www.archive-de-2012.com » DE » F » FACHKLINIK-HANOSIUSMUEHLE

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 44 . Archive date: 2012-07.

  • Title: Fachklinik Hanosiusmühle: Die Fachklinik
    Descriptive info: .. Kontakt.. Impressum.. Login.. Willkommen bei der Hanosiusmühle.. Schnellkontakt.. Sie erreichen uns unter.. 0 65 45 / 93 72-0.. Jetzt registrieren.. Passwort vergessen.. Die Fachklinik.. Klinik.. Leitbild.. Klinikleitung.. Team.. Konzept.. Lage und Freizeitmöglichkeiten.. Seminare.. Video.. Klinik Chat.. Die Aufnahme.. Die Therapie.. Angebote.. Nach der Therapie.. Aktuelles.. Karriere.. Die Fachklinik.. Einstieg zum Ausstieg.. Bin ich hier richtig?.. Hast Du selbst das Gefühl, zu oft Drogen oder Tabletten zu konsumieren?.. Hast Du bereits Probleme deshalb bekommen?.. Hast Du ein Suchtproblem?.. Suchst Du nach einem neuen Weg, anders mit Dir und Deinem Leben umzugehen und es neu „anzupacken“?.. Manchmal möchte man ja nicht hinsehen, doch Du kannst – wenn Du willst - Dir selbst ein ehrliches Bild über Dich verschaffen! Denn schon die erste Auseinandersetzung mit der eigenen Situation, das „Bilanzziehen“ hilft  ...   unserer Patienten, die Dich auf dem Weg durch die.. Therapie.. begleiten und unterstützen werden.. Gerne kannst Du uns auch direkt ansprechen.. Du erreichst uns unter: 0 65 45/ 93 72-0.. Neu ist: Wir haben einen geschützten Chatroom eingerichtet, in dem Sie direkt mit Patienten in der Klinik in Austausch gehen können, um die Fragen loszuwerden, die sie Mitarbeitern nicht stellen wollen.. Aktuelles.. Ausflug in den Kölner Zoo.. Im Januar 2012.. war es endlich soweit - unser Ausflug.. Wir sind zertifiziert nach QMS Reha.. Blankenrath, September 2011 -.. die größtmögliche.. Fragen zur Klinik oder zum Aufenthalt?.. Kontaktieren Sie uns.. Ihre Perspektive - Ihr Weg.. Die Therapie.. Hier erfahren Sie alles über Ihren Aufenthalt in der Fachklinik Hanosiusmühle.. DEKRA Zertifizierung.. Fachklinik Hanosius ist DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert.. 2010 Fachklinik Hanosiusmühle..

    Original link path: /
    Open archive

  • Title: Fachklinik Hanosiusmühle: Kontakt
    Descriptive info: Kontakt.. Fachklinik Hanosiusmühle.. Mühlenweg, 56865 Blankenrath.. E-Mail.. Ansprechpartner: Claudia Wagner und Silvia Pauken.. Tel.. (06545) 93 72-0.. Fax (06545) 93 72-20.. Route planen.. Wegbeschreibung von Süden.. Autobahn A 61 in Richtung Koblenz.. Abfahrt Rheinböllen weiter auf der B 50 in Richtung Simmern, Kirchberg, Hermeskeil in Kirchberg B 50 verlassen in Richtung Zell/Mosel B 421 immer geradeaus, auf dieser Bundesstraße bleiben bis eine Kreuzung kommt, in der es nur links oder rechts geht.. Links, die 421 weiter in Richtung Zell/Mosel.. Nach ca.. 2 km geht es rechts nach Blankenrath.. Ort durchfahren bis kurz vor Ortsausgangsschild, dann links in den Mühlenweg.. Den Mühlenweg ganz durch bis in den Wald rein, an der Weggabelung rechts halten.. 1 bis 1 ½ km gelangen  ...   5 - 6 km) rechts ab in Richtung Zell/Mosel nach weiteren ca.. 4 - 5 km rechts ab nach Blankenrath Ort durchfahren bis kurz vor Ortsausgangsschild, dann links in den Mühlenweg.. Den Mühlenweg ganz durch in den Wald rein, an der Weggabelung rechts halten.. Wegbeschreibung von Luxemburg.. A 1 / A 48 Trier/Koblenz.. Abfahrt Wittlich Richtung Cochem/Alf; in Alf Richtung Zell/Mosel; weiter auf der B 421 in Richtung Mainz, Simmern, Rheinböllen; nach ca.. 13 km links ab nach Blankenrath; Ort durchfahren bis kurz vor Ortsausgangsschild, dann links in den Mühlenweg.. Wir wünschen Ihnen eine gute Anreise.. Kontaktformular.. Stellen Sie uns Ihre Fragen oder fordern Sie einen Rückruf an.. Bitte Formular ausfüllen und absenden.. Name*.. Telefon.. E-Mail*.. Mitteilung.. * Pflichtfeld..

    Original link path: /kontakt.html
    Open archive

  • Title: Fachklinik Hanosiusmühle: Impressum
    Descriptive info: Impressum.. Fax (06545) 93 72-20.. Träger:.. Systeam GmbH Co.. KG.. Sedanstraße 31-33, 50668 Köln.. Geschäftsführer.. : Dr.. Peter Herrmann, Wolfgang Naumann.. Registergericht.. : Amtsgericht Köln, Registernummer: HRA 19195.. Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs.. 2 RStV: Dr.. Peter Herrmann.. Webdesign Agentur.. : Roth und Freunde, Köln.. www.. roth-und-freunde.. com.. Datenschutz.. :.. Der Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig.. Personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie mit uns aktiv in Kontakt treten.. Dies kann beispielsweise bei der Nutzung unseres Kontaktformulars der Fall sein.. Alle hierbei anfallenden personenbezogenen Daten werden nur zur Wahrung eigener Geschäftsinteressen im Hinblick auf unser Therapieprogram, die Beratung und Betreuung unserer Klienten und Interessenten verarbeitet und genutzt.. Ihre personenbezogenen Daten werden entsprechend den geltenden deutschen datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt und weder zu  ...   Haftungshinweise.. Die Inhalte dieser Internetseiten werden regelmäßig auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität geprüft.. Dennoch übernehmen wir keine Garantie dafür, dass die bereitgestellten Informationen vollständig richtig und in jedem Fall aktuell sind.. Dies gilt erst recht für alle Links (Verbindungen), auf die unsere Website direkt oder indirekt verweist.. Wir sind für solche Seiten nicht verantwortlich, sondern jeweils der Betreiber.. Wir sind jederzeit berechtigt, Änderungen, Kürzungen oder die Herausgabe von Informationen vorzunehmen.. Im Falle von rechtswidrigen und/oder fehlerhaften Inhalten Dritter bitten wir genauso um einen Hinweis über unser Kontaktformular wie im Falle zu beanstandender eigener Inhalte.. Urheberrechte.. Alle Inhalte, Informationen, Bilder, Fotos, Gestaltungselemente sind urheberrechtlich geschützt.. Ohne unsere vorherige schriftliche Genehmigung ist jegliche Verwendung untersagt.. Gerne können Sie sich über unser Kontaktformular mit uns hinsichtlich einer gewollten Nutzung in Verbindung setzen..

    Original link path: /meta-pages/impressum.html
    Open archive

  • Title: Fachklinik Hanosiusmühle: Jetzt registrieren
    Descriptive info: Bitte füllen Sie die Informationen für Ihr Konto aus.. Die Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!.. Passwort.. *.. Wiederholung:.. Anrede.. Herr.. Frau.. Vorname.. Nachname.. Geburtsdatum (tt-mm-jjjj).. Titel.. Firma.. Adresse.. Wohnort.. Bundesland/Staat/Provinz.. Baden-Württemberg.. Bayern.. Berlin.. Brandenburg.. Bremen.. Hamburg.. Hessen.. Mecklenburg-Vorpommern.. Niedersachsen.. Nordrhein-Westfalen.. Rheinland-Pfalz.. Saarland.. Sachsen.. Sachsen-Anhalt.. Schleswig-Holstein.. Thüringen.. Land.. Afghanistan.. Åland Islands.. Albania.. Algeria.. American Samoa.. Andorra.. Angola.. Anguilla.. Antarctica.. Antigua and Barbuda.. Argentina.. Armenia.. Aruba.. Australia.. Austria.. Azerbaijan.. Bahrain.. Bangladesh.. Barbados.. Belarus.. Belgium.. Belize.. Benin.. Bermuda.. Bhutan.. Bolivia.. Bosnia and Herzegovina.. Botswana.. Bouvet Island.. Brazil.. British Indian Ocean Territory.. British Virgin Islands.. Brunei.. Bulgaria.. Burkina Faso.. Burundi.. Cambodia.. Cameroon.. Canada.. Cape Verde.. Cayman Islands.. Central African Republic.. Chad.. Chile.. China.. Christmas Island.. Cocos (Keeling) Islands.. Colombia.. Comoros.. Congo.. Congo-Brazzaville.. Cook Islands.. Costa Rica.. Côte d’Ivoire.. Croatia.. Cuba.. Cyprus.. Czech Republic.. Denmark.. Djibouti.. Dominica.. Dominican Republic.. Ecuador.. Egypt.. El Salvador.. Equatorial Guinea.. Eritrea.. Estonia.. Ethiopia.. Falkland Islands.. Faroes.. Fiji.. Finland.. France.. French Guiana.. French Polynesia.. French Southern Territories.. Gabon.. Gambia.. Georgia.. Germany.. Ghana.. Gibraltar.. Greece.. Greenland..  ...   Martinique.. Mauritania.. Mauritius.. Mayotte.. Mexico.. Micronesia.. Moldova.. Monaco.. Mongolia.. Montenegro.. Montserrat.. Morocco.. Mozambique.. Myanmar.. Namibia.. Nauru.. Nepal.. Netherlands.. Netherlands Antilles.. New Caledonia.. New Zealand.. Nicaragua.. Niger.. Nigeria.. Niue.. Norfolk Island.. Northern Marianas.. North Korea.. Norway.. Oman.. Pakistan.. Palau.. Palestine.. Panama.. Papua New Guinea.. Paraguay.. Peru.. Philippines.. Pitcairn Islands.. Poland.. Portugal.. Puerto Rico.. Qatar.. Reunion.. Romania.. Russia.. Rwanda.. Saint Helena.. Saint Kitts and Nevis.. Saint Lucia.. Saint Pierre and Miquelon.. Saint Vincent and the Grenadines.. Samoa.. San Marino.. São Tomé e Príncipe.. Saudi Arabia.. Senegal.. Serbia.. Seychelles.. Sierra Leone.. Singapore.. Slovakia.. Slovenia.. Solomon Islands.. Somalia.. South Africa.. South Georgia and the South Sandwich Islands.. South Korea.. Spain.. Sri Lanka.. Sudan.. Suriname.. Svalbard.. Swaziland.. Sweden.. Switzerland.. Syria.. Taiwan.. Tajikistan.. Tanzania.. Thailand.. The Bahamas.. Timor-Leste.. Togo.. Tokelau.. Tonga.. Trinidad and Tobago.. Tunisia.. Turkey.. Turkmenistan.. Turks and Caicos Islands.. Tuvalu.. Uganda.. Ukraine.. United Arab Emirates.. United Kingdom.. United States.. United States Minor Outlying Islands.. Uruguay.. US Virgin Islands.. Uzbekistan.. Vanuatu.. Vatican City.. Venezuela.. Vietnam.. Wallis and Futuna.. Western Sahara.. Yemen.. Zambia.. Zimbabwe.. Postleitzahl.. Fax.. E-Mail..

    Original link path: /meta-pages/jetzt-registrieren.html
    Open archive

  • Title: Fachklinik Hanosiusmühle: Login
    Descriptive info: Passwort vergessen?.. Kein Problem! Bitte geben Sie hier die Email Adresse ein, mit der Sie bei uns registriert sind.. Anschließend klicken Sie auf Passwort senden und Ihr Passwort wird Ihnen umgehend an die genannte Adresse zugesendet.. Achten Sie bitte auf die korrekte Schreibweise Ihrer Email-Adresse.. Ihre E-Mail:..

    Original link path: /meta-pages/login.html?tx_newloginbox_pi1%5Bforgot%5D=1
    Open archive

  • Title: Fachklinik Hanosiusmühle: Klinik
    Descriptive info: Klinik.. Die Fachklinik Hanosiusmühle ist eine medizinische Rehabilitationseinrichtung, in der aktuell bis zu 36 drogen- und mehrfachabhängige Frauen und Männer behandelt werden.. Das Konzept der Klinik basiert auf einem integrativen Behandlungsansatz und verbindet therapeutische, ärztliche und pflegerischen Leistungen, begleitende Arbeits- und Ergotherapiemaßnahmen sowie zusätzliche indikative.. Therapieangebote.. Die systemisch-lösungsorientierte und patientenbezogene Psychotherapie wird dabei sowohl in einem einzeltherapeutischen als auch gruppentherapeutischen Rahmen realisiert.. Träger der Fachklinik Hanosiusmühle ist die Systeam Unternehmensgruppe mit Sitz in Köln; ein erfahrener Betreiber therapeutischer und pflegerischer Einrichtungen.. Eindrücke.. der Hanosiusmühle..

    Original link path: /fachklinik/klinik.html
    Open archive

  • Title: Fachklinik Hanosiusmühle: Leitbild
    Descriptive info: Leitbild.. Das Leitbild der Fachklinik Hanosiusmühle wurde von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern entwickelt.. Dieses Leitbild ist die Orientierung und Herausforderung für unser Denken und Handeln und richtungsweisend für unsere Zukunft.. An diesem Anspruch wollen wir uns messen!.. Unser Menschenbild.. Unsere Arbeit baut auf einem humanistischen Menschenbild auf.. Wir glauben, dass jeder Mensch grundsätzlich über die nötigen Fähigkeiten und Ressourcen verfügt, um sein Leben zufriedenstellend gestalten zu.. können.. Im Fall der Suchterkrankung sind wesentliche Fähigkeiten jedoch noch nicht hinreichend ausgebildet, oder einfach in der Zeit des Suchtmittelkonsums „vergessen“ worden.. Manche Fähigkeiten müssen auch ganz neu entwickelt und verfestigt werden, damit eine dauerhafte Suchtmittelfreiheit möglich wird.. Bei der Veränderung und Auflösung bestehender Suchtmuster begleiten wir die Rehabilitanden und erarbeiten mit ihnen gemeinsam Ihre individuellen neuen Verhaltensmuster, die sie zu einem selbstbestimmten und ausgewogenen Lebensstil führen werden.. Dabei ist es aus unserer Sicht bedeutsam, ein Gleichgewicht zwischen Individuation und Bezogenheit zur Umwelt zu erreichen.. Für ein Individuum ist es wichtig, sich selbst zu akzeptieren und seine Persönlichkeit zu stärken..  ...   Menschen beziehen können.. Daher ist die Stärkung der eigenen Persönlichkeit auch verbunden mit dem Aufbau einer belastbaren Beziehungs- und Bindungsfähigkeit, Empathie und Fürsorge für andere sowie Konfliktfähigkeit, die sowohl von Selbst- als auch von sozialer Verantwortung getragen wird.. Eine Ausgewogenheit zwischen den Polen Individuation und soziale Bezogenheit bietet Selbstvertrauen und Halt, die aus unserer Erfahrung beide für eine stabile Abstinenz unverzichtbar sind.. Kooperation.. Wir betrachten Kooperationen als wichtige Impulsgeber für den fachlichen Austausch.. Basis jeder Kooperation der Fachklinik Hanosiusmühle sind die Anforderungen der Leistungsträger.. Im Sinne unserer Patienten.. arbeiten wir mit unseren Kooperationspartner, den Rentenversicherungsträgern, Krankenkassen und Sozialhilfeträgern, partnerschaftlich zusammen.. Die Kooperation umfasst alle Institutionen, mit denen wir im patientenbezogenen Austausch stehen.. Hierzu zählen vor allem ambulante Drogen-/Suchtberatungsstellen sowie Sozial- und Entgiftungsstationen der Krankenhäuser und Justizvollzugsanstalten.. Qualität.. Qualität heißt für uns, die Dinge von Anfang an richtig zu tun.. Die wechselnden Ansprüche unserer Kunden sowie neue Marktchancen und -anforderungen sorgen dafür, dass sich unser Unternehmen ständig weiterentwickelt.. Ständige Fortbildung sichert unseren hohen Qualitätsanspruch für die Zukunft..

    Original link path: /fachklinik/leitbild.html
    Open archive

  • Title: Fachklinik Hanosiusmühle: Klinikleitung
    Descriptive info: Klinikleitung.. Michael Schultze M.. Sc.. Dipl.. Sozialpädagoge, Suchttherapeut (KFHNW), Deeskalationstrainer (GAV).. Ärztliche Leitung.. Jutta Neumann.. Praktische Ärztin, Zusatzbezeichnung Psychotherapie.. Psychiatrische Leitung.. Dr.. Reinhard Zinke.. Facharzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie.. Sitz der Klinik.. Mühlenweg.. 56865 Blankenrath.. Sitz der Verwaltung.. Sedanstraße 31-33.. 50668 Köln.. Verwaltung und Aufnahmesekretariat.. Silvia Pauken.. : +49 (0)6545 / 93 72-0.. Fax: +49 (0)6545 / 93 72-20..

    Original link path: /fachklinik/klinikleitung.html
    Open archive

  • Title: Fachklinik Hanosiusmühle: Team
    Descriptive info: Team.. Wir sind ein Team.. Erfolgreiche psychiatrisch-psychotherapeutische Arbeit gelingt nur im Team.. Gemeinsam bilden wir ein multidisziplinäres Team unter der Leitung eines psychologischen Psychotherapeuten.. Unsere gute Zusammenarbeit ist eine wichtige Voraussetzung für gute Leistungen und eine bestmögliche Versorgung unserer Patienten.. Ärzte.. Psychologen.. Ergotherapeuten.. Sozialpädagogen/ Sozialarbeiter.. Sport- und Bewegungstherapeuten.. Unser Team im Überblick:.. Claudia Wagner.. Verwaltung - Aufnahmesekretariat.. Email.. Annika Marx.. Ergotherapie.. Jasmin Eskandary.. Sozialdienst.. Silvia Klöckner-Knob.. Hauswirtschaft.. Katze Caesar..

    Original link path: /fachklinik/team.html
    Open archive

  • Title: Fachklinik Hanosiusmühle: Konzept
    Descriptive info: Konzept.. Ätiologische Konzepte zur Entstehung von Drogenabhängigkeit.. Bei der Ätiologie von Abhängigkeitserkrankungen spielen eine Vielzahl von biopsychosozialen Faktoren eine Rolle, die sich zudem in ihrer Wirkungsrichtung in Risiko- und Schutzfaktoren unterscheiden lassen.. Aktuelle evidenzbasierte Ätiologiemodelle strukturieren diese Faktoren oft in Form einer Trias, bestehend aus Droge-Person-Umwelt, denen die jeweiligen Bedingungsfaktoren zugeordnet werden (z.. B.. Klug, 2003; Küfner, Metzner Bühringer, 2006).. Besondere Charakteristika der Rehabilitandenstruktur der Fachklinik Hanosiusmühle – eher jüngere Rehabilitanden mit polyvalentem Konsummuster – lassen es darüber hinaus sinnvoll erscheinen, das Störungsmodell um eine entwicklungspsychologische Perspektive zu erweitern.. Umweltbezogene Einflüsse.. Zu den relevanten umweltbezogenen Einflüssen in der Entstehung und Aufrechterhaltung der Sucht zählen zuallererst die Familie und die Peergroup.. Daneben sind aber auch distalere Einflüsse von Bedeutung wie die Verfügbarkeit von Suchtmitteln im sozialen oder räumlichen Umfeld, gesellschaftliche Einflüsse, soziale Schicht oder soziale Drift infolge fortgesetzten Substanzkonsum (Thomasius Stolle, 2008).. Besonders letzteres erscheint für teilhaberelevante Fragestellungen in der medizinischen Rehabilitation Abhängigkeitskranker von zentraler Bedeutung (Klos Görgen, 2009).. Laut Petermann Helbig (2008) stellt jugendlicher Substanzkonsum an sich keine problematische Verhaltensweise dar; erst das Zusammenspiel umwelt- und personenbezogener Ressourcen und Risikofaktoren errichtet ein Bedingungsgefüge zur Entstehung von problematischem Gebrauch und Abhängigkeit.. Als umweltbezogene Risikofaktoren nennen die Autoren elterlichen Konsum, Konsum bei Geschwistern, Konsum von Gleichaltrigen, Verfügbarkeit von Substanzen und das Vorliegen psychosozialer Belastungsfaktoren.. Umweltbezogene Ressourcen sind hingegen ein gutes Verhältnis zu den Eltern, stabile Beziehungen zu Gleichaltrigen und ein gutes Vertrauensverhältnis zu den Lehrern.. Insbesondere initialer Drogenkonsum erscheint dabei stärker durch Umgebungseinflüsse bedingt (Bühringer, 2003), als beispielsweise durch die direkten Wirkungen der konsumierten Substanzen, die initial häufig sogar negativ sind.. Hier spielt eine hohe Bindung an eine Peergruppe oft eine wesentliche Rolle, besonders dann, wenn innerhalb dieser Gruppe Drogenkonsum positiv bewertet wird oder über beobachtete positive Wirkungen des Substanzkonsums ein Lernen am Modell erfolgt.. Im Verlauf bedingt der fortgesetzte Substanzkonsum jedoch das Auftreten einer Reihe weiterer psychosozialer Probleme und Beeinträchtigungen sozialer und beruflicher Funktionen.. Aufgrund der Illegalität des Verhaltens steigen sowohl die psychosozialen Konsequenzen unmittelbar, als auch mittelbar, da dies einen erheblichen Aufwand hinsichtlich der Beschaffung und Finanzierung mit sich bringt (Beschaffungskriminalität, Handel, Prostitution).. Drogenbezogene Einflüsse.. Hinsichtlich der direkten oder indirekten substanzbezogenen Bedingungseinflüsse für die Entwicklung einer Substanzabhängigkeit sind die pharmakologischen Wirkungen der Substanz und die erwarteten Wirkungen der Substanz zu unterscheiden (Rist Watzl, 1999).. Art der Droge, Dosis, Frequenz und Applikationsform sind wesentliche Kategorien substanzbezogener Einflüsse, ebenfalls, ob es sich um Mehrfachkonsum handelt (Küfner et al.. , 2006).. In Bezug auf eine körperliche Abhängigkeit weisen nicht alle Substanzen ein typisches körperliches Entzugssymndrom auf, jedoch kommt es bei nahezu allen Substanzklassen zu einer Toleranzentwicklung.. Süchtiges Verlangen (Craving) und Unfähigkeit zur Abstinenz sind erheblich durch psychische Abhängigkeit vom Suchtmittel bedingt.. Laut Bühringer (2003) stellen sich die pharmakologischen Wirkungen in ihrer positiven Erlebnisqualität für den Konsumenten erst mittelfristig ein.. Je nach Substanz stehen hier Erregung und Euphorie im Vordergrund, in anderen Fällen eher Beruhigung und Entspannung, schließlich drittens Rauscherlebnisse und veränderte Bewusstseinszustände.. Diese vom Konsumenten erwünschten und als.. positiv.. erlebten Konsequenzen des Substanzkonsums stellen potente Verstärker im Rahmen operanter Konditionierungsprozesse dar – Drogenkonsum ist somit unmittelbar selbstverstärkend (Tretter, 2001).. Die Substanzwirkung betrifft in der Regel alle Ebenen des Verhaltens und Erlebens, das heißt sie erfolgt physiologisch, emotional, motivational und motorisch, so dass der Konditionierungsprozess eine sehr stabile neurophysiologische Basis konstituiert.. Über klassische Konditionierung werden parallel dazu diese positiven pharmakologischen Effekte an Umgebungsreize gekoppelt (cue reactivity, Darstellung z.. bei Lindenmeyer, 1999), die fortan in der Lage sind, Substanzkonsum oder süchtiges Verlangen auszulösen.. Über funktionale Aspekte werden Verbindungen zwischen drogenbezogenen Einflüssen und umgebungs- bzw.. personenbezogenen Einflüssen hergestellt, die wiederum auch auf der Basis operanter Konditionierungsprozesse zur Aufrechterhaltung des Substanzkonsums und somit zur Substanzabhängigkeit beitragen.. Dies geschieht dann, wenn Substanzkonsum eingesetzt wird, um umgebungsbezogene Probleme und Stressoren in Form einer palliativen Copingstrategie auszublenden, oder zur Selbstmedikation bei persönlichen Problemen und Kompetenzdefiziten sowie bei komorbiden Störungen und Erkrankungen eingesetzt  ...   Entwicklungsaufgabe kann sich nicht in einem beschützten Schonraum entwickeln.. Sie erfordert, dass sich Jugendliche permanent Situationen aussetzen, die zugleich ein Risiko für ihre Entwicklung darstellen.. Hierbei ist der Kontakt zu Gleichaltrigen besonders wichtig, der jedoch auch ein Bedingungsfaktor für den Einstieg in Drogenkonsum und Devianz sein kann.. Laut Thomasius Stolle (2008) kann demnach Substanzkonsum selbst als Entwicklungsaufgabe aufgefasst werden, die die Demonstration von Autonomie und eigenem Lebensstil prägt und damit die Ablösung vom Elternhaus fördert.. Die Imbalance personenbezogener oder umweltbezogener Ressourcen und Risikofaktoren entscheidet darüber, ob sich vor diesem Hintergrund eine Abhängigkeitsproblematik entwickelt.. (2) Jugendliche befinden sich im Spannungsfeld zwischen Zukunfts- und Gegenwartsorientierung.. Zukunftsorientierung, d.. h.. die Einleitung einer schulischen und beruflichen Karriere, verlangt, dass Selbstverwirklichung und Bedürfnisbefriedigung zurückgestellt werden.. Viele Jugendliche haben Schwierigkeiten, einer asketischen Lebenshaltung zugunsten späterer Erfüllung den Vorzug zu geben und orientieren sich stattdessen an Gegenwartszielen.. Sie lehnen es ab, einer ungewissen Zukunft ihr gegenwärtiges Leben zu opfern.. Oftmals sehen diese Jugendlichen auch keinen Sinn oder Nutzen in Erwerbstätigkeit jenseits der materiellen Komponente.. Im Bereich der medizinischen Rehabilitation von besonderer Relevanz ist die Frage, inwiefern der Rehabilitand eine hinreichende Berufswahlreife (Bergmann, 2004) erreicht hat.. Blickle (2008) definiert Berufswahlreife als „die Bereitschaft und Fähigkeit, die Entwicklungsaufgabe der Berufswahl in Angriff zu nehmen und zu bewältigen“ (S.. 196).. Erfolgt eine Berufswahl ohne hinreichende Berufswahlreife, sind die Chancen, den erwählten Beruf dauerhaft erfolgreich auszuüben, gering.. Somit stellt die gering ausgeprägte Berufswahlreife ein unmittelbares Hemmnis für die berufliche Wiedereingliederung dar.. Crites (1978) bildet die Komponenten der Berufswahlreife in einem Modell ab und bettet diese in eine hierarchische Struktur ein.. Die diagnostische Erfassung der Berufswahlreife kann dem entsprechend durch eine modularisierte Erfassung der einzelnen Komponenten erfolgen.. Die Laufbahnentwicklungstheorie von Super (z.. Super, Savickas Super, 1996) geht wie der klassische Trait Factor-Ansatz (Parsons, 1909) oder die Berufswahltheorie von Holland (1997) von der Passung individueller Personenmerkmale und beruflicher Anforderungscharakteristika aus.. Er erweitert diese Ansätze jedoch um prozessuale und entwicklungsbezogene Aspekte.. Ziel ist es, ein berufliches Selbstkonzept zu entwickeln, das im Prozess der beruflichen Laufbahn ständigen Modifikationen unterworfen ist.. In Bezug auf Supers Unterscheidung beruflicher Laufbahnstadien (Wachstum Exploration, Etablierung, Erhalt, Abbau) konzentriert sich die Laufbahnberatung junger Drogenabhängiger auf die ersten dieser Phasen: Wachstum Exploration; bei älteren Rehabilitanden stehen Etablierung und Erhalt im Vordergrund.. Schlussfolgerungen für die Behandlung.. Gemäß den skizzierten multimodalen Bedingungsfaktoren erfordert die medizinische Rehabilitation Abhängigkeitskranker ebenfalls ein multimodales, multidisziplinäres Vorgehen.. Die Grundausrichtung der psychotherapeutischen Rehabilitation ist entsprechend des biopsychosozialen Störungsmodells verhaltenstherapeutisch.. Grawe (z.. 2005) hat in der Analyse vielfältiger Befunde der Psychotherapieforschung eine empirisch-theoretische Grundlage bereitgestellt, auf der auch Interventionsmethoden anderer Therapieschulen in diesem Gesamtkonstrukt Anwendung finden können.. Grundsätzliche Legitimationsbasis bieten die Stellungnahmen und Gutachten des Wissenschaftlichen Beirates Psychotherapie nach §11 PsychThG bzw.. die Leitlinien der Deutschen Rentenversicherung (Reha-Standards, Stand: Oktober 2009).. Aufbauend auf vorhandenen Ressourcen (Schemmel Schaller, 2003) ist in der Anwendung eine individuelle Zielsetzung mit dem Rehabilitanden zu erarbeiten, die neben der Förderung von Selbstmanagement und Abstinenz die Wiederherstellung der Leistungsfähigkeit unter Teilhabeaspekten beinhaltet.. Je nach Schwerpunktsetzung sind dabei personenbezogene, umweltbezogene, substanzbezogene und entwicklungsbezogene Aspekte stärker zu gewichten, immer aber zielt die Behandlung auf alle Bereiche ab.. Dabei ist immer auch zu berücksichtigen, dass die Störung in einen Kontext eingebunden ist, ohne dessen Einbezug die Behandlungsergebnisse schwerlich in den Alltag transferiert werden können (Conen, 2007).. Insbesondere die Entwicklungsperspektive im Rahmen des Konzepts der Berufswahlreife macht es erforderlich, diesem Gesichtspunkt unter Teilhabeaspekten besondere Beachtung zukommen zu lassen.. Dies betrifft zunächst einmal eine systematische Berücksichtigung in der Diagnostik, dann darauf aufbauend eine systematische individuelle Förderung.. Dabei ist ein enges Ineinandergreifen psychotherapeutischer, arbeitstherapeutischer, sozialmedizinischer und sozialarbeiterischer Maßnahmen umzusetzen.. Die Fachklinik Hanosiusmühle nimmt am Programm der Reha-Fallbegleitung der DRV Rheinland-Pfalz teil, das Rehabilitanden mit arbeitsbezogenen Problemen besondere Unterstützung bietet.. Die Reha-Fallbegleiterin nimmt mit den Teilnehmern vor der stationären Aufnahme Kontakt auf, begleitet den Rehabilitationsprozess vor Ort und bis zu 6 Monate nach Beendigung des stationären Aufenthaltes hinaus..

    Original link path: /fachklinik/konzept.html
    Open archive

  • Title: Fachklinik Hanosiusmühle: Lage und Freizeitmöglichkeiten
    Descriptive info: Lage und Freizeitmöglichkeiten.. „Fachklinik Hanosiusmühle: Tolle Lage, nette Menschen, gute Verkehrsanbindung“.. Die.. Fachklinik.. Hanosiusmühle liegt in landschaftlich schöner Lage im Hunsrück, zwischen den Metropolen Koblenz, Bonn und Euskirchen.. Für viele unserer Patienten sind die zentrale Lage und die gute Verkehrsanbindung an die nahgelegenen Großstädte von besonderer Bedeutung.. So kann bereits während des Klinikaufenthaltes ein guter und kontinuierlicher Kontakt zu den Angehörigen aufrechterhalten werden.. Auch Fortschritte in der Behandlung, insbesondere beim Training von Alltagssituationen, lassen sich optimal überprüfen und trainieren.. Die ruhige Lage der Klinik und die Nähe der Natur vermitteln  ...   Hause fühlen und so bei sich selbst ankommen können.. Die Unterbringung in der „Hanosiusmühle“ erfolgt in freundlich eingerichteten Doppelzimmern mit eigener Dusche und WC.. Für.. Paare.. stehen nach Möglichkeit, Verfügbarkeit und Absprache mit dem Aufnahmetherapeuten Doppelzimmer zur Verfügung.. Zur Gestaltung der Freizeit bieten wir zahlreiche Möglichkeiten für sportliche, kreative oder kulturelle Aktivitäten an.. Während der therapiefreien Zeiten können unsere Patienten den hauseigenen Fitnessraum, das Volleyballfeld und den Computerraum, Bibliothek, kostenlos nutzen.. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, verschiedene Angebote außerhalb der Klinik zu besuchen oder am Training des örtlichen Fußballvereins teilzunehmen.. Freizeit..

    Original link path: /fachklinik/lage-und-freizeitmoeglichkeiten.html
    Open archive


  • Archived pages: 44