzte über die Qualität eines Krankenhauses sagen.. Wie aktuell sind die Daten?.. Daten, die auf Qualitätskliniken.. de dargestellt werden, sind nicht älter als 2 Jahre.. Jedes Krankenhaus hat monatlich die Gelegenheit, alle Daten zu aktualisieren.. Werden Daten jedoch über 2 Jahre nicht aktualisiert, gehen sie nicht mehr in die Bewertung ein und das Krankenhaus wird dadurch in der Rangfolge absinken.. Wie werden die Daten auf ihre Richtigkeit hin überprüft?.. Für das Portal Qualitätskliniken.. de wurde ein Konzept zur Überprüfung der Richtigkeit der dort eingestellten Daten entwickelt.. Dies sieht unterschiedliche Vorgehensweisen für die 4 Qualitätsdimensionen vor.. Überprüfung der Daten der Dimension (Medizinische Qualität).. Die Daten zur Bewertung der medizinischen Qualität stammen aus verschiedenen  ...   aus.. Diese sind Mitarbeiter in Mitgliedseinrichtungen und ausgewiesene Fachleute mit umfangreicher Erfahrung im Qualitätsmanagement und bei der Durchführung von Audits.. Bei Qualitätskliniken.. de erhalten sie zusätzlich eine zielgerichtete Ausbildung, die sie auf die Audits in den Kliniken vorbereitet.. Bisher wurden bereits mehr als 20 Auditoren ausgebildet, die im Herbst 2011 mit den ersten Audits begannen.. Ganz besonders freut es uns, dass mit Herrn Thomas Görgler DLZ QRM (Qualitäts- und Risikomanagement) ein Mitarbeiter unserer Klinik, einer dieser Auditoren ist.. (http://b2b.. qualitaetskliniken.. de/kernthemen/auditoren/).. Überprüfung der Daten der Dimensionen (Patientenzufriedenheit und Einweiserzufriedenheit).. Die Daten zur Bewertung der Patientenzufriedenheit und Einweiserzufriedenheit stammen aus Befragungen.. Für die korrekte Durchführung von Befragungen wurden Regeln aufgestellt.. Diese Regeln wurden als Konzept für die Durchführung von Befragungen zur Veröffentlichung im Portal Qualitätskliniken.. de formuliert und sind als Bestandteil des Qualitätsmanagementhandbuchs im Portal Qualitätskliniken.. de einsehbar.. Das durchführende Unternehmen, welches die Befragung vornimmt, verpflichtet sich vertraglich, diese Regeln einzuhalten.. Mit schriftlicher Bestätigung wird das Unternehmen für die Durchführung von Befragungen für Qualitätskliniken.. de zugelassen.. Die zugelassenen Unternehmen können in einer Liste der akkreditierten Befragungsinstitute eingesehen werden.. Zusätzlich bestätigt das Unternehmen, dass die abgebildeten Ergebnisse eines Krankenhauses den ermittelten Ergebnissen entsprechen.. Ziel von Qualitätskliniken.. de ist es, eine nutzerfreundliche, kostenlose und allgemein zugängliche Internetplattform zu entwickeln und dauerhaft zu betreiben, die die Leistungen von Kliniken laienverständlich und umfassend mittels Qualitätsindikatoren mehrerer Dimensionen darstellt.. Den Patienten, Angehörigen und behandelnden Ärzten wird so die Möglichkeit geboten, sich auf schnellem und einfachem Weg ein umfassendes Bild über mögliche Behandlungsangebote zu machen.. So können die Nutzer eine mögliche Behandlung im Voraus effektiv planen.. Quelle: Qualiätskliniken.. Text: Thomas Görgler..

    Original link path: /blog/blogbeitraege/www.qualitaetskliniken.de-%E2%80%93-ganz-einfach-immer-das-richtige-krankenhaus-finden.html
    Open archive

  • Title: Herzlich Willkommen zum 7. Gesundheitstag in Feuchtwangen! - Fränkisch gesund
    Descriptive info: Herzlich Willkommen.. zum 7.. Gesundheitstag in Feuchtwangen!.. Die durchschnittliche Lebenserwartung der Menschen steigt bis zum Jahr 2040 um 12 Jahre an und rückläufige Geburtenzahlen werden dazu führen, dass jeder von uns mehr Verantwortung für sich selbst übernehmen muss – unsere derzeitigen Sozialsysteme werden das nicht mehr leisten können.. Aber: wollen SIE älter werden OHNE entsprechende Lebensqualität?.. Daher: kommen Sie auch in diesem Jahr wieder zu den Vorträgen, nutzen Sie die zahlreichen Tests und Untersuchungen, welche Ihnen die Aussteller anbieten und interessieren Sie sich für Brennpunkte der Zukunft wie z..  ...   nehmen und greifen Sie dabei auf ein zuverlässiges regionales Gesundheitsnetzwerk zurück.. Viele Ärzte und Partner der Region bringen sich auch in diesem Jahr wieder uneigennützig und unentgeltlich in den Gesundheitstag ein und tragen dazu bei, dass Sie sich auf ein „Feuerwerk“ an Informationen und Aktionen freuen können.. Vielen Dank auch unserem 1.. Bürgermeister Patrick Ruh, welcher als Schirmherr der Veranstaltung diese um 11.. 00 Uhr eröffnen wird.. Wir freuen uns auf Sie.. Herzlichst,.. Uwe Koch und Jürgen Kiderlen.. Weitere Informationen zu den Aktionen, Vorträgen ….. finden Sie in unserem Flyer..

    Original link path: /blog/blogbeitraege/gesundheitstag-in-feuchtwangen-am-30.-september-2012.html
    Open archive



  •  


    Archived pages: 241